Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Sportmix Baltic Hurricanes verteidigen EFL-Bowl
Sport Sportmix Baltic Hurricanes verteidigen EFL-Bowl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:20 28.06.2015
Von Dagmar Treichel
Die Kiel Baltic Hurricanes konnten den EFL-Bowl verteidigen. Quelle: Frank Molter
Kiel

Die Gäste erwiesen sich als zäher Brocken, im ersten Quarter hatten sie durchaus Vorteile und kamen sofort im ersten Drive zum Erfolg, ihr wendiger Spielmacher Cedric Townsend erlief selbst den Touchdown. Aber die Hausherren schlugen sofort zurück, Tyler Davis stellte seine Ausnahmeklasse unter Beweis und trug das Leder über 60 Yards in die Comets-Endzone, Julian Dohrendorf erhöhte mittels PAT zum 7:6. Die Kemptener brachten vor der Pause noch ein Fieldgoal und einen weiteren Touchdown aufs Scoreboard, die Canes hingegen erzielten drei weitere Touchdowns und gingen mit einer 28:15-Führung in die Kabine.

Zweimal Davis, der einfach nicht zu stoppen war, und Comets-Quarterback Townsend schraubten vorm letzten Seitenwechsel das Resultat auf 42:22. Die Allgäuer feuerten sich gegenseitig lautstark an und bliesen zur Schlussoffensive. Ihr erfolgreichster Passempfänger Christian Hafels fing einen kurzen Touchdown-Pass von Townsend, die versuchte Conversion scheiterte an der aufmerksamen Canes-Defense. Den Endpunkt setzte Sharif Bsharat. Der Defense Back wurde kurzfristig als Runningback eingesetzt, erledigte einen Top-Job und erreichte nach einem 10-Yards-Lauf die Comets-Endzone. Dohrendorf mit PAT vollendete zum 49:28. Das blieb der Endstand, denn den abschließenden vielversprechenden Comets-Drive beendete Thiadric Hansen mit einer Interception.

Die Allgäuer waren faire Verlierer und wurden vom Kieler Anhang gefeiert. Dann ergoss sich ein Konfettiregen über das Siegerteam und Feuerwerksraketen stiegen gen Himmel. „Wir haben ein Mega-Spiel geliefert, aber Kiel hatte mit Tyler Davis den Matchwinner in ihren Reihen“, sagte Comets-Receiver Hafels, der den Sieg neidlos anerkannte.

Punkte für Kiel durch Touchdown: Tyler Davis (4), Benedikt Englmann, Jaques Huke, Sharif Bsharat; durch PAT: Julian Dohrendorf (6).

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Teamchef Christian Horner hat einem Medienbericht zufolge seinen Vertrag beim Formel-1-Team Red Bull verlängert. Der britische Sender Skysports zitierte auf seiner Homepage den 41-Jährigen mit den Worten: "Ich habe kürzlich eine Verlängerung meines Vertrags mit Red Bull unterschrieben.

27.06.2015

Auch ohne das zweite Gold setzen die deutschen Judoka ihr Medaillen-Festival bei den Europaspielen in Baku fort. Dank zweimal Silber von Jasmin Külbs und Luise Malzahn feiert das Team das meiste EM-Edelmetall seit 23 Jahren.

27.06.2015

Joseph Blatter hat seine Rückzugsankündigung nun als "Befreiungsschlag" für die FIFA und sich selbst bezeichnet. Er sei auch kein Kandidat bei den Neuwahlen, "sondern der gewählte Präsident" des Fußball-Weltverbandes, betonte der 79 Jahre alte Schweizer in einem Interview der Zeitung "Walliser Bote", das am Samstag veröffentlicht wurde.

27.06.2015