Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Sportmix HSV beim 0:2 in Bremen chancenlos
Sport Sportmix HSV beim 0:2 in Bremen chancenlos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 01.09.2012
Werders Clemens Fritz (r.) mit Heung Min Son im Ballkampf. Quelle: Carmen Jaspersen

Bei der zweiten Niederlage im zweiten Spiel in der neuen Fußball-Saison wurde der noch nicht spielberechtigte van der Vaart in der harmlosen HSV-Offensive schmerzlich vermisst.

Vor 42 100 Zuschauern im ausverkauften Weserstadion erzielten Aaron Hunt (52./Foulelfmeter) und Nils Petersen (67.) die Tore zum ersten Bremer Saisonsieg. Der frühere Nationaltorwart Rene Adler verhinderte als bester HSV-Akteur ein Debakel für sein neues Team. Er parierte den ersten Bremer Strafstoß von Hunt (42.), war aber bei der zweiten Auflage des Duells vom Elfmeterpunkt chancenlos. Mit mehreren Glanzparaden hatte er zuvor die Hoffnungen des HSV-Anhangs auf einen Punktgewinn aufrechterhalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sebastian Vettel muss für einen simulierten Start in der Boxengasse 10 000 Euro Strafe zahlen. Dazu wurde der Formel-1-Doppelweltmeister in Spa-Francorchamps von den Rennkommissaren des Großen Preises von Belgien verdonnert.

01.09.2012

Jupp Heynckes wird Bayern Münchens neuem Millionen-Mann Javier Martínez zum 24. Geburtstag womöglich einen ersten Kurzeinsatz in der Fußball-Bundesliga schenken.

01.09.2012

Eintracht Braunschweig hat mit dem 3:0 (1:0)-Sieg beim VfR Aalen die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verteidigt. Der FC St. Pauli mühte sich gegen Aufsteiger SV Sandhausen zu einem 2:1 (0:0) und kam zum ersten Saisonsieg.

01.09.2012
Anzeige