Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Nachrichten: Reitsport Schönheiten mit Auszeichnung
Sport Reitsport Nachrichten: Reitsport Schönheiten mit Auszeichnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 19.06.2018
Von Reitsport Pressemitteilung
Siegerstute DR 2018 Ponyverband Hannover. Quelle: Pantel/Ponyverband Hannover
Adelheidsdorf

Wer die besten jungen Ponystuten im Zuchtgebiet des Ponyverbandes Hannover sehen wollte, fuhr am 16./17. Juni nach Adelheidsdorf. Hier zeigten sich 112 Stuten zwölf verschiedener Ponyrassen zur Stutbucheintragung und bewarben sich auch um die Titel Staatsprämienstutenanwärterin oder Verbandsprämienstute. Insgesamt 23 der drei- und vierjährigen Stuten erhielten die begehrte Anwartschaft.

„Dieses Jahr hatten wir zahlenmäßig ein sehr stark besetztes Feld bei der Eintragung der Reitpony- und Mini-Shetlandstuten. Die Züchter haben diesen Doppeltag gut angenommen, um Wege und Zeit zu sparen.“, zog Volker Hofmeister, Zuchtleiter des Verbandes der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover, ein Fazit der dritten Auflage einer Zusammenlegung von Eintragung und Auswahl.

Von 112 Stuten die angemeldet waren, erhielten 23 die Staatsprämienanwartschaft. Insgesamt 23 Mal wurde die Verbandsprämie vergeben. 23 Stuten waren nicht erschienen, vier Stuten wurden zurückgezogen, um nächstes Jahr vierjährig erneut anzutreten. Die weiteren Stuten bekamen nach dem Messen, der Pflastermusterung, dem Freilauf und dem Auftritt in der Dreiecksbahn den Eintrag in das Stutbuch I des Verbandes der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover. Gezeigt wurden die Stuten in der Bahn an der Hand im Trab und auf dem Schrittring mit den anderen Stuten ihrer Rasse. Pro Rasse ermittelten die Zuchtrichter eine Jahrgangssiegerin sowie bei den Deutschen Reitponys zwei Reservesiegerstuten und bei den Mini-Shetlandponys eine Reservesiegerin.

Siegerin bei den 60 genannten Deutschen Reitponystuten wurde die Cremellostute Maple Leaf v. Crown Charme of Royal aus der Zucht und im Besitz von Carsten Reents, Langenhagen. „Maple Leaf ist eine auffällige, ausdrucksstarke Stute mit harmonischem Körperbau und herausragender Trabarbeit, gepaart mit korrekten Bewegungsabläufen“, lautete der Richterspruch der Kommission.

Über die Schärpe der Ersten Reservesiegerin freute sich die Mey & Löwenstein GbR, die Züchter und Besitzer der Palominostute Bodethal’s Sunlight v. Arts-Deilahro-Principal Boy ist. Ihr Richterspruch lautete „Ein schöner Stutentyp aus aktivem Hinterbein mit viel Raumgriff und Takt trabend. Ebenso raumgreifend ist der durch den ganze Körper arbeitende Schritt, der sehr gut entwickelten Stute.“ 
Zweite Reservesiegerin wurde die Heidbergs Nancho Nova-FS Golden Highlight-Tochter Wenowa, die von Jan Lindemann aus Lilienthal gezogen wurde und auch in seinem Besitz steht: „Sehr ausgeglichene, solide in allen Punkten als gut zu bezeichnende Stute mit viel Typ und Substanz.“ Diese drei Reitponystuten setzten sich im Endring der Top-Sechs durch.

Die in den Niederlanden gezogene Siegerstute Welsh A, Welshrijk’s Marlin (Besitzer: ZG Wallays, Wildeshausen) fiel nicht nur mit ihrer besonderen braun-stichelhaarigen Fellfarbe auf, sondern auch punktete auch in Sachen Charakter und Typ: „Eine typvolle Welsh A-Stute mit hübschem Gesicht, elastischem Trab, harmonischem Körperbau und auffallend gutem Nervenkostüm.“ So konnte sich ihre junge Besitzerin die Schärpe persönlich abholen und die kinderfreundliche Stute für das Siegerfoto selbst vormustern. Nicht viele der vorgestellten Ponys waren an diesem Wochenende so perfekt eingemustert und vorbereitet worden, was sich dann auch oft auf die Beurteilung auswirkte.

Die Mini-Shetlandponys traten mit 14 Stuten in einem gewohnt starken Feld an. Hier kristallisierten sich zwei Spitzen in Typ und Bewegung heraus: Reeva von Weyhe, die ihrem Züchter und Besitzer Jürgen Stradtmann aus Weyhe den Sieg sicherte sowie die bildhübsche Dunkelfuchsstute Prada RH, die von Züchter und Besitzer Ralf Hollwedel aus Syke vorgestellt wurde und die Reservesiegerschärpe einheimsen konnte.

