Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Foto: Die Seenotretter waren vor Nordstrand im Einsatz.

Ein Seenotkreuzer hat ein Fahrgastschiff mit über 100 Menschen an Bord in den Hafen von Nordstrand (Kreis Nordfriesland) geschleppt - Gefahr für Passagiere und Besatzung bestand dabei nicht.

Foto: Nilgans, Nandu und Marderhund sowie Wespenspinne, Mink und Feuerlibelle sind längst in Schleswig-Holstein heimisch.

Exotische Tierarten sind in Schleswig-Holstein keine Seltenheit mehr. Längst sind Waschbär, Mink und Nandu im Norden heimisch. Einer der jüngsten Neuzugänge ist die Rippenqualle in Nord- und Ostsee.

Die Kleine hatte es besonders eilig: Auf dem Standstreifen der A1 hat eine Frau in einem Rettungswagen ihre Tochter zur Welt gebracht. Eigentlich sollte die in den Wehen liegende Frau am Freitag von der Insel Fehmarn in die Universitätsklinik Lübeck gebracht werden.

Foto: Einführung der elektronischen Akte im Grundbuchamt in Kiel: Justizministerin Anke Spoorendonk lässt sich von Urkundsbeamtin Stefanie Hoffmann einen neu gestalteten papierlosen Arbeitsplatz zeigen.

Die Gerichte in Schleswig-Holstein sollen ins digitale Zeitalter starten. Ab 2022 dürfen Richter und Anwälte nur noch digital kommunizieren. Die Landesregierung sagt, die Vorbereitungen liefen „gut und organisiert“.

Foto: Die Reparatur der Schleusentorwagen in Brunsbüttel wird übers Wochenende ausgesetzt.

Rechtzeitig zum Wochenende gibt es für den Nord-Ostsee-Kanal eine Entwarnung: Die Reparatur der Schleusentorwagen in Brunsbüttel wurde gestern kurzfristig unterbrochen. Sie wird nach Mitteilung des Wasser- und Schifffahrtsamtes Brunsbüttel erst am Montag fortgesetzt.

Foto: Nicht aus dem Urlaub zurückgekehrt: Lars Mittank.

Verzweifelte Suche: Seit mehr als sieben Wochen fehlt von Lars Mittank aus Marne in Dithmarschen jede Spur. Der 28-Jährige war mit Freunden im Urlaub am Goldstrand in Bulgarien gewesen. Am Flughafen verliert sich seine Spur.

Foto: Die Delegation um Landeskonservator Michael Paarmann (dritter von rechts) besichtigte auch den Bronzekenotaph von Herzog Friedrich und Anna von Brandenburg in der Klosterkirche.

Die 21. Auflage der jährlich erscheinenden Publikation „DenkMal!“ liegt druckfrisch vor. Und aktueller könnte die 184 Seiten starke Zeitschrift des Landesamtes für Denkmalpflege in Kiel nicht sein. Im Mittelpunkt der Titelgeschichte von Heiko Schulze steht die 1999 als Kulturdenkmal eingetragene 963 Meter lange Fehmarnsundbrücke. Kostenpflichtiger Inhalt

Im Fall des sogenannten Segeberger Kellerkindes hat die Anklage der Staatsanwaltschaft gegen die Eltern zu juristischen Auseinandersetzungen geführt. Nach Ansicht des Landgerichts sei dem Vater nicht zu beweisen, dass er überhaupt vom Wegsperren des Kindes an diesem Tag wusste, sagte eine Sprecherin des Landgerichts Kiel am Freitag.

Der Sommer war sonnenreich, aber auch feucht.

Strahlender Sonnenschein im Nordosten, grauer Himmel im Süden: Mit fast 900 Stunden lagen die sonnenreichsten Gebiete in diesem Sommer in Deutschland an der Ostseeküste.

Die Hamburger Polizei hat drei Männer wegen des Verdachts der gewerbsmäßigen Hehlerei festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Die Männer im Alter von 32, 35 und 38 Jahren sollen knapp 400 gestohlene Getriebesteuergeräte im Wert von mehr als 500 000 Euro gestohlen und im Internet zum Verkauf angeboten haben.

Die Anklage fordert zehn Jahre Haft.

Ein 34-Jähriger aus Hamburg, der seine Ex-Freundin mit zahlreichen Messerstichen beinahe umgebracht hat, soll nach dem Willen der Anklage zehn Jahre hinter Gitter.

Der Hamburger Zoll hat im Hafen 1490 verbotene Teleskopschlagstöcke beschlagnahmt. Beamte des Zollamtes Waltershof hatten bereits am 14. August eine Warensendung aus China kontrolliert, weil den Zöllnern der Warenwert zu niedrig erschien.

1 2 3 4 ... 1053
Anzeige

Sport

1:1 gegen Preußen Münster
Foto: Torschütze Fabian Wetter (Holstein Kiel) verletzte sich beim Spiel gegen Preußen Münster.

Holstein Kiel hat den Sieg gegen SG Preußen Münster verspielt. In der 89. Minute traf Amaury Bischoff zum 1:1.

Forum

Forum auf KN-online.

Diskutieren Sie mit und schreiben Sie uns Ihre Meinung zu Themen aus Kiel und Schleswig-Holstein.

Aus aller Welt


Top