23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Mit der 3:2:1 kommt THW Kiel ins Rollen

Abschlusstest gegen HSV Mit der 3:2:1 kommt THW Kiel ins Rollen

Ausverkauftes Haus, gute Stimmung: Der THW Kiel hat das Testspiel gegen den HSV genutzt, um sich nahezu unter Bundesligabedingungen einzuspielen. Nach einer über weite Strecken ausgeglichenen ersten Halbzeit besiegten die Kieler den Drittligisten deutlich mit 37:24 (17:14).

Voriger Artikel
Trainer erwarten Flensburg als Meister
Nächster Artikel
THW Kiel muss nach Magdeburg

Nikola Bilyk bewies auch in Hamburg, dass er vor dem Start in die handball-Bundesliga schon gut in Fahrt ist, hier setzter sich kraftvoll gegen die Hamburger Jan Forstbauer (links) und Stefan Schröder in Szene. Im Tor der Ex-Kieler Dominik Plaue.

Quelle: Sascha Klahn
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Merle Schaack
Volontärin

THW Kiel - Aktueller Live-Ticker

Der THW Kiel trifft am Dienstag, 27. September 2016, um 19 Uhr auf den Tabellenletzten HBW Balingen-Weilstetten. Verfolgen Sie das Spiel in unserem Liveticker. mehrKostenpflichtiger Inhalt

Anzeige
Mehr aus Nachrichten: THW Kiel 2/3