Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Rund 800 Ballen standen in Flammen.

Bei zwei Bränden in Schleswig-Holstein entstand am Sonntag erheblicher Sachschaden. In Fuhlendorf (Kreis Segeberg) brannte das kombinierte Stall- und Wohngebäude eines Bauernhofes ab.

Nach der Veröffentlichung von zwei Fahndungsbildern haben Polizei und Staatsanwaltschaft eine Frau identifiziert, die möglicherweise in Ostholstein Nähnadeln in abgepacktem Hackfleisch versteckt hat.

Metalldiebe haben das Ehrenmal für die Opfer des Zweiten Weltkriegs in Alveslohe (Kreis Segeberg) geplündert. Sie montierten einen Helm, ein Lorbeerblatt und einen Dolch aus Buntmetall von dem Denkmal ab, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Den falschen Kunden hatte sich ein 29-jähriger Drogenhändler in der Nacht zum Sonntag in Hamburg-St. Pauli ausgesucht. Auf dem Kiez wollte er ausgerechnet einem Zivilfahnder der Polizei eine Tüte Marihuana verkaufen.

Nach einer Öffentlichkeitsfahndung der Hamburger Polizei nach zwei mutmaßlichen Räubern haben sich am Samstag zwei Tatverdächtige den Behörden gestellt. Wie eine Polizeisprecherin am Sonntag mitteilte, meldeten sich zwei 20 und 22 Jahre alte Hamburger in Begleitung ihres Rechtsanwaltes im Polizeipräsidium und gaben an, die Personen zu sein, die auf den veröffentlichten Bildern zu sehen sind.

Die Polizei hat am Samstag in Hamburg-Hohenfelde einen 14-jährigen Einbrecher mit Beute im Wert von mehreren Tausend Euro erwischt und vorläufig festgenommen. Der Junge sei von einem Zeugen dabei beobachtet worden, wie er aus dem Schlafzimmerfenster einer Wohnung kletterte, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Ein 49-jähriger Motorradfahrer hat bei einem Verkehrsunfall im Hamburger Stadtteil Stellingen lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Der Mann sei am Samstag einem entgegenkommenden Auto ungebremst in die Seite gefahren, als dessen Fahrer nach links abzubiegen versuchte, sagte eine Polizeisprecherin.

Ein Nachbau des Bootes wurde zu Wasser gelassen.

Ein Nachbau des historischen Nydambootes ist am Sonntag im Rensburger Kreishafen erfolgreich zu Wasser gelassen worden. Ein Kran half dabei, das 32 Meter lange und vier Tonnen schwere Boot in den Nord-Ostsee-Kanal zu heben, teilte ein Sprecher des Landesmuseums Schloss Gottorf mit.

Mit einem Großaufgebot hat die Feuerwehr Elmshorn in der Nacht zum Sonntag gleich zwei Brände zu bekämpfen gehabt.

Ungekrönte Königin von Sylt
Foto: Fast ein Vierteljahrhundert hat Petra Reiber die Sylter Politik geprägt.

Fast ein Vierteljahrhundert hat Petra Reiber die Sylter Politik geprägt. Begonnen hat sie als junge Frau aus Nordbayern, die sich Sitzungen auf Platt anhören musste. Nun nimmt sie Abschied von der „wichtigsten Zeit“.

TV-Ermittler Stumph ist Hamburgs neuer Ehrenkommissar.

Der Schauspieler Wolfgang Stumph ("Stubbe") ist neuer Ehrenkommissar der Hamburger Polizei. Polizeipräsident Ralf Meyer überreicht dem 68-Jährigen am Samstag eine Tafel mit dem Titel, Handschellen, Schulterklappen und Kommissarmütze.

Foto: Malte Müller wartete auf das Naturschauspiel in Heikendorf.

Ein starker Sonnensturm raste auf die Erde zu — er zauberte in der Nacht zum Sonnabend Polarlichter an den Himmel über Schleswig-Holstein.

1 2 3 4 ... 1069
Anzeige

Forum

Forum auf KN-online.

Diskutieren Sie mit und schreiben Sie uns Ihre Meinung zu Themen aus Kiel und Schleswig-Holstein.

Aus aller Welt


Top