Menü
Wetter wolkig
21°/ 10° wolkig
Lokales Segeberg

Nachrichten aus Segeberg

Die Stadt Kaltenkirchen will einen neuen Treffpunkt für die Flüchtlinge in der Stadt einrichten. Der soll unmittelbar neben einer Grundschule liegen. Das gefällt der AfD-Stadtvertreterfraktion nicht.

Klaus-Ulrich Tödter 07:35 Uhr

Ein Konvoi von alten Treckern zeigte Besuchern schon den Weg zum Dreschfest des Vereins Oldie-Schlepperfreunde Raum Segeberg. Alle zwei Jahre veranstaltet der Verein, der in diesem Jahr sein 33-jähriges Bestehen feierte, auf seiner Vereinskoppel in Sülfeldt ein Dreschfest.

Gudrun Ehlers 20.08.2018
Anzeige

Frank Duwe (53) ist nicht länger der Leiter des Bauamtes von Bad Bramstedt. Beschlossen wurde diese Personalie im nicht-öffentlichen Teil der vergangenen Hauptausschusssitzung. Bürgermeister Hans-Jürgen Kütbach, der diesen Vorschlag in die Sitzung einbrachte, bestätigte Kn-online die Entscheidung.

Sylvana Lublow 20.08.2018

Am frühen Sonnabendnachmittag ist es im Einmündungsbereich der Prisdorfer Straße in die Bundesstraße zur Kollision zwischen einem Pkw und einem Motorrad gekommen, bei der sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen hat.

20.08.2018

Ob gedruckt oder digital, ob Probe-Abo oder Sonderaktion: Entdecken Sie unsere aktuellen Abo-Angebote. Und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen und von attraktiven Rabatten profitieren. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren Sie, was die Welt und unsere Region bewegt.

Segeberg

Heiraten in Kaltenkirchen - 18.8.2018: Trubel vor dem Standesamt

Der 18.08.2018 war der ideale Tag zum Heiraten, denn das Datum kann man sich auch nach vielen Jahren noch sehr gut merken. Die Stadt Kaltenkirchen machte es möglich, dass sich fünf Paare am Sonnabend das Jawort geben konnten. Vor dem Rathaus gaben sie sich die Klinke in die Hand.

Ulrike Bundschuh 20.08.2018

Mehrere Jahre mussten die Pronstorfer im Ortsteil Reinsbek auf ihr neues Dorfhaus warten, jetzt konnte es endlich eingeweiht werden. 460.000 Euro hat es gekostet. 1500 freiwillige Arbeitsstunden wurden investiert. Nur ein Name, der fehlt noch.

20.08.2018

Wenn der Bürger- und Verkehrsverein Bad Bramstedt (BVV) seinen großen Flohmarkt rund ums Schloss organisiert, können die Besucher davon ausgehen, dass ihnen weit mehr als nur ein paar Stände mit Trödel geboten werden. Die Flächen glichen am Sonntag eher einen bunten Volksfest

Sylvana Lublow 19.08.2018
Anzeige
Segeberg

Landesbreitensportturnier - Ein Pferdefest mit hohem Spaßfaktor

100 Prüfungen, 1000 Nennungen, 600 Pferde, 300 Helfer: Das ist das 23. Landesbreitensportturnier in Zahlen. In der Praxis war auf der Rennkoppel in Bad Segeberg am vergangenen Wochenende vom Fohlenchampionat bis zum Fahrwettbewerb alles zu erleben, was das Freizeit-Leben mit den Pferden ausmacht.

Jessica Bunjes 19.08.2018

Newsletter - Post aus dem Newsroom

Die wichtigsten Themen und Hintergründe des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Das nennt man wohl eine gelungene Premiere: Holger Schmidtke aus Neuried in Bayern ist der 300000. Besucher von „Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg“. Der 43-Jährige, der mit seiner Familie nach Bad Segeberg gekommen war, schaute sich zum allerersten Mal eine Aufführung der Karl-May-Spiele an.

Thorsten Beck 19.08.2018
Segeberg

Bürgervorsteher fordert: - Städtepartnerschaften erhalten

Kaltenkirchens neuer Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe (CDU) hat deutlich gemacht, dass er die Städtepartnerschaften mit Kalisz Pomorski (Polen), Apenrade (Dänemark) und Putlitz (Brandenburg) unbedingt erhalten möchte.

Klaus-Ulrich Tödter 18.08.2018

Große Erleichterung und Freude bei der Naturschutzgemeinschaft Blunkerbach: Der Ende Juli in Daldorf-Pettluis ausgewilderte junge Rotmilan lebt und ist seinem Geburtsort offenbar treu geblieben. Obwohl seine Geschwister und mindestens ein Elternteil an einem Gift gestorben waren.

17.08.2018

Die Karl-May-Spiele von Bad Segeberg sind auf Rekordkurs. Den 300000. Besucher in dieser Spielzeit erwarten die Veranstalter am Sonntag. Begrüßt wird der Jubiläumsgast in der 58. Vorstellung - 2017 war der 300000. Zuschauer in der 63. Aufführung erschienen, wie die Festspiele am Freitag mitteilten.

17.08.2018
Anzeige

Meistgelesen: Segeberg

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder als App: Die Kieler Nachrichten haben für jeden das passende Abo-Angebot.

Als Inhaber des ältesten Immobilienmaklers und Hausverwalters in Kiel beantwortet Björn Petersen hier die ihm am häufigsten gestellten Fragen bei Immobilientransaktionen.

Die wichtigsten Themen des Tages kompakt aufbereitet in Ihrem E-Mail-Postfach – persönlich geschrieben von leitenden Redakteuren. Jetzt kostenlos unseren Newsletter abonnieren!

Anzeige