Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Nachrichten: Reitsport Auf zum Finale nach Neumünster: großer Saisonabschluss des LVM Cups
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport Auf zum Finale nach Neumünster: großer Saisonabschluss des LVM Cups
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 12.10.2018
Von Reitsport Pressemitteilung
Das große Finale des LVM Cups Springen und Dressur wird Sonntag, den 28. Oktober gefeiert. Quelle: RathmannVerlag
Neumünster

Und nun stehen die Besten fest, die sich für den großen Saisonabschluss beim internationalen Turnier, SHS Holstein International vom 24. bis 28. Oktober in den Holstenhallen von Neumünster empfohlen haben. 32 Finalisten im Parcours und die 16 Athleten im Viereck werden antreten, um den hochdekorierten Gesamtsieg in der etablierten Serie zu erringen.

Die hochkarätige Nachwuchs-Serie, die sich an Junioren des Jahrgangs 2000 aus den Leistungsklassen 4 und 5 richtet, erfreute sich bei allen Turnieren großer Beliebtheit – zahlreiche Reiter gingen mehrfach an den Start. Empfehlen für den fulminanten Saisonabschluss in den Holstenhallen von Neumünster konnte man sich indes nur einmal. Jeweils die vier Besten im Springen und die zwei Ersten in der Dressur lösten die begehrten Tickets.

Das große Finale wird Sonntag, den 28. Oktober gefeiert: Als erstes stellen sich die Dressurreiter dem sportlichen Wettbewerb. Und ihre Ritte werden im Anschluss von einem der ganz Großen der deutschen Pferde-Szene beurteilt: FN-Ausbildungsbotschafter Christoph Hess wird sich jede Darbietung im Viereck genau ansehen und dann den jungen Athleten sein Urteil mit auf den Weg geben. Die Springreiter treten an Nachmittag an, hier wird Holsteins Top-Trainer Detlef Peper die Kommentierung der Ritte übernehmen. Die Sieger und Platzierten dürfen sich über besondere Ehrenpreise von Cavallo, Bense&Eicke und vom www.Ostseefotograf.com freuen.

Der Mit-Initiator des LVM Cups, Peter Rathmann, sieht dem Saisonabschluss freudig entgegen: „Dass das Finale wieder in ein internationales Turnier integriert wurde, unterstreicht seine Wertigkeit. Die jungen Nachwuchsreiter sind vielfach mehrmals angetreten, um sich für den sportlichen Höhepunkt in den Holstenhallen von Neumünster zu empfehlen. Dieses Interesse ist Beleg für die gute Partnerschaft zwischen den LVM-Versicherungen und dem Reitsport in Schleswig-Holstein. Und zu guter Letzt haben wir mit Christoph Hess und Detlef Peper zwei ausgezeichnete Hippologen als Kommentatoren gewinnen können.“

Das sind die Finalisten:
Springen: Madita Bruhn (RuFV Südtondern e.V. Leck) und Chakira B, Berenike Lucius (RG Gestüt Heidberg e.V.) und Curiosa, Lea Sommerweiß (RuFV Kropp) und Ciara, Nina Maria Falkenhayn (RSV Krummesse e.V.) und Lex Caterhan, Hannah Maron (RTC Ditmarsia e.V.), und Feines Schätzchen, Janea Siewertsen (Ostermooringer RFV e.V.) und Dakota, Katrin Marie Dreesen (Koseler RV e.V.) und Linus, Melanie Hornung (PS Granderheide e.V.) und Calencio, Mathies Rüder (Fehmarnischer Ringreiterverein e.V.) und Chicago M, Paula Horstmann (RV St. Peter-Ording e.V.) und Cassano, Hannah Schimmelpfeng (RV Ahrensburg-Ahrensfelde) und Chocolate Dream, Rike Marie Weidtmann (RFV Bad Segeberg u.U. e.V.), und Checkpoint A, Lena Priegann (RG Gestüt Heidberg e.V.) und Cinzano    , Laura Urban (RuFV von Elmshorn u.U. e.V.) und Capriccio, Anna Klein (SV Friedrichshulde e.V.) und Quotan, Sofie Schacht (RTC Ditmarsia e.V.) und Pepina, Isabelle Moe (RV Seeth-Ekholt e.V.) und Quiwi Boy, Enrike Carolin Schäfer (RV St. Peter-Ording e.V.) und Derby Day, Emily Farchmin (TSG Westerdeich e.V.) und Clean Bandit's Rockabye, Leo von Schmeling (Elbdörfer u. Schenefelder RV e.V.) und Lucky Toutch, Romy Rosalie Tietje (RG Gestüt Heidberg e.V.) und Wild Cherry, Melina Demir (RSV Lübeck-Wulsdorf e.V.) und Arizona, Emilia Widmayer (Nordd. U. Flottbeker RV) und GK Quentin, Stine Weiß (RG Reitstall Weiß) und Handout vom Klingt, Elisa Sanmann (Pferdesport im Mittelpunkt Nortorf), und Chelino, Chiara Sophie Graage (Ostholst. RV Malente Eutin e.V.) und Peppermint, Svea Hansen (RFV Wilhelminenhof Ladelund e.V.), und Lucky Strike, Jessen Thurid (RuFV Südtondern e.V. Leck) und Cyper Hannes, Thore Stieper (RuFV Nutteln u.U. e.V.) und Fantasia, Amber-Carolin Paulsen (PSFV Süseler Baum e.V.) und Ermes, Frederic Christian Oscar Tollhagen (RV Am Wittensee) und Caine, Ann-Sophie Günther (RuFV Kropp) und Ludwig, Hellen Josephine Hagge (RV St. Hubertus e.V. Rendsburg) und Carismo         

