Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
28. Kieler Hochbrückenlauf
Foto: Gut 1400 Laufbegeisterte stemmten sich gegen Regen und Wind.

Läufer scheuen weder Wind noch Wetter, das konnte man auch am Sonntag beim 28. Kieler Hochbrückenlauf wieder beobachten. Gut 1400 Laufbegeisterte stemmten sich trotz Zeitumstellung schon am frühen Vormittag bei frischen 8 Grad Außentemperatur gegen Regen und Wind und überquerten dabei sowohl die Levensauer als auch die Holtenauer Hochbrücke. Von Jennifer Zornig

Wittorf vor Badminton-Bundesliga
Foto: Einsame Frustbewältigung: Der Wittorfer Jan Collin Strehse muss den verpassten Aufstieg erst einmal verarbeiten.

Mehr kann Badminton nicht liefern: Das Zweitliga-Saisonfinale zwischen den punktgleichen BW Wittorf und dem FC Langenfeld lieferte eine Gefühlsachterbahn par excellence – mit dramatischem Ende.

Radrennen in Flintbek
Foto: Max Lindenau ist erster Sieger der wiederbelebten Rennserie auf dem Zuse-Ring. Eine Radlänge liegt er vor Torben Ternström (links), leicht abgeschlagen folgt Jan Büchmann (rechts).

Max Lindenau vom Stevens Racing Team Hamburg heißt der Sieger des nach 2009 erstmals wieder auf dem Konrad-Zuse-Ring in Flintbek ausgetragenen Rundstreckenrennens. Den Sprint einer dreiköpfigen Ausreißergruppe gewann Lindenau vor dem Dänen Torben Ternström (Tonder ACR) und dem Kieler Jan Büchmann (elektrioland24 Cycling Team).

Zinnbauer nach Aus beim HSV
Foto: Nach dem Aus beim HSV: Josef Zinnbauer will in Italien und England hospitieren.

Nach dem Rauswurf beim Hamburger SV geht Trainer Josef Zinnbauer auf eine Studienreise.

Foto: Peter Knäbel ist neuer Cheftrainer des HSV. Er löst Joe Zinnbauer ab.

Chefcoach Josef Zinnbauer muss gehen, HSV-Sportchef Peter Knäbel übernimmt: Der Bundesliga-Dino Hamburger SV hat in höchster Abstiegsnot wieder einmal die Notbremse gezogen. Nach sechs sieglosen Spielen und dem erneuten Absturz auf den Relegationsplatz muss Zinnbauer nach nur gut sechs Monaten als Chefcoach seinen Platz räumen.

Foto: Fassungslos nach dem 0:1 gegen Hertha BSC Berlin: Josef Zinnbauers Fußballgerüst bricht zusammen.

Zwei Tage nach der 0:1-Heimpleite gegen Hertha BSC und dem Absturz auf den Relegationsplatz berät die HSV-Spitze die Ablösung von Coach Zinnbauer. Als Nachfolger sind beim Bundesliga-16. der Ex-HSV-Profi Thomas von Heesen und auch Sportchef Peter Knäbel im Gespräch

Foto: Heiko Westermann mahnt seine Kollegen, nicht die Augen davor zu verschließen, wer für die sportliche Situation verantwortlich sei.

Heiko Westermann macht in erster Linie die Profis für den sportlichen Niedergang des Hamburger SV in der Fußball-Bundesliga verantwortlich. Trotz Trainerwechseln und Umstrukturierungen im Verein seien letztendlich die Spieler entscheidend, um die "permanente Drucksituation" zu verkraften.

Fußball-Bundesliga
Foto: Hamburgs Torwart Rene Adler verlässt das Spielfeld.

Zumindest auf fremdem Platz spielt der Hamburger SV wie ein Absteiger. Beim „Schneckenrennen“ im Tabellenkeller kann das Bundesliga-Gründungsmitglied einfach nicht an Tempo zulegen.

Deutsche Handballnationalmannschaft
Foto: Am 14. Juni trifft das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins auf Österreich.

Die deutschen Handballer bestreiten ihr letztes Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft 2016 in Kiel. Am 14. Juni trifft das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins auf Österreich. Die Partie in der Sparkassen-Arena beginnt voraussichtlich um 15.15 Uhr.

Foto: Die norddeutsche Tennisspielerin Julia Görges rückt in der WTA-Weltrangliste Boden vom 67. auf den 65. Rang vor.

Die norddeutschen Tennisspielerinnen Julia Görges und Carina Witthöft haben in der WTA-Weltrangliste Boden gut gemacht: Die Bad Oldesloerin Görges verbesserte sich in dem am Montag veröffentlichten Klassement vom 67. auf den 65. Rang.

Foto: Die Vereinbarung zu Doping-Tests im Fußball beinhaltet nicht die Regionalligen.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) haben einen neuen Vertrag über Trainings- und Wettkampfkontrollen ausgehandelt. Nach Informationen der „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ sind in dieser Vereinbarung keine Doping-Tests für die Regionalligen, sondern nur für die Nationalmannschaft und die ersten drei Profi-Ligen enthalten.

Tennis-Turnier in Kuala Lumpur
Foto: Julia Görges schied in Kuala Lumpur aus.

Julia Görges hat das Halbfinale beim WTA-Turnier in Kuala Lumpur verpasst. Die Fed-Cup-Spielerin aus Bad Oldesloe verlor am Freitag 6:7 (5:7), 5:7 gegen Alexandra Dulgheru.

1 2 3 4 ... 265
Anzeige

THW-TV

Online-Sudoku
Online-Sudoku kostenlos

Mit unserem Online-Sudoku -Rätsel können Sie täglich ein neues Sudoku online lösen.

Online-Kreuzworträtsel
Kreuzworträtsel kostenlos Online

Testen Sie Ihr Wissen und lösen unsere spannenden Kreuzworträtsel Online .


Top