Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Tyler Davis (gelbes Trikot) soll den Hurricanes mit seiner Vielseitigkeit helfen.

Die Baltic Hurricanes haben einen vierten „Cowboy“ verpflichtet: Tyler Davis. Der 24-Jährige spielte zuletzt wie seine neuen und alten Teamkollegen Blake Bolles, Ryan Newell und Benedikt Englmann für die Munich Cowboys in der German Football League (GFL) Süd.

Foto: Kieler Verstärkung: Aaron Boadu ist zurück.

Die Defenseline der Baltic Hurricanes hat bundesweit einen guten Ruf. Auch in dieser Saison. Nun bekam die vorderste Abwehrreihe des Kieler Football-Erstligisten eine weitere Verstärkung. Es ist Aaron Boadu. Der Zweimeter-Mann aus Hamburg gewann zusammen mit den Canes 2010 den German Bowl.

Foto: Die Kiel Baltic Hurricanes haben mit Paco Varol einen Abwehrspezialisten verpflichtet.

Die Kiel Baltic Hurricanes haben Paco Varol verpflichtet. Der 26-jährige Footballer unterschrieb kurz vor Meldeschluss der nationalen Spieler (28. Februar) einen Vertrag beim Kieler Football-Erstligisten.

Foto: Zuletzt kümmerte sich Trainer Dan Disch drei Jahre um die Verteidigung der North Carolina Tar Heels.

Erfahrung pur konnten die Baltic Hurricanes verpflichten. Den Posten des Übungsleiters der Abwehr beim Kieler Football-Erstligisten wird Dan Disch einnehmen. Der 56-jährige Amerikaner war zuletzt als Defense-Coordinator der University of North Carolina tätig und bringt insgesamt 33 Jahre Trainertätigkeit im Gepäck mit.

Football in Hamburg und Kiel

Nach dem finanziellen Abgesang der Hamburg Blue Devils aus der German Football League (GFL) herrschte für diese Sportart in der Hansestadt eine Leere. In diese Lücke katapultierten sich die Hamburg Huskies.

Neuzugang der Baltic Hurricanes
Foto: Große Bereicherung für die Canes-Defense: Heinz Riemer.

Als Heinz Riemer die Büroräume der Baltic Hurricanes im Wissenschaftspark in Kiel betrat, musste er den Kopf einziehen. Verwunderlich ist es nicht, denn der Lineman hat eine stattliche Größe von 2,10 Meter. Der Riese unterschrieb einen Vertrag beim Football-Erstligisten.

Kiel Baltic Hurricanes

Mehr als 500 Kieler Footballfans waren im vergangenen Februar beim Super Sunday, der längsten Footballnacht, im CinemaxX dabei, um das Finale der amerikanischen Profiliga auf Kiels größter Kinoleinwand mit zu verfolgen. Am 1. Februar ist es wieder soweit, im Super Bowl XLIX treffen die beiden besten Teams der laufenden NFL-Saison aufeinander.

Foto: Hurricanes-Headcoach Stephen Parker (links) freut sich auf die Zusammenarbeit mit Benedikt Englmann.

Zwei junge Talente verschlägt es zu den Kiel Baltic Hurricanes. Benedikt Englmann und Tim Hilz ergänzen künftig die Gruppe der Passempfänger. Englmann war in 2014 der erfolgreichste Receiver der Munich Cowboys, Hilz entstammt der Jugend der New Yorker Lions. Beide unterschrieben jetzt Verträge beim Kieler Football-Erstligisten.

1 2 3 4 ... 58
Anzeige
Städtewetter
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug

Top