Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Foto: Schon zu Beginn der Überlegungen stand außer Frage, dass der Neubau eines Ausstellungskomplexes nötig sein würde.

Die Fusion des Freilichtmuseums Molfsee mit der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen wurde vor zwei Jahren beschlossen. Damit waren die Weichen gestellt, dass Molfsee zum zentralen Museum für Volkskunde in Schleswig-Holstein werden solle. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Der Entwurf für das rund zwölf Millionen Euro teure Landesmuseum für Volkskunde: Die Betonhülle soll an Reetdächer erinnern.

Der moderne Siegerentwurf für die neuen Gebäude des Landesmuseums für Volkskunde, das nach Molfsee bei Kiel zieht, hat ein geteiltes Echo gefunden. Kostenpflichtiger Inhalt

Interview mit Klaus-H. Petersen
Foto: Zwei aussichtsreiche Kandidaten waren bis zuletzt im Rennen des Wettbewerbs: Sowohl der Entwurf des Büros Brückner & Brückner aus Tirschenreuth...

Kann es bei einem Architektenwettbewerb überhaupt so etwas wie einen „Heimvorteil“ geben? Klaus-H. Petersen vom Büro Petersen, Pörksen, Partner (ppp) in Lübeck lacht. Schließlich ist der 60-Jährige bei Martensrade aufgewachsen. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Querschnitt: Unterirdisch soll die Volkskunde-Ausstellung eine neue Heimat beim Freilichtmuseum in Molfsee finden.

Jürgen Miethke, Ex-Vorsitzender des Trägervereins Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum: „Das Museum muss an den Bestand angepasst sein, gerade zur Unterscheidbarkeit ruhig als Kontrast. Kostenpflichtiger Inhalt

Foto: Im Audimax-Foyer der Kieler Universität feierten die Philharmonischen Hörner (links neben Tim Eisenträger die neue spanische Hornistin Gloria Hijosa) jüngst auf Einladung der Musikfreunde ihre Komplettierung.

Die Kieler Philharmoniker fühlen sich endlich einigermaßen komplett. Generalmusikdirektor Georg Fritzsch kann sich mit ihnen über drei zusätzliche Stellen freuen. Sie werden zukünftig die Disposition erleichtern, den Einsatz von Aushilfen mindern und für mehr Ausgewogenheit sorgen.

Freilichtmuseum Molfsee
Foto: Der Siegerentwurf für den neuen Eingangs- und Ausstellungsbereich in Molfsee: „Der städtebauliche Ansatz, ein Baukörperpaar in das fast ungestörte Bild und die Ausstellungslandschaft mit reetgedeckten Bauernhäusern und Wirtschaftsgebäuden einzufügen, ist sehr gelungen. Die Maßstäblichkeit werde sorgfältig aus den vorhandenen Gebäuden abgeleitet“, heißt es in der Begründung des Preisgerichtes.

Das neue Eingangs- und Ausstellungsgebäude des Landesmuseums für Volkskunde in Molfsee nimmt Gestalt an. In einem internationalen Architektenwettbewerb setzte sich ausgerechnet ein Büro aus Lübeck mit einem spannenden Entwurf durch, der ein Beton-Baukörperpaar zeitgemäß in die Freilicht-Museumslandschaft einfügt. Kostenpflichtiger Inhalt

Anke Spoorendonk wird der Eröffnung beiwohnen.

Die Ergebnisse eines internationalen Architektenwettbewerbs für ein neues Ausstellungsgebäude im Freilichtmuseum Molfsee werden von Freitag an auf Schloss Gottorf in Schleswig präsentiert.

"Ein Model von Givenchy" in der Ausstellung "Bilder der Mode.

Unter dem Titel "Bilder der Mode" zeigt das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg von Freitag an bis zum 3. Mai Meisterwerke der Modezeichnung aus 100 Jahren. Die mehr als 200 Arbeiten präsentieren Kreationen der großen Haute-Couture-Häuser, von Paul Poiret und Coco Chanel über Christian Dior bis hin zu Christian Lacroix, Alexander McQueen, Yohji Yamamoto und Comme des Garçons, teilte das Museum am Donnerstag mit.

Starregisseurin Katie Mitchell.

Hamburg (dpa/lno) Die szenische Lecture "2071" des renommierten englischen Klimaforschers Chris Rapley in Einrichtung durch Starregisseurin Katie Mitchell ist am Mittwochabend im Deutschen Schauspielhaus Hamburg zur deutschen Erstaufführung gekommen.

Der in Berlin lebende Schriftsteller Jan Wagner wird mit dem Mörike-Preis 2015 der Stadt Fellbach ausgezeichnet. Der Lyriker und Essayist bekomme den mit 15 000 Euro dotierten Preis am 22. April 2015 verliehen, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte.

Joachim Lux, Intendant des Thalia Theaters.

In teilweise hitzigen Wortgefechten diskutierten Kulturschaffende, AfD-Politiker Dirk Nockemann sowie St. Pauli-Pastor Sieghard Wilm am Dienstagabend im Hamburger Thalia-Theater über den Umgang mit Flüchtlingen und Asylsuchenden.

SHMF: Blechbläserensemble Güttler
Das Blechbläserensemble von Ludwig Güttler (li.) bereitete dem Publikum Weihnachtsfreuden.

Wenn sich der vergangene Festivalsommer in die hinteren Partitionen des Langzeitgedächtnisses zu verabschieden beginnt, sendet das SHMF nach guter Tradition im alten Jahr noch ein adventliches Lebenszeichen. Auch sein neuer Intendant Christian Kuhnt knüpft an diesen bewährten Brauch an und lässt es sich am Freitagabend nicht nehmen, die zahlreich erschienenen Besucher in der Rendsburger Christkirche persönlich zu begrüßen.

1 2 3 4 ... 361
Anzeige

Literatur

Leserreisen

Leserreisen

Entdecken Sie die Welt mit den Kieler Nachrichten und der Segeberger Zeitung. Erfahren Sie alles über unsere schönen Reisen. In unseren Reiseberichten können Sie nachlesen, was unsere Gäste auf den Reisen erlebt haben.

Online Spiele

Kreuzworträtsel

Testen Sie Ihr Wissen und lösen unsere spannenden Kreuzworträtsel.

Sudoku

Mit unserem Sudoku-Rätsel können Sie täglich ein neues Sudoku online spielen.

Termine

Termine rund um Kiel

Musik, Theater, Ausstellungen - unser Terminkalender enthält die wichtigsten Veranstaltungen aus Schleswig-Holstein und jede Menge Freizeittipps.


Top