Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Nachrichten: Reitsport 1. HS-Challenge Springturnier + Lehrgang
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport 1. HS-Challenge Springturnier + Lehrgang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 11.03.2018
Thore Stieper mit Del Piero – Gesamtsieger Holsteiner Schaufenster 2017 – Holsteiner Schaufenster Pony-Jugendförderung. Quelle: Privat
Groß Wittensee

Vier HS-Challenge Springturniere für jugendliche Reiter bis 18 Jahren sind auf Hof Kirchhorst/Groß Wittensee in Vorbereitung und gehen nach der guten Beteiligung im Vorjahr in die zweite Saison. Exquisite Sonderehrenpreise – Sättel und Reitstiefel – für die Gesamtsieger Holsteiner Schaufenster   und HS-Tour 2018.

Der Förderverein für das Holsteiner Schaufenster veranstaltet eine Turnierserie von vier Turnieren für Junioren, Junge Reiter und Reiter U25 in Kombination mit Lehrgängen und zusätzlichen M-Springen auf der Reitanlage Hof Kirchhorst/Groß Wittensee. Wer Turnierreiten mit Urlaub verbinden möchte, für den stehen Übernachtungsmöglichkeiten und Boxen auf Hof Kirchhorst zur Verfügung.

Die 1. HS-Challenge ist vom 20. bis 22. April. Bei der HS-Challenge im April und September (28. + 29.) werden zu den Springturnieren auch Lehrgänge angeboten, in denen die Teilnehmer u. a. auf das Parcours-Reiten vorbereitet werden. Freitags und samstags stehen zunächst die Lehrgangseinheiten auf dem Programm und Sonntag findet das Turnier statt mit Springprüfungen der Kl. A bis Kl. L und Springreiterwettbewerb der Kl. E.

Bei den HS-Challenge im Juni/Juli (30. + 01.) und August (25. + 26.) sind zum Springturnier zusätzlich zwei Springprüfungen Kl. M* für Teilnehmer bis 25 Jahren ausgeschrieben und diese finden am Samstagnachmittag mit anschließendem geselligen Beisammensein mit Klönen + Grillen statt.

Punkte sammeln die Reiter wieder bei den Qualifikationsprüfungen Holsteiner Schaufenster Pony-Jugendförderung (HS-PJF) für Ponyreiter bis 16 Jahren und Holsteiner Schaufenster Jugendförderung (HS-JF) für Reiter mit Pferden bis 18 Jahren. Für die Gesamtsieger der jeweiligen Ranking gibt es zum Ende der Saison wertvolle Sonderehrenpreise wie Sättel von Tekna und Equiline und für den Gesamtsieger der HS-Tour (Prfg. Nr. 7+8) Reiterstiefel der Marke König. Und die jeweils 14 besten Reiter sind wieder zu einem Lehrgang bei Evi Bengtson gesetzt.

Startplätze für das Fünf Länder-Jugendchampionat Elmshorn am 23. - 25. November sind für die jeweils fünf besten Reiter der Ranking gesichert.

Hier kommen Junioren, Junge Reiter und Reiter U25 der Landesverbände Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein + Dänemark zusammen, um sich auf Landesmeisterschafts-Niveau in verschiedenen, dem Leistungsniveau und Alter entsprechenden Springtouren im Wettbewerb zu vergleichen.
Berichte und weitere Informationen auf www.holsteiner-schaufenster.de.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Nachrichten: Reitsport Western und Horsemanship - Von Top-Trainern lernen

Westernfans aufgepasst: Auf der HansePferd Hamburg vom 20. bis 22. April auf dem Hamburger Messegelände geben Top-Trainer der Western- und Horsemanship-Szene Kostproben ihres Könnens.

Reitsport Pressemitteilung 07.03.2018

Das von J.J.Darboven präsentierte Deutsche Spring- und Dressur-Derby ist einzigartig auf der Welt

Reitsport Pressemitteilung 07.03.2018

Am 2. März feierte Sönke Sönksen (Versmold), einer der erfolgreichsten und beliebtesten Springreiter der 70er Jahre, seinen 80. Geburtstag.

Reitsport Pressemitteilung 06.03.2018