9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Aufbruch in die sportliche Zukunft?

Zisch-Schüler-Artikel Aufbruch in die sportliche Zukunft?

Moderner Sportplatz und neuer Wohnraum – das waren zwei Gründe für den Bau der neuen Gettorfer Sportanlage. Auf viereinhalb Hektar entstehen zurzeit in unmittelbarer Nähe zur Isarnwohld-Schule für Schüler, Sportler und Nichtsportler Kunstrasenplätze, ein A-Jugend-, ein Multifunktionsplatz für Basketball, eine Rollschuhschnellaufbahn, Vereinsheime und Aktiv-Flächen mit Freizeitgeräten.

Voriger Artikel
Die Rückkehr der Wölfe
Nächster Artikel
„Es gibt keine vergleichbaren Fans“

Aus der Luft hat man einen guten Blick auf die Baustelle.

Quelle: Finn Gorath
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Zisch - Zeitung in der Schule

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu dem Projekt "Zisch 2015" der Kieler Nachrichten und Kieler Volksbank. mehr

Mehr aus ZiSch 2015 2/3