Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Foto: Die Anwärter hatten sich bereits über viele Monate in Seminaren und Hospitationen auf ihre späteren Aufgaben vorbereitet und waren begeistert bei der Sache.

Sachverständige im Basis- und Breitensport, das sollen sie sein, die Prüfer Breitensport. Was aber hinter diesen wenigen kleinen Worten tatsächlich steckt, das erschließt sich erst bei genauerem Hinschauen, denn die Aufgaben des Prüfers gehen weit über das Punktezählen und Notenvergeben hinaus.

Salut-Festival
Foto: von links: Frank Kemperman, Willibert Mehlkopf und Tim Birckenstaedt samt Weihnachtsmann und Shetland-Pony „Carmen“

Christian Ahlmann hat es vorgemacht. Im Sommer gewann der Springreiter den Rolex Grand Prix beim CHIO Aachen – die wohl wichtigste Prüfung der Welt. „Davon träumen wir alle“, sagt Nachwuchsspringreiter Tim Birckenstaedt, der ab Donnerstag beim Salut-Festival Aachen starten wird – genau wie einst Christian Ahlmann.

Ungewiss ist die Zukunft von 34 Pferden aus Langstedt, die vergangenen Donnerstag beschlagnahmt worden sind und neue Besitzer finden sollten. 17 Pferde werden seither von der Pferdeklappe Norderbrarup versorgt. Die andere Hälfte sollte am Wochenende abgeholt werden, das haben die 79 und 59 Jahre alten Besitzer aber verhindert.

Integrierte Zuchtwertschätzung 2014

Ein Züchter sollte die Anpaarung seiner Stute nicht allein vom Zuchtwert eines Hengstes abhängig machen. Aber der Zuchtwert ist mehr als nur ein Marketinginstrument. Er gibt Hinweise auf die Vererbungssicherheit eines Hengstes.

Hannover, Bremen, Lingen, Schenefeld – die Absage renommierter Turnierstandorte sorgte in jüngster Vergangenheit für Schlagzeilen. Es sind aber nicht nur die großen und internationalen Veranstalter, denen Sponsoren, Helfer und infolgedessen die Kosten davonlaufen, auch viele „ländliche“ Turniere sehen sich mittel- oder langfristig in Gefahr.

Wegen Verstößen gegen das Tierschutzgesetz sind einem älteren Ehepaar aus Langstedt im Kreis Schleswig-Flensburg etwa 30 Pferde weggenommen worden. Das Ordnungsamt habe die entsprechende Verfügung erlassen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Trennung von Damon Hill sorgt für Wirbel
Foto: Ein erfolgreiches Paar: Die deutsche Dressurreiterin Helen Langehanenberg und Damon Hill bei der EM der Reiter 2013 in Dänemark.

Reiten ist emotional, weil es um Lebewesen geht. Und um Träume: Während für einen – Vielseitigkeits-Reiter Hinrich Romeike mit seinem Doppel-Olympiasieg 2008 – ein Traum wahr wurde, kann eine andere, Dressur-Star Helen Langehanenberg (Billerbeck), ihren begraben: Championats-Pferd Damon Hill hat ihren Stall verlassen.

Foto. „Eine tolle Sache“, waren sich drei der M-Platzierten, Selina Petersen (17), Berit Nagel (15) und Jana Jensen (19, v.l.) vom Reitverein Obere Arlau/Behrendorf einig. Pia Schröder (23, 2.v.r.) aus Eckernförde fand: „Es ist schön, am Ende der Saison belohnt zu werden.“

Zwar war das Pferdeland zwischen den Meeren nicht Vorreiter, aber mit dem „Achter-Team“ schafften der Pferdesportverband (PSH), der Landesverband der Reit- und Fahrvereine Hamburg, die Persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (PMs), der Holsteiner Verband und die Fachzeitschrift „Pferd+Sport“ eine Punktlandung. 

1 2 3 4 ... 108

Turniersport

Turnierergebnisse
Alles Wichtige zum Turniersport auf einen Blick!
Traurige Nachrichten hört man derzeit in der Pferdeszene einige. Unfassbar wird es, wenn es um sexuellen Missbrauch bei Stuten geht. In Schwentinental, Projensdorf und auch in Otterndorf sind in der „dunklen Jahreszeit“ jetzt wieder Fälle bekannt geworden. Was sagt ihr dazu?

Link Tipps

Fotoaktion

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten uns auf ein Thema aufmerksam machen? Dann schreiben Sie uns an reiten@kieler-nachrichten.de

Warum wir Pferde so lieben


Top