Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Holstein Kiel Warum die Störche erstligareif sind
Sport Holstein Kiel Warum die Störche erstligareif sind
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:40 16.05.2018
Die KN-Sportredaktion drückt Holstein Kiel die Daumen. Quelle: Thomas Eisenkrätzer
Kiel

Am Donnerstag wird es ernst: Die Kieler Störche fahren zum ersten Relegationsspiel nach Wolfsburg, am Montag ist das entscheidende Rückspiel im Holsteinstadion. Kieler Nachrichten und Segeberger Zeitung wollen Holstein mit einer Fan-Aktion den Rücken stärken.

Machen Sie mit und unterstützen Sie die Mannschaft mit Ihrem Post unter dem Hashtag #Kielsteigtauf. Schreiben Sie, warum Holstein Kiel in die Bundesliga gehört - und posten Sie dazu ihr Foto.

Wir sammeln Ihre Beiträge und veröffentlichen die besten Fotos.

Fotostrecke: #Kielsteigtauf, weil ...

Hier sehen Sie Gründe, warum Holstein Kiel in die Bundesliga gehört.

#Kielsteigtauf: Ein paar Anregungen

Unsere Redaktion hat sich natürlich auch ein paar Gedanken gemacht und sie hier zur Abstimmung gestellt.


Von KN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jubel-Nachricht für Holstein Kiel. Sollten die Störche in die Bundesliga aufsteigen, dürfen sie ihre Heimspiele nun doch im eigenen Stadion austragen. Das teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Mittwochabend offiziell mit.

16.05.2018

Die Aussicht auf den Aufstieg in die Bundesliga verdreht offenbar so manchem Fan von Holstein Kiel den Kopf: Am Mittwoch gingen die letzten Tickets fürs Relegations-Rückspiel gegen den VfL Wolfsburg in den Verkauf. Wenig später tauchten die ersten Karten auf Online-Börsen auf - zu horrenden Preisen.

16.05.2018

Die Relegationsspiele zwischen Holstein Kiel und dem VfL Wolfsburg sind nicht im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen. Wir zeigen Ihnen, wo es in der Region Public Viewing gibt.

17.05.2018