23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Wohnen in Schleswig Holstein
KN/SZ-Serie Wohnen in Schleswig-Holstein
NFoto: eue Wohnungen und Häuser nahe der Innenstadt zu bauen – das geht fast nur noch durch Nachverdichtung: Die Lage an der Förde bremst die Ausdehnung in der Fläche. Kiel gehört damit zu den Großstädten mit der geringsten Größe in Deutschland.

Bis 2025 ein prognostizierter Zuwachs von etwa 10000 Einwohnern und ein ungebrochener Trend zu kleineren Haushalten: Um den daraus zu erwartenden Druck auf den Wohnungsmarkt abzufedern, bietet die Stadt Kiel Investoren fünf städtische Grundstücke für den Bau von Mehrfamilienhäusern mit insgesamt etwa 300 Wohnungen an.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN/SZ-Serie Wohnen in Schleswig-Holstein
Foto: Wohnen mit Blick auf den Rathausturm: Tina und Björn Hansen genießen die vielen Vorteile des Stadtlebens, auch wenn sie sich für Smilla (5 Monate) und Boy (3) mehr „Naturerlebnis“ wünschen. Der Park direkt um die Ecke ist aber auch nicht zu verachten

Als die Studentenbude von Tina und Björn Hansen nach der Geburt von Sohn Boy zu klein wurde, stand für die Kieler fest: „Wenn wir noch einmal mieten, dann nur im Zentrum.“ Inzwischen wohnt die vierköpfige Familie in einer geräumigen Stadtwohnung mit Blick auf den Rathausturm und viel Kiel-Gefühl direkt vor der Haustür.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN/SZ-Serie „Wohnen in Schleswig-Holstein“
Foto: Familie Becker fühlt sich auf dem Land wohl.

Das ländliche Idyll der Beckers liegt gut 20 Minuten Fahrtzeit von Kiel entfernt. Nach Stationen in Italien und der Schweiz hat die fünfköpfige Familie im Naturpark Westensee Wurzeln geschlagen. Das freie, naturverbundene Leben in einem alten Bauernhaus in Schierensee wiegt in ihren Augen die hohen Fahrtkosten doppelt auf: „Hier fühlt sich alles authentisch an.“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN/SZ-Serie Wohnen in Schleswig-Holstein
Foto: Neubaugebiete gibt es vorwiegend auf dem Land.

Stadt oder Land? Das ist für viele Familien nicht nur eine Frage der persönlichen Präferenzen, sondern vor allem eine Frage der Möglichkeiten. Viele Umlandgemeinden von Kiel locken mit maßgeschneiderten Angeboten für junge Familien und Senioren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
KN/SZ-Serie Wohnen in Schleswig-Holstein

Die Landeshauptstadt wird nach allen Prognosen in den nächsten Jahren weiter wachsen, aber zugleich so stark wie keine andere Stadt in Schleswig-Holstein preiswerte Sozialwohnungen verlieren. Es droht ein Wohnungsnotstand.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3