Dressur: Laura Tank (RFV Wilhelminenhof Ladelund e.V.) und Faeldgärdens Waterlou, Elina Arven Bruch (Pferdesport im Mittelpunkt Nortorf) und Rio Bonito, Malea Zankl (RuFV Südtondern e.V. Leck)und Qarl-Flip, Larissa Hansen (RV Südangeln e.V. Süderbrarup) und See You Again, Melanie Hornung (PS Granderheide e.V.) und Graziana, Liv Malin Heite (RG Gestüt Heidberg e.V.) und Nanho Black S, Maja-Marie Danowski (TSG Westerdeich e.V.) und All my Life, Pauline Sophie Rump (Tangstedter RZV e.V.) und Dumble dore, Anna-Malin Lemke (RV Binnendiek e.V.) und So ein Glück, Joelle Morner, (RG Hof Barkholz e.V.) und Proud Gilian, Rose Oatley (PS Granderheide e.V.) und Daddy Moon, Johanna Marie Arndt (RFV Bad Segeberg u.U. e.V.) und Cooper, Pia-Sophie Steffens (PSFV Süseler Baum e.V.) und Forlan, Lilly Koop (RG Hof Barkholz e.V.) und Sir Surprise, Marisa Wirst (PSG Flensburg-Land e.V.) und California Kiss, Hellen Josephine Hagge (RV St. Hubertus e.V. Rendsburg) und Weltmeyers Romanze K    

Die Etappen des LVM Cups 2018
04.05.-06.05.2018    Schönberg, Probsteier Reiterverein e.V.
15.06.-17.06.2018    Rantrum, Rantrumer Reitverein e.V.
21.06.-24.06.2018    Fehmarn, Fehmarnscher Ringreiterverein e.V.
29.06.-01.07.2018    Marne, Reit- u. Fahrverein "Germania" Marne e.V.
20.07.-22.07.2018    Heide, Reit- und Traberclub Ditmarsia e.V.
20.07.-22.07.2018    Ahrensburg, RV Ahrensburg - Ahrensfelde e.V.
03.08.-05.08.2018    Klausdorf, RV Dobersdorf Schönkirchen u.Umg. e.V.
11.08.-12.08.2018    Kosel, Koseler Reitverein e.V.
24.10.-28.10.2018    FINALE, CSI Holstein International

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kendra Claricia Brinkop hatte morgens noch gesagt, „ich würde gern mal den Großen Preis gewinnen“  – und nachmittags hat sie sich diesen Wunsch fast mit links erfüllt.

Reitsport Pressemitteilung 08.10.2018
Nachrichten: Reitsport Herbstturnier Schenefeld - Susan Pape trumpft auf

Susan Pape strahlte über das ganze Gesicht: Die Berufsreiterin aus dem niedersächsischen Hemmoor gewann mit dem neun Jahre alten niederländischen Hengst Harmony`s Eclectisch die Finalqualifikation zum NÜRNBERGER BURG-POKAL mit 73, 75 Prozent und kann nun für das Finale der Serie in Frankfurt im Dezember planen.

Reitsport Pressemitteilung 08.10.2018

Mannschafts-Weltmeisterin Dorothee Schneider hat beim Herbstturnier Schenefeld die Auftaktprüfung des NÜRNBERGER BURG-POKAL gewonnen.

Reitsport Pressemitteilung 07.10.2018