Viel Lob für ihre Vorstellung konnte auch die Siegerstute der Edelbluthaflinger von der Kommission entgegennehmen. Paula v. München-Nakuri aus der Zucht und im Besitz der ZG Allwörden aus Deinste, mit einem Anteil von 9,67 Prozent arabischem Blut, beeindruckte sowohl Zuchtrichter als auch Zuschauer in Adelheidsdorf mit ihren Auftritten: „Eine imposant aufgemachte, langlinige Stute mit viel Ausdruck, aus tragender Hinterhand stets bergauf mit viel Raumgriff“, lautete der Richterspruch. „Die Stute ist in optimaler Schaukondition, das muss man durchaus hervorheben“, so Volker Hofmeister.

Von fünf vorgestellten Haflinger Stuten erhielten gleich drei Rassevertreterinnen die begehrte Anwartschaft auf die Staatsprämie, was die hohe Qualität der hannoverschen Haflingerzucht unterstreicht. Siegerstute wurde Mabel v. Aristorin-Nardini (Züchter und Besitzer: Wachtel GbR). Ebenfalls überzeugen konnten Canberra v. Strauss-Aurach von Wilhelm Lörcher, Wolfenbüttel sowie Mette P v. Neuländer-Standard-Rubin aus der Zucht und Besitz von Wilfried Pape, Syke.

Weitere Siegerstuten wurden bei folgenden Rassen ausgezeichnet: Vika WL (Shetlandpony, Züchter und Besitzer Wolfgang Langner, Salzgitter); Jeanna vom Olendiek (Deutsches Partbred Shetlandpony, Züchter und Besitzer: Imke Müller, Wurster Nordseeküste); Lexy von der Hedemer Marsch (Deutsches Classic Pony, Züchter und Besitzer: Ulrike Hagedorn, Preußisch Oldendorf) sowie Florena vom Katjendal (Fjordpferd, Züchter: ZG Lüer, Osterode, Besitzer: Tim Grober: Bad Gandersheim).

Liste Staatsprämienstutenanwärterinnen Ponyverband Hannover 2018
Deutsches Reitpony
Siegerstute
    1.    M a p l e L e a f ( D R ) geb.: 01.05.2015 Cremello
V.: Crown Charm of Royal (DR) / HB I Don Carlos (DR)
    1.    u. B.: Reents, Carsten 30855 Langenhagen,
Erste Reservesiegerin:
    1.    B o d e t h a l ’ s S u n l i g h t ( D R ) geb.: 21.04.2015 Palomino
V.: Arts-Deilahro (DR) / Principal Boy (DR)
    1.    u. B.: Mey & Löwenstein GbR, 37345 Großbodungen Wallrode,
Zweite Reservesiegerin:
    1.    W e n o w a ( D R ) geb.: 24.03.2015 Fuchs
V.: Heidbergs Nancho Nova (DR) / FS Golden Highlight (DR) 

Z. u. B.: Lindemann, Jan, 28865 Lilienthal
Endring: 11. W e r t ́ s S n o w f l a k e ( D R ) geb.: 07.05.2015 Cremello
V.: Casino Royale K (DR) / FS Golden Moonlight
    1.    u. B.: Wert-Peeterman,Martie de. 27211 Bassum
Endring: 48. M o n t a n e ( D R ) geb.: 12.05.2015 Fuchs
V.: The Breas My Mo (Wel.B) / Mont du Cantal AA
    1.    u. B.: Poppe,Maria 21698 Harsefeld,
Endring 52. Stute ( D R ) geb.: 07.05.2014 Braun
V.: Cosmopolitan D (DR) / Darino (DR)
Z.: Hahl, Heidelind 29576 Barum Eppensen
B.: Scheibig, Jörn 32805 Horn-Bad Meinberg
    1.    G o l d m a r i e P ( D R ) geb.: 30.04.2015 Buckskin
V.: Da Vinci HS / FS Champion de Luxe (DR)
Z.: Petermeier,Melanie 27239 Twistringen
B.: Tünemann-Rohlfing,Katharina 49419 Wagenfeld,
    1.    B o d e t h a l’s G o l d m a r i e ( D R ) geb.: 29.05.2015 Palomino
V.: Dornik-Double / HB I Golden Dancer
    1.    u. B.: Mey & Löwenstein GbR 37345 Großbodungen Wallrode,
    1.    B e M y J o y  C V H ( D R ) geb.: 05.07.2014 Dunkelbraun
V.: Dance Star AT (DR) / HB I Online Ixes
    1.    u. B.: Völksen, Joachim 30449 Hannover
    1.    Stute ( D R ) geb.: 31.05.2014 Fuchs
V.: High Flow’s Oxford / HB I Diamond
Z.: Busch, Lenert 26937 Stadland

