Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Sportmix Basler als Trainer bei RW Oberhausen zurückgetreten
Sport Sportmix Basler als Trainer bei RW Oberhausen zurückgetreten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:36 14.09.2012
Mario Basler trat als Trainer von Rot-Weiß Oberhausen zurück. Quelle: Roland Weihrauch

"Ich bedanke mich für die schöne Zeit in Oberhausen und wünsche meinem Nachfolger alles Gute", sagte Basler auf der Pressekonferenz nach der Partie. Oberhausens Clubchef Hajo Sommers meinte: "Ich ziehe den Hut vor Mario und seiner Entscheidung."

Basler hatte Oberhausen als Chefcoach am 23. Oktober 2011 übernommen. In der vergangenen Saison konnte er den Abstieg aus der 3. Liga nicht verhindern. Nach knapp elf Monaten gab er nun auf, obwohl sein Team mit 9 Punkten nach sieben Spielen noch im Mittelfeld steht. Die Kölner feierten in Oberhausen ihren ersten Saisonsieg. Wer die Nachfolge von Basler antritt, ist noch offen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei den Trainern der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sind die Eisbären Berlin der klare Meisterfavorit - doch der Saisonauftakt ging für die Hauptstädter gleich in die Hose.

14.09.2012

Die deutschen Volleyballer haben ihr starkes Olympia-Jahr erfolgreich beendet und sich souverän das Ticket für die Europameisterschaft 2013 gesichert.Die Auswahl von Bundestrainer Vital Heynen ließ sich in Maribor auch von Gastgeber Slowenien nicht aufhalten und machte mit dem unerwartet deutlichen 3:0 (25:12, 25:22, 25:16) schon vor der letzten Partie am Samstag gegen Schweden die Qualifikation für die EM perfekt.

14.09.2012

Zwei Verfolger, kein Sieger - und Eintracht Braunschweig als lachender Dritter: Energie Cottbus und der FSV Frankfurt haben zum Auftakt des 5. Spieltages die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst.

14.09.2012
Anzeige