Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Nachrichten: Reitsport 9. German Beach Polo Championship
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport 9. German Beach Polo Championship
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 25.09.2018
Von Reitsport Pressemitteilung
Baltic Polo Events in Sellin. Quelle: BPE Baltic Polo Events
Sellin

Heiße Action, spritzender Sand und viel Prominenz – das Ostseebad Sellin ist im 9. Jahr Hot Spot der Polo Szene. Acht Teams mit jeweils zwei Spielern treten gegeneinander an. Die Zuschauer erwartet ein Mix aus Eleganz, Show, Party und spannenden Chukkas an einem der schönsten Beach Polo Plätze Deutschlands, direkt an der Seebrücke von Sellin auf Rügen. Damit hat sich das Ostseebad Sellin mit einem festen Platz im Veranstaltungskalender des Deutschen Polo Sports etabliert.

Im Vergleich zum traditionellen Rasen Polo treten beim Beach Polo nur zwei Spieler pro Mannschaft gegeneinander an. „Die Disziplin Beach Polo ist für Zuschauer attraktiv, da das Spielfeld in Sellin mit einer Größe von ca. 100 x 40 m deutlich kleiner als beim Rasen-Polo ist und eine wunderbare Sicht auf das gesamte Spielgeschehen von allen Seiten ermöglicht“, sagt Thomas Strunck, Veranstalter von Baltic Polo Events.

Acht Teams mit Spielern als Deutschland, Argentinien, Spanien, Tschechien und Großbritannien reisen mit über 65 Polo Pferden für das Wochenende an. Aus Großbritannien kommt das Team Ricky Cooper und Peter Webb. Sie spielen für das Centtrip Wales Polo Team. Patron für dieses Team ist HRH The Prince of Wales, Prinz Charles.

Täglich gibt es vier Spiele, die alle fachkundig und unterhaltsam moderiert werden von Schauspielerin und Sängerin Bianca Karsten und Thomas Strunck.

Neues Gastronomiekonzept und freier Eintritt an allen drei Tagen

Der Eintritt im Lounge-Zelt ist direkt am Spielfeld für jeden kostenfrei (bis auf den VIP-Bereich). Im Lounge-Zelt erwarten die Besucher eine abwechslungsreiche gastronomische Zeile und viele Sitzplätze im Zelt und auf der Terrasse bei bester Aussicht auf das Spielgeschehen. Auch für die öffentlichen Bereiche rund um das Spielfeld und die ‚Logenplätze‘ auf der Seebrücke ist der Eintritt an allen drei Tagen frei.

Die Polo-Teams und die Team-Paten 2018
TEAM Lantz Fenster & Türen / Dohrmann Fashion
Torsten Geithner  0 | Joaquin Copello +4  – Team HCP  4
TEAM DAHLER & COMPANY / PoloPark Berlin / Weinwirtschaft Sellin /arcona Living Apartments FIRST Sellin
Sarah Schretzmair 0  | Johan Funk Gallardo 0 – Team HCP 0
TEAM SGB Sicherheitsgruppe / Juwelier Reuer
Steffen Lange 0 |Ariel Barroso +3 – Team HCP 3
TEAM Hotel Bernstein / Rügen Domizile
Steffanie Deistler 0 | Justo Imaz Espinar +4 – Team HCP 4
TEAM Sebago Sellin / Baltic Bau
Aziza Ghane 0 / Richard Amon 0 | Comanche Gallardo +3 – Team HCP 3
TEAM Gothaer Versicherung
Romy Grüner +1 | Berty Zalazar +4 – Team HCP 5
TEAM Bauhaus – Palazzo / Getränke Bäcker
Jeanette Diekmann +1 | Dele Iversen +1 – Team HCP 2
TEAM Ostseebad Sellin / Toyota Schütt & Ahrens
Ricky Cooper 0 | Peter Webb +6 – Team HCP 6

Schiedsrichter: Micky Keuper
Die Ziffer hinter den Spielernamen kennzeichnen das individuelle Spielerhandicap.

Als offizielles Turnier wird nach den Regeln des Deutschen Polo Verband e.V. gespielt.

Spitzensport, Show und Party am Ostseestrand
Donnerstag, 27.09.2018, 16.00 Uhr: Berittene Parade aller teilnehmenden Polo-Teams durch die traditionelle Wilhelmstrasse von Sellin, angeführt von den „Ostseefanfaren“.
Ab 20:00 Uhr „Get Together Warm Up“ in der neuen Weinwirtschaft in Sellin im First, Hochuferpromenade.

Freitag, 28.09.2018, 13.00 Uhr: Offizielle Eröffnung der Spiele durch Kurdirektorin Adriana Zawisza, Bürgermeister Reinhard Liedtke und Veranstalter Thomas Strunck.
Ab 20:00 Uhr Polo Players Fashion Party bei „Dohrmann Fashion“ in Binz.

Samstag, 29.09.2018, 12.00 Uhr: Beginn der Spiele.
Ab 20:00 Uhr 4. Oktoberfest mit der Oktoberfest Dirndl Band made by Bianca Karsten und DJ Sebastian Fittke.

Sonntag, 30.09.2018, 12.00 Uhr: Beginn der Spiele und Siegerehrung im Anschluss an das Finalspiel, Übergabe des Sieger-Pokals und Verabschiedung aller Teams.

Der VIP-Bereich im Lounge-Zelt – direkt am Spielfeldrand – ist täglich von 11:00 – 18:00 Uhr geöffnet. Hier trifft man die Spieler, Sponsoren und den einen oder anderen Promi.

Zum Preis von 95 € pro Tag und Person erhalten Gäste ein hochwertiges kalt-warmes Buffet und Getränke (außer Champagner).

Weitere Informationen und Tickets und Tischreservierungen gibt es unter info@baltic-polo-events.de  oder direkt hier: www.baltic-polo-events.de.
 

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Top-Reiter von morgen zeigen überragende Leistungen in Bad Segeberg

Jessica Bunjes 24.09.2018

Simone Blum ist Weltmeisterin! Die 29-jährige Bayerin und ihre elfjährige DSP-Stute Alice bleiben in beiden Umläufen des Einzel-Finales ohne Springfehler und gewinnen Gold.

Reitsport Pressemitteilung 24.09.2018

Das deutsche Team der Springreiter um Bundestrainer Otto Becker mit Simone Blum und DSP Alice, Laura Klaphake und Catch me if you can, Maurice Tebbel und Don Diarado sowie Marcus Ehning und Pret A Tout hat Bronze bei den Weltreiterspielen in Tryon/North Carolina gewonnen.

Reitsport Pressemitteilung 23.09.2018