12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
#ersteWahl
Neues Projekt

Schleswig-Holstein wählt – Ihr auch?

Foto: Sie studieren auf der Wiese vor dem Landtag Broschüren: Christoph Peters, Stina Vollerts, Jasmin Mielke, Nadine Hann, Jacqueline Röske, Jenny Kortum und Katharina Zunzer (von links). Dass junge Wahlberechtigte wie sie ihre Chance wahrnehmen und mitbestimmen, wer künftig Entscheidungen trifft, halten sie für wichtig.

Ein Projekt für 57347 potenzielle Erstwähler mit einem Ziel: Bei #ersteWahl sollen diejenigen im Mittelpunkt stehen, die am 7. Mai zum ersten Mal ihr Kreuz auf den Wahlzetteln machen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Junger Rat in Kiel

„Jugendliche wollen Kommunikation auf Augenhöhe“

Foto: Özgürcan Bas und Helen Ruck brachten auf der Veranstaltung „Junge Wähler – Wahl und Gestaltungsmöglichkeiten“ Jugendliche und Politiker miteinander ins Gespräch.

Junge Menschen für Politik zu interessieren, ist eines der Anliegen des Jungen Rats in Kiel. Gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung organisierten die Jugendlichen jetzt einen Marktplatz der Möglichkeiten, bei dem Schüler mit Politikvertretern diskutieren und sich über verschiedene politischee Organisationen informieren konnten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Landtag

Zum ersten Mal: 16-Jährige dürfen wählen

Foto: Jugend vor dem Landtag.

Sechs Wochen vor der Landtagswahl sind die Meinungen in den Parteien noch immer gespalten: Sollen junge Leute ab 16 Jahren wirklich abstimmen dürfen? 57347 Wähler sind am 7. Mai noch keine 18 Jahre alt. Insgesamt sind rund 2,3 Millionen Schleswig-Holsteiner wahlberechtigt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
#ersteWahl

Wenn die Landtagswahl eine Netflix-Serie wäre...

Foto: Der schleswig-holsteinische Landtag in Kiel.

En Hus ut Karten: Wie würde wohl der Trailer aussehen, wenn die Landtagswahl in Schleswig-Holstein eine Netflix-Serie wäre? Ab Sonnabend wollen die Volontäre der Kieler Nachrichten mit dem Projekt #ersteWahl zeigen, dass die Wahlen zumindest genauso spannend sind.

mehr
#ersteWahl

Was sich zur Landtagswahl 2017 ändert

Foto: Bei dieser Wahl dürfen die Logos der Parteien auf den Wahlzetteln abgebildet werden.

Wählen in der Dusche, leichte Sprache und Logos auf den Wahlzetteln: Zur Landtagswahl am 7. Mai wurden einige Neuerungen im Wahlrecht eingeführt. Mit unserer Zusammfassung könnt ihr euch fit in Sachen Wahlneuerungen machen und nachverfolgen, wie diese im Land ankommen. Denn nicht jede Änderung ist unumstritten.

  • Kommentare
mehr
1 2 4

Aktuelle Politik Nachrichten 2/3