5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Wer kennt die „Naturwunder des Nordens“?

Großes Gewinnspiel mit kniffligen Fragen und tollen Preisen Wer kennt die „Naturwunder des Nordens“?

Mitspielen, gewinnen und dabei eine Menge über die Schönheit und Eigenart der Natur in Schleswig-Holstein lernen: Ab Montag, 10. November 2014, ist das Wissen der Leser von Kieler Nachrichten und Segeberger Zeitung gefragt, wenn in jeder Ausgabe nach den „Naturwundern des Nordens“ gefragt wird. Eine Menge Preise warten dabei auf die Ratefüchse unter den Lesern.

Schleswig-Holstein ist reich an außergewöhnlichen Naturphänomenen, faszinierenden Landschaften, liebevoll gestalteten Tierparks und kultivierten Gärten. Charakteristische Tiere prägen unser Küstenland – vom Seehund und dem Großen Tümmler über Millionen Stare, die alljährlich ihr gigantisches „Vogelballett“ in den Abendhimmel zaubern, bis hin zu den Möwen, die mit ihrem „Lokalkolorit“ untrennbar zu einem gelungenen Ostseeurlaub gehören. Rekordverdächtige Bäume, geheimnisvoll blühende Blumen und Parkanlagen, die Jahrhunderte Geschichte atmen, machen die Quizserie komplett.
Beim großen Gewinnspiel brauchen Rätselfreunde nur jeden Tag eine neue Frage zu Naturphänomenen zwischen Nord- und Ostsee zu beantworten. Wer dabei aus vier vorgegebenen Antworten die richtige tippt und an der Tagesauslosung teilnimmt, hat mit etwas Glück die Chance auf tolle Preise – und das bei 18 Rätselfragen in Folge über drei Wochen. Außerdem verlosen KN und SZ unter allen Teilnehmern einen Sonderpreis.

Naturwunder des Nordens - Gewinnspiel 2014