3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Flensburg-Handewitt mit Kantersieg gegen Balingen

Handball Flensburg-Handewitt mit Kantersieg gegen Balingen

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt bleibt siegreich. Nach dem Auftaktsieg gegen TuSEM Essen ließen die Nordlichter am Mittwoch auch HBW Balingen-Weilstetten keine Chance und verbuchten einen klaren 39:24 (19:11)-Erfolg.

Flensburg. Vor rund 5800 Zuschauern in der Campushalle zogen die Gastgeber nach einer Viertelstunde ihr Tempospiel auf uns setzten sich bis zur Pause vorentscheidend auf 19:11 ab.

Auch nach dem Seitenwechsel verlief das Nord-Süd-Duell einseitig und bescherte dem Vorjahres-Zweiten schließlich einen deutlichen Erfolg. Ein gelungenes Debüt feierte Anór Atlason. Der Isländer war erst in der letzten Woche vom insolventen Topclub AG Kopenhagen an die Flensburger Förde gewechselt und fügte sich gut in sein neues Team ein.

Thomas Mogensen (7 Tore) und Michael Knudsen (5) waren die erfolgreichsten Werfer der Flensburger; die Gäste hatten in Rechtsaußen Florian Billek ihren besten Torschützen (7).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bei SmartBets findest du alle Wettquoten und Buchmacher der 1. Bundesliga.
Mehr aus Aktuelle Sport News 2/3