Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Baltic Horse Show in Kiel
Foto: Springreiterin Laura Jane Hackbarth gehört zu den großen Nachwuchstalenten im Reitsport. Zur Baltic Horse Show nach Kiel brachte sie insgesamt vier ihrer Pferde mit.

Durch ihre zwei Jahre ältere Schwester, die damals geritten ist, kam Laura Jane Hackbarth zum Reitsport. Mit sechs Jahren begann sie dann mit dem Westernreiten und entwickelte sich langsam weiter. Im Reitstall von Olaf Lilienthal, heute in St. Peter-Ording ansässig, wurde sie seitdem gefördert. Zisch-Reporterin Jaqueline Bolduan durfte die Profireiterin während der Baltic Horse Show in Kiel besuchen.

Foto: Auch Quiwitino von Sören von Rönne aus Neuendeich stellte sich der Körungs-Jury.

Zur 44sten Holsteiner Körung wurden Donnerstag 61 sportliche, bewegungsstarke Hengste in modernem Typ vorgestellt. Mit der so genannten Pflastermusterung, bei der die Körkommission vor allem auf korrekten Körperbau, das Exterieur, sowie Ausstrahlung und natürlich auch schon auf Bewegung schaute, begann die dreitägige Zuchtveranstaltung in Neumünster.

Foto: Gedrungen mit kurzem Hals, mittelschwer, anspruchslos, fruchtbar und langlebig: Koniks stammen aus Polen und Weißrussland.

Konik ist polnisch und heißt „kleines Pferdchen“. Aus Polen und Weißrussland stammen die rund 1,30 bis 1,45 Meter kleinen, so robusten wie gesunden Graufalben mit dem für Wildrassen typischen Aalstrich auf dem Rücken.

Koniks in der Geltinger Birk
Foto: Gut genährt und immer für Spiele und Raufereien zu haben: Die Koniks der Geltinger Birk beweiden nahezu ohne menschliches Eingreifen 450 Hektar Weide- und Brachland.

Nicht ganz unendliche Weiten, aber fast, keine perfekte Idylle, aber dicht dran, nicht einmalig, aber unzweifelhaft schön: Die wild lebenden Koniks der Geltinger Birk beweiden nahezu ohne menschliches Eingreifen rund 450 Hektar Brachland.

Foto: Vom 4. bis 7. Dezember findet wieder die Pferd & Jagd auf dem Messegelände in Hannover statt.

In wenigen Wochen ist es soweit: Deutschlands größte Messe für Reiter, Jäger und Angler öffnet vom 4. bis 7. Dezember auf Hannovers Messegelände. Besucher können sich schon jetzt Karten im Vorverkauf sichern und dabei sogar Geld sparen.

Foto: Am Donnerstag beginnt die 44. Holsteiner Körung in Neumünster.

Eine Pferdeveranstaltung jagt die nächste: Ab Donnerstag, 30. Oktober, sind es die Holsteiner, die sich in den Neumünsteraner Holstenhallen von ihrer besten Seite zeigen. Die 44. Holsteiner Körung beginnt um 9 Uhr mit der Pflastermusterung. Sonnabend wird, ab 9 Uhr, verkündet, welcher der 63 erwarteten Youngster zur Zucht zugelassen wird.

Holstein International Neumünster
Foto: Esther Fordert und Esperanza gewannen das schwere Zeitspringen in Neumünster.

Die Bremerin Esther Forkert gewann am Freitagnachmittag mit der Hannoveraner Stute Esperanza das Zeitspringen Kl. S und war damit zunächst mal die schnellste Frau des Tages, zumindest bei den Erwachsenen. Forkert ist mit der ganzen Familie in Neumünster, Ehemann Hergen, dem kleinen Sohn und ihrem Schwager.

Foto: Sorgten für Stimmung mit Fussball und Springsport - die jungen Protagonisten von Jungs aufs Pferd.

Nicht nur im Sattel, auch zu Fuß können sie überzeugen, die sportlichen jungen Mitglieder der Initiative “Jungs aufs Pferd”. Bei Holstein International traten die Jungens zum besonderen Wettbewerb am Samstagabend an.

1 2 3 4 ... 102

Turniersport

Turnierergebnisse
Alles Wichtige zum Turniersport auf einen Blick!
An „alternativen“ Therapiemethoden scheiden sich die Geister. Wie sehen Sie das?

Link Tipps

Fotoaktion

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten uns auf ein Thema aufmerksam machen? Dann schreiben Sie uns an reiten@kieler-nachrichten.de

Warum wir Pferde so lieben


Top