2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Federer und Murray bei US Open im Achtelfinale

Tennis Federer und Murray bei US Open im Achtelfinale

Der Weltranglisten-Erste Roger Federer hat mit einem überzeugenden Dreisatz-Erfolg gegen den Spanier Fernando Verdasco das Achtelfinale der US Open erreicht. Der 31 Jahre alte Tennisprofi aus der Schweiz setzte sich gegen den Linkshänder in New York mit 6:3, 6:4, 6:4 durch.

Voriger Artikel
Weltrekord durch Pistorius - Nicoleitzik jubelt
Nächster Artikel
Kerber spürt Druck vor Achtelfinale

Roger Federer steht im Achtelfinale der US-Open.

Quelle: Jason Szenes

New York. Im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale trifft der 17-malige Grand-Slam-Turniersieger nun auf den Amerikaner Mardy Fish oder Gilles Simon aus Frankreich. Auch Olympiasieger Andy Murray ist im Achtelfinale. Murray bezwang den Spanier Feliciano Lopez nach fast vier Stunden Spielzeit 7:6 (7:5), 7:6 (7:5), 4:6, 7:6 (7:4). Der 25 Jahre alte Brite trifft in New York nun auf den Amerikaner James Blake oder Milos Raonic aus Kanada.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News - Aus der Welt 2/3