Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Holstein Kiel Sechs Verletzte bei Unfall mit Bus
Sport Holstein Kiel Sechs Verletzte bei Unfall mit Bus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 06.10.2018
Ein Polizeiwagen mit eingeschalteten Blauchlicht (Symbolbild). Quelle: Carsten Rehder/dpa
Hamburg

Beim Zusammenstoß eines Kleinwagens mit einem Linienbus sind am Sonnabend in Hamburg-Rahlstedt sechs Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei erlitten die beiden Insassen des Kleinwagens Platzwunden am Kopf. Vier Insassen des Busses seien mit leichten Verletzungen davongekommen.

Von dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Holstein Kiel 2. Fußball-Bundesliga - Holstein Kiel in Noten

Holstein Kiel trat am Sonnabendnachmittag vor 7500 Zuschauern beim FC Erzgebirge Aue an: Doch welcher Akteur von den Störchen verdiente sich die Bestnote bei der 1:2-Niederlage? Der SPORTBUZZER hat die Bewertungen zusammengetragen.

06.10.2018

Am neunten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga unterlag Holstein Kiel vor 7500 Zuschauern im Erzgebirgsstadion gegen den gastgebenden FC Erzgebirge Aue mit 1:2. Die Tore erzielten Alexander Mühling (40.), Emmanuel Iyoha (72.) und Dimitrij Nazarov (90.+1.).

19.10.2018

„Wir haben bewiesen, dass wir mit jedem Gegner mithalten können, waren zumeist sogar besser. Unsere Automatismen greifen“, erklärte Holstein-Trainer Tim Walter vor dem Gastspiel beim FC Erzgebirge Aue bei der obligatorischen Spieltags-Pressekonferenz im Brustton der Überzeugung.

Andreas Geidel 05.10.2018