Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Holst. Schaufenster Final-Qualifikationen auf Hof Kirchhorst/Groß Wittensee
Sport Reitsport Holst. Schaufenster Final-Qualifikationen auf Hof Kirchhorst/Groß Wittensee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 24.09.2018
Von Reitsport Pressemitteilung
Zurzeit steht Lotta Gellhorn (RV Hüttener Berge) mit Pony GVK Richthofen an erster Position im Ranking HS-PJF. Quelle: KIL
Groß Wittensee

In Top-Position ist Lotta Gellhorn vom Verein Hüttener Berge mit insgesamt 43 Punkten vor Vivien Beil vom RV Aukrug mit 40 Punkten im Ranking Holsteiner Schaufenster  Pony-Jugendförderung (HS-PJF) gefolgt von Romy Tietje (RG Gestüt Heidberg), die den dritten Rang mit 36 Punkten innehat.  Auch für Silas Sierks (RSG Vorkerswurth), Sophie Schacht (RTC Ditmarsia) und Esther Bichmann (RC Damp) bestehen noch gute Aussichten, den Gesamtsieg und Titel zu erringen. Die Spannung steigt und es wird sportlichen Wettbewerb in den Final-Prüfungen geben.

Spannend wird es auch, da diese Prüfung und die vorangehende Stilprüfung in der Kl. A*/A**mit in die Wertung für den Sonderehrenpreis – ein Tekna Sattel – einbezogen wird. Hier hat zurzeit Silas mit 66 Punkten die Nase vorn, gefolgt von Sophie Schacht (65 Punkte) und Esther Bichmann (60 Punkte); hier muss Lotta aufholen, um ihr Punktekonto von 52 aufzufüllen.

Bei der Holsteiner Schaufenster Jugendförderung (HS-JF) – zwei L-Springen - ist Victoria Ries (RV Felm u.U.) schon mit 79 Punkten nah dran, den Equiline Sattel als Sonderehrenpreis mit nach Hause zu nehmen. Doch Anne Sophie Wenzel (PS Granderheide) mit 62 Punkten und auch Janea Siewertsen (Obermooriger RFV) können ihr diesen Preis noch streitig machen.

Für Victoria und Anne Sophie gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen für den Titel Gesamtsieger Holsteiner Schaufenster 2018 – beide stehen mit 43 Punkten auf Rang eins. Doch auch für Thurid Jessen (RuFV Südtondern/Leck) bestehen noch gute Chancen.

Zwischen Nina Maria Falkenhayn vom RSV Krummesse und Juliane Steckel von der RG Landgraben wird in der HS Amateur-Tour der Sieg um den Sonderehrenpreis ausgetragen. Wer wird bei den nächsten Turnieren die Königs-Reitstiefel anziehen können?

Es geht bei der 4. HS-Challenge nicht nur um Titel und Sonderehrenpreise, sondern auch um die Lehrgangsteilnahme bei Evi Bengtsson am 6. und 7. November und insbesondere um Startplätze beim Länder-Jugend-Championat Elmshorn am 24. und 25. November in der Fritz-Thiedemann-Halle.  

Informationen über die HS-Challenge Springturniere auf Hof Kirchhorst wie Ergebnisse, Ranking etc. sind unter www.holsteiner-schaufenster.de veröffentlicht.

Die Zeiteinteilung zum Turnier auf hof Kirchhorst finden Sie hier:

Zeiteinteilung Groß Wittensee (374,6 kB)
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der 3. Qualifikation Holsteiner Schaufenster Jugendförderung und 3. HS-Challenge Springturnier vom 25. bis 26. August auf Kirchhorst in Groß Wittensse holten sich Vivien Beil und Anne Sophie Wenzel den Etappensieg.

Reitsport Pressemitteilung 28.08.2018

Die Entscheidung über die Gesamtsieger Holsteiner Schaufenster Jugendförderung und Pony-Jugendförderung sowie die Gewinner der Sonderehrenpreise rückt näher mit der  3. HS-Challenge Springturnier am 25. und 26. August in Kirchhorst.

Reitsport Pressemitteilung 21.08.2018

Alexander Jahr - Züchter vom Holsteiner Hengst Lenett – ist Sieger der Final-Qualifikation Holsteiner Schaufenster Züchterpreis beim Langstedter Pferdefestival und wird gemeinsam mit Uwe Jacobs Gesamtsieger Holsteiner Schaufenster Züchterpreis 2018.

Reitsport Pressemitteilung 20.08.2018