Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Sportmix Jung-Schüler führt nach Dressur in Schenefeld
Sport Sportmix Jung-Schüler führt nach Dressur in Schenefeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 21.09.2012
Kenki Sato liegt weit vorne. Quelle: Jim Hollander/Archiv

Damit setzte sich der Sohn einer japanischen Reiter- und Priesterfamilie vor seinen Lehrmeister Jung auf Leopin (34,80) an die Spitze.

Dritter ist der Mannschafts-Olympiasieger von Hongkong 2008, Andreas Dibowski aus Döhle, auf Avedon (38,40). London-Teilnehmerin Ingrid Klimke (Münster) ist in Schenefeld ebenfalls mit zwei Pferden am Start. Sie belegt bisher die Plätze vier und zehn. Die Olympia-Zweite Sara Algotsson-Ostholt (Schweden) liegt nach der Dressur auf Platz sechs, gleichauf mit ihrem Schwager Andreas Ostholt (Warendorf).

An diesem Samstag steht vor den Toren Hamburgs der Geländeritt auf dem Programm. Am Sonntag wird der Wettbewerb durch das abschließende Springen entschieden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fast sieben Jahre nach der Aufdeckung des großen Dopingskandals im spanischen Radsport um die "Operación Puerto" werden der Arzt Eufemiano Fuentes und fünf Helfer vor Gericht gestellt.

21.09.2012

Der Ligavorstand hat einen Fahrplan beschlossen, um das von der Politik geforderte umfangreichere Sicherheitspaket im deutschen Fußball auf den Weg zu bringen.Zunächst sollen am 27. September die Eckpunkte der veränderten Sicherheitsanforderungen vorgestellt und anschließend in den Vereinen diskutiert werden.

21.09.2012

Die Kiel Baltic Hurricanes werden im Jahr 2012 nicht mehr im Holsteinstadion spielen. Das Viertelfinalspiel gegen die Stuttgart Scorpions muss an diesem Sonntag aufgrund der Wetterlage auf den Kilia-Platz am Hasseldieksdammer Weg verlegt werden.

21.09.2012
Anzeige