10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schlichten als Lebensaufgabe

Ehemaligentreffen: Emil Schmalfuß Schlichten als Lebensaufgabe

Sie haben in den vergangenen 20 Jahren die Politik in Schleswig-Holstein mitgeprägt, waren Abgeordnete, Fraktionschefs, Landtagspräsidenten, Minister, Parteivorsitzende. Die Kieler Nachrichten treffen die „Ehemaligen“. Was trieb sie in der Politik an? Was waren die Höhe- und die Tiefpunkte ihrer Karriere? Und was machen sie heute? Zum Beispiel: Emil Schmalfuß (parteilos).

Voriger Artikel
Einer, der eine Lücke hinterließ
Nächster Artikel
Die Sozialpolitik bleibt sein Feld

Die FDP hatte kräftig um ihn als Justizminister geworben. Doch der Ausflug von Emil Schmalfuß (68) in die Politik dauerte nur dreieinhalb Jahre. Der Jurist wurde in Ihlienworth bei Cuxhaven geboren und lebt in Bordesholm. Der Parteilose war ab 1974 Richter, ab 1995 Vize-Präsident des Landgerichts Kiel, von 2004 bis 2009 dessen Präsident. Er gehörte dem zweiten Kabinett von Peter Harry Carstensen vom Herbst 2009 bis zum Frühjahr 2012 an. Schmalfuß ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Uta Wilke
Redaktion Lokales Kiel/SH

Mehr zum Artikel
Ehemaligentreffen: Karl-Martin Hentschel
Foto. Karl-Martin Hentschel (65) wurde in Bad Münder in Niedersachsen geboren.

Sie haben in den vergangenen 20 Jahren die Politik in Schleswig-Holstein mit geprägt, waren Abgeordnete, Fraktionschefs, Landtagspräsidenten, Minister, Parteivorsitzende. Die Kieler Nachrichten treffen die „Ehemaligen“. Was trieb sie in der Politik an? Was waren die Höhe- und die Tiefpunkte ihrer Karriere? Und was machen sie heute? Zum Beispiel: Karl-Martin Hentschel (Grüne).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr