Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Schalke-Trainer Jens Keller trifft mit seinem Team auf den FC Chelsea.

Die Erwartungen sind niedrig, doch alle beschwören die Chancen auf eine positive Überraschung. Nach dem Bundesliga-Fehlstart will der angeknockte FC Schalke 04 den Champions-League-Kracher beim FC Chelsea dazu nutzen, enger zusammenzurücken und einen Schritt aus der Krise zu tun.

Sebastian Vettel steht immer per Funk im engen Kontakt mit seiner Box.

Der Internationale Automobilverband FIA hat wenige Tage vor dem Formel-1-Nachtrennen in Singapur die Einschränkungen im Boxenfunk präzisiert. Demnach sind Angaben vom Kommandostand an die Piloten unter anderem über die eigenen Zeiten sowie die Rundenzeiten der Gegner erlaubt - verboten sind aber zum Beispiel genauere Angaben zu Sektorenzeiten eines Rivalen.

Wolfgang Niersbach ist der Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

Vor der Vergabe der Spielorte der Fußball-EM 2020 ist der Deutsche Fußball-Bund zu einem Zugeständnis im Hinblick auf das angestrebte Heimturnier 2024 bereit.

Nürnbergs Trainer Valérien Ismaël während der Partie gegen Fortuna Düsseldorf.

Die vereinzelten Pfiffe von den Stadionrängen waren Valérien Ismaël zu viel. "Man hat das Gefühl, es wird nur darauf gewartet, dass bei uns irgendetwas schlecht läuft, und dann haut man auf die Mannschaft drauf", monierte der Franzose am Montagabend nach der zweiten Heimniederlage in Serie in Richtung Zuschauer.

Mirko Slomka musste beim HSV seinen Trainerstuhl räumen.

Der Nächste, bitte! Lediglich sieben Monate durfte sich Mirko Slomka als Trainer des Hamburger SV ausprobieren. Am Montagabend verkündete der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer dem Mathematiklehrer aus Niedersachsen das Aus.

Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc setzt auf das Kollektiv.

In der vorigen Saison traf er sechs Mal, ein Jahr zuvor steuerte er in der Champions League sogar zehn Treffer bei. Der Dortmunder Aufstieg in den Kreis der internationalen Topclubs ist eng mit dem Namen Robert Lewandowski verknüpft.

Dirk Nowitzki will bei der EM 2015 für Deutschland spielen.

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat die Freigabe von den Dallas Mavericks für sein Comeback in der deutschen Nationalmannschaft erhalten. Schon lange vor der von Nowitzki angestrebten Rückkehr zur "Heim-EM" im nächsten Jahr hat Clubchef Mark Cuban dem 36-Jährigen die Teilnahme erlaubt.

Matthias Sammer mahnt vor der schweren Gruppe.

Mit großspurigen Sprüchen halten sich die stets am maximalen Erfolg orientierten Bayern vor dem kniffligen Neustart in der Champions League lieber zurück. Sportvorstand Matthias Sammer wählt vor der Heimprüfung am Mittwoch (20.45 Uhr) gegen Manchester City sowie den anschließenden Auswärtsaufgaben in Moskau gegen ZSKA und beim AS Rom sogar ganz bewusst den Mahn-Modus.

1 2 3 4 ... 2225
Anzeige

Formel 1


Top