Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Viktoria Rebensburg freut sich auf den Saisonauftakt in Sölden.

222 Tage nach dem letzten Weltcup-Rennen stürzen sich die Alpinen um Viktoria Rebensburg in den WM-Winter - bei erwarteten Traumbedingungen mit Neuschnee-Panorama und wolkenlosem blauen Himmel im Ötztal.

Eine Drohne zog in Belgrad eine Fahne mit einer Abbildung Groß-Albaniens über das Stadion.

Die UEFA hat das Skandalspiel in der EM-Qualifikation zwischen Serbien und Albanien nachträglich mit 3:0 für Serbien gewertet. Gleichzeitig teilte die Europäische Fußball-Union aber mit, dass Serbien diese drei Punkte wieder abgezogen werden.

Maria Scharapowa hat keine Chance mehr, das Halbfinale in Singapur zu erreichen.

Maria Scharapowa ist bei der WTA-WM der Tennis-Damen trotz ihres ersten Sieges ausgeschieden. Die 27 Jahre alte Russin gewann in Singapur zwar gegen die Polin Agnieszka Radwanska nach 3:09 Stunden Spielzeit mit 7:5, 6:7 (4:7), 6:2. Doch nur bei einem glatten Sieg in zwei Sätzen hätte die Weltranglisten-Zweite noch Chancen auf das Halbfinale gehabt.

Kevin De Bruyne bereitete einen Treffer vor und erzielte zwei selber.

Das Lob des Wolfsburger Rekordspielers war ein ganz besonderes. "Wenn ich Lehrer wäre, ich hätte ihm eine Eins mit Sternchen gegeben", schwärmte Marcel Schäfer über den oft kritisch beäugten Kevin De Bruyne.

Pierre-Michel Lasogga traf in 63 Partien 22 Mal für die Hertha.

Ein Typ für Sentimentalitäten ist Pierre-Michel Lasogga nicht. Er fühlt sich gut gerüstet für ein mögliches Pfeifkonzert bei seinem ersten Gastspiel in der Hauptstadt und wäre den Berlinern nicht einmal böse.

Max Chilton im Marussia-Boliden.

Einem Bericht des Fachmagazins "auto, motor und sport" zufolge ist auch der Auftritt des Formel-1-Teams Marussia beim kommenden Rennen in gut einer Woche in Austin gefährdet.

Matthias Sammer ist der Sportvorstand des FC Bayern München.

Matthias Sammer steht beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München vor der Vertragsverlängerung als Sportvorstand. "Es gibt da überhaupt keine Problematik.

Holstein International Neumünster
Foto: Fabienne Graefe mit New Love

Auch am zweiten Tag konnte eine Reiterin beim Hallenturnier Holstein International überzeugen. Fabienne Graefe aus dem niedersächsischen Salzbergen gewann mit New Love die zweite Prüfung der Mittleren Tour in Neumünster, knapp vor der zum Auftakt schon erfolgreichen Theresa Ripke aus Steinfeld mit Giunco della Loggia. Neumünsters Holstenhalle erwiesen sich als gute Plattform für die jungen Talente.

Die Gladbacher feierten den Erfolg mit den Fans.

Mit dem ersten Sieg in der Europa League hat sich Borussia Mönchengladbach für den Bundesliga-Gipfel gewappnet und eine perfekte deutsche Europapokalwoche abgeschlossen.

Juan Vargas (r), hier im Zweikampf mit Stelios Kitsiou, traf für den AC Florenz.

Beim Debüt von Marko Marin hat der AC Florenz auch sein drittes Gruppenspiel in der Europa League gewonnen. Mit dem eingewechselten früheren deutschen Fußball-Nationalspieler setzte sich der Club aus der italienischen Serie A mit 1:0 (1:0) bei PAOK Saloniki durch.

Der Münchner Nihad Djedovic (M.) zieht zum Korb.

Die Basketballer des FC Bayern München haben dank einer beherzten Vorstellung den ersten Sieg in der diesjährigen Euroleague geschafft. Der deutsche Meister rang den griechischen Champion Panathinaikos Athen mit 81:75 (32:35) nieder.

In Bratislava randalierten die Fans.

Sparta Prag hat nach einer Spielunterbrechung wegen Zuschauerausschreitungen sein Auswärtsspiel in der Europa League bei Slovan Bratislava mit 3:0 (0:0) gewonnen.

1 2 3 4 ... 1937
Anzeige

Sportmeldungen

Anzeige

Top