3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Geschichte auf über 1000 Seiten

Uni-Jubiläum in Kiel Geschichte auf über 1000 Seiten

Die Geschichte der Kieler Uni ist wechselvoll. Jetzt feiert die größte Hochschule des Landes 350. Geburtstag. Zum Jubiläum ist eine Festschrift erschienen — ein ganz dickes Ding.

Voriger Artikel
Magnetischer Temperaturmesser entdeckt
Nächster Artikel
Wie verändern Zuwanderer die Stadt?

 Festschrift zum 350. Jubiläum der CAU v.li.: Olaf Irlenkäuser (Wachholtz Verlag), OB Ulf Kämpfer, Anja Pistor-Hatam (Vizepräsidentin CAU), Oliver Auge (Herausgeber), Thortsten Burkard (CAU), Marvin Harms (Wachholtz Verlag).

Quelle: Uwe Paesler
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
CAU-Geburtstag
Foto: Wissen Sie, wie die Universitätskirche auf dem Campus genannt wird?

Der Kieler Uni Campus ist ein Mikrokosmos: 350 Jahre wird die Christian-Albrechts-Universität am Montag alt, in einer so langen Zeit des wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Austausches bildet sich zwischen den Studenten ein ganz eigener Zungenschlag heraus. Welche Spitznamen rund um die CAU kennen Sie?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Uni Kiel 2/3