Welsh A
    1.     W e l s h r i j k ’ s M a r l i n ( W e l . A ) geb.: 04.06.2015 Braun-Stichel (Bayroan)
V.: Irresistible (Wel.A) / Schutsbooms Jor (Wel.A) 

Z.: Niederlande
B.: ZG Wallays, 27793 Wildeshausen
Mini-Shetland
Siegerstute
    1.    R e e v a v o n W e y h e ( S h e t u 8 7 )geb.: 28.03.2015 Palomino
V.: Aragon v. Weyhe (Shetu87) / HB I Helza Moody Blu (Shetu87)
    1.    u. B.: Stradtmann, Jürgen 28844 Weyhe
Reservesiegerin
    1.    P r a d a R H ( S h e t u 8 7 )geb.: 21.04.2015 Dunkelfuchs
V.: Amaretto RH (Shetu87) von HB I Gustav B (Shetu87)
    1.    u. B.: Hollwedel, Ralf 28857 Syke
    1.    P r i n c e s s C h e l s e a B ( S h e t u 8 7 ) geb.: 26.04.2015 Dunkelfuchs
V.: Birchwood Gold. (Shetu87) / HB I Briar Desmond (Shetu87)
    1.    u. B.: Backhaus,Heinfried 31608 Marklohe
    1.    M i s s L o t t a a u s d e m R e h b a c h t a l ( S h e t u 8 7 ) geb.: 18.04.2015 Fuchs
V.: Prince van de W (Shetu87) / Hayes Hill Ross (Shetu87)
    1.    u. B.: Althaus, Lars 37170 Uslar
Shetlandpony
    1.    V i k a W .L . ( S h e t ) geb.: 07.05.2015 Rappe
V.: Titus (Shet) / HB I Wesper v.d.biez (Shet)
Z.: Langner, Wolfgang 38259 Salzgitter

Partbred Shetlandpony
    1.    Stute J e a n n a v o m O l e n d i e k ( D P b S h P )geb.: 06.05.2015 Buckskintigerschecke
V.: Willi Weitblick (DPbShP) /  HB I Fuzzy (DPbShP)
    1.    u. B.: Müller, Imke 27639 Wurster Nordseeküste Misselwarden

Deutsches Classic Pony
    1.    Stute L e x y v o n d e r H e d e m e r M a s c h ( D t . C P o )
geb.: 11.04.2015 Fuchs
V.: Knut v. d. Boll (Dt.CPo) / HB I Jacob’s Kroenun (DPbShP) u. Leonie (Shet) H – Indio (Shet)
    1.    u. B.: Hagedorn, Ulrike 32361 Preußisch Oldendorf

Fjord
    1.    Stute F l o r e n a v o m K a t j e n d a l ( F j o r d )
geb.: 31.03.2015 Hellbraunfalbe
V.: Tornhojs Canut (Fjord) /  Birkens Odin (Fjord)
Z.: ZG Lüer 37520 Osterode
B.: Grober, Tim 37581 Bad Gandersheim

Edelbluthaflinger
    1.    Stute P a u l a ( E H a f l )   ox = 9,67 %geb.: 14.04.2015 Fuchs
V.: München 2010 (EHafl) /  Nakuri (Hafl.)
    1.    u. B.: ZG Allwörden 21717 Deinste

Haflinger
Siegerstute
    1.    M a b e l ( H a f l . ) ox = 0,64 %geb.: 28.02.2015 Fuchs
V.: Aristorin (Hafl.) /  Nardini (Hafl.)
    1.    u. B.: Wachtel, GbR 39638 Gardelegen Estedt
    1.    M e t t e P ( H a f l . ) ox = 0‘% geb.: 12.04.2015 Fuchs
V.: Neuländer (Hafl.) / Standard-Rubin (Hafl.)
    1.    u. B.: Pape,Wilfried 28857 Syke Schnepke
    1.    C a n b e r r a ( H a f l . ) ox = 0% geb.: 14.04.2015 Fuchs
V.: Strauss (Hafl.) / HB I Aurach (Hafl.)
Z.: Lörcher, Wilhelm 38304 Wolfenbüttel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fohlen im Doppelpack: gleich an zwei Terminen diese Woche steht beim Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen (DLZ) der Pferdenachwuchs im Mittelpunkt.

18.06.2018

Mit dem sechs Jahre alten Holsteiner Wallach Casallantum stellt die Hengststation Maas J. Hell erneut einen Landeschampion der Springpferde.

Reitsport Pressemitteilung 18.06.2018

In der Dressur wurden die ersten Kür-Prüfungen von drei entschieden.

Reitsport Pressemitteilung 17.06.2018