10 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Am Sonnabend öffnen sich die Türen

SZ Media Store Am Sonnabend öffnen sich die Türen

Am Sonnabend öffnen sich nach mehrmonatigem Umbau die Türen – in das historische Verlagshaus C.H.Wäser in Bad Segeberg ist ein Media Store eingezogen. Auf 300 Quadratmetern sind neben dem Angebot um Tablets und Zubehör auch das Kundencenter der Segeberger Zeitung, Schulungsräume und Büros zu finden.

Voriger Artikel
Maßanfertigung im Erdgeschoss
Nächster Artikel
Eröffnungs-Erwartungen übertroffen

Verlagshausleiter Thorsten Dücker (links) mit Media-Store-Koordinator Bennet Drapatz und dem Team freuen sich auf die Eröffnung des SZ Media Store am Sonnabend.

Quelle: Uwe Paesler

Bad Segeberg. Neben bewährten Mitarbeiterinnen wie Gudrun Riecken, Sonja Kühl, Isabel Engel, Petra Kahl und Ute Windisch sind nun auch Irmgard Johannsen und Bennet Drapatz für die SZ in der Kreisstadt tätig. Geöffnet ist am Sonnabend bis 16 Uhr.

Besonders reizvoll für die Kunden: Bei einem Quiz müssen drei Fragen zum neuen Store beantwortet werden. Wer alles richtig hat, kann ein iPad air 2 gewinnen. Auf diesem Apple-Tablet lassen sich auch die digitalen Angebote der SZ bequem nutzen. Zudem gibt es am Eröffnungstag einen 20-Prozent-Rabatt auf das gesamte Zubehörsortiment. Weitere Höhepunkte sind eine Fotoaktion mit einem von den Karl-May-Spielen ausstaffierten Häuptling oder der Zeitungsente „Paula Print“. Besucher aller Altersstufen dürften Spaß an einer Autorennbahn haben, die per iPad gesteuert wird.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Media Store Bad Segeberg
Gemeinsam mit Tischlerei-Leiter Arne Evers (rechts) von der Firma NaturaLignum nimmt der Bad Segeberger Verlagshausleiter Thorsten Dücker die neuen Möbel für den Media Store in Augenschein.

Noch drei Wochen bis zur Neueröffnung: Im Erdgeschoss des SZ-Verlagshauses – dort, wo bis Januar die traditionsreiche Buchhandlung C.H.Wäser ansässig war – entsteht eine moderne Kombination aus Media Store und Kundencenter. Die Neueröffnung wird am Sonnabend, 28. Mai, gefeiert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus SZ - Media-Store Bad Segeberg 2/3