Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Sportmix Wechsel von Sahin zum FC Liverpool perfekt
Sport Sportmix Wechsel von Sahin zum FC Liverpool perfekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:50 25.08.2012
Nuri Sahin hat das Trikot von Real Madrid gegen das vom FC Liverpool getauscht. Quelle: Zipi

Der 32-fache türkische Nationalspieler erhält nach der bestandenen medizinischen Prüfung bei den "Reds" das Trikot mit der Nummer vier. Sahin ist der erste türkische Profi im Liverpool-Trikot. Weitere Angaben zu den Vertragsmodalitäten - etwa, ob der 18-fache englische Champion eine Kaufoption erhält - wurden nicht mitgeteilt. Sahin war auch beim FC Arsenal im Gespräch gewesen.

"Es fühlt sich großartig an. Ich bin froh, hier zu sein und ich freue mich, für Liverpool zu spielen", sagte der frühere Regisseur von Bundesligist Borussia Dortmund.

Real-Trainer José Mourinho habe ihm vorgeschwärmt. "Er hat mir erzählt, dass der englische Fußball für einen Profi ein Genuss ist", sagte Sahin. Real-Profi Xabi Alonso, der früher selbst für Liverpool gespielt hat, habe ihm sogar zum Wechsel geraten. "Er liebt immer noch den Liverpooler Fußball", meinte der frühere BVB-Profi.

"Sahin war fantastisch in Dortmund und hat dort in sehr jungen Jahren viel erreicht", hatte der neue "Reds"-Trainer Brendan Rodgers bereits am Freitag zu dem sich abzeichnenden Deal gesagt. "Deshalb durfte er zu Real Madrid wechseln, wo es verletzungsbedingt für ihn nicht gut lief. Dennoch ist er immer noch ein wundervoller Spieler, technisch und taktisch, und wir hoffen, dass das Extra-Stück Qualität der Gruppe wirklich helfen wird", sagte der Nordire Rodgers.

Der 32-fache türkische Nationalspieler Sahin war erst in der vergangenen Spielzeit vom BVB nach Madrid gewechselt und hatte dort einen Sechsjahresvertrag unterzeichnet. Im Mittelfeld kam er nach einer Verletzung aber nicht an Xabi Alonso und Sami Khedira vorbei. Real-Coach Mourinho, der ein gutes Verhältnis zum früheren Chelsea-Jugend- und Amateur-Trainer Rodgers pflegt, hatte Sahin einen Wechsel für eine Saison nahegelegt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Angeführt von den Neuzugängen Shinji Kagawa und Robin van Persie hat Manchester United seinen ersten Saisonsieg in der Premier League gefeiert.Bei dem von einer üblen Verletzung von Wayne Rooney überschatteten 3:2 (3:1)-Heimsieg gegen den FC Fulham schossen van Persie und der frühere Dortmunder Kagawa am zweiten Spieltag ihre Pflichtspiel-Premierentore für den englischen Fußball-Rekordmeister.

25.08.2012

Nach der lebenslangen Sperre für Lance Armstrong bleibt die wichtigste Frage vorerst ungeklärt. Während die US-Anti-Doping-Agentur (USADA) dem Amerikaner seine sieben Tour-de-France-Siege aberkennen will, haben sich die Organisatoren der Tour zurückhaltend geäußert.

25.08.2012

Der THW Kiel ist mit einem Sieg in die Handball-Bundesliga gestartet. Der Titelverteidiger gewann beim VfL Gummersbach mit 34:25 (16:10). Damit ist der Triple-Gewinner der Vorsaison national weiter seit dem 4. Mai 2011 ungeschlagen.

25.08.2012
Anzeige