Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Foto: Wael Jallouz wechselt zum FC Barcelona.

Der tunesische Rückraumspieler Wael Jallouz wechselt vom deutschen Rekordmeister THW Kiel zum spanischen Titelträger FC Barcelona. Am Mittwoch wurden nach dem obligatorischen Medizincheck die entsprechenden Verträge unterzeichnet. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Foto: Marko Vujin (li.) und Neuzugang Joan Canellas präsentieren die neuen Trikots.

Auf geht’s: In einem ganz neuen Outfit startet Handballmeister THW Kiel in die Saison 2014/2015. Erstmals wird das Team von Alfred Gislason die neuen Trikot beim „Unser Norden“-Cup am 15. August tragen.

Ex-Zebra offenbar Kandidat für Heuberger-Nachfolge
Foto: Engagiert an der Seitenlinie: Staffan Olsson wurde mit seinen Schweden Zweiter bei den Olympischen Spielen 2012.

Tritt Staffan Olsson die Nachfolge von Martin Heuberger an? Nach übereinstimmenden Informationen dieser Zeitung und des Sportinformationsdienstes (sid) steht auch der ehemalige Kieler auf der Kandidatenliste des Deutschen Handball-Bundes (DHB). Bob Hanning, der für den Leistungssport im DHB zuständige Vizepräsident, hält sich zu diesem Thema ungewöhnlich bedeckt.

Foto: Der THW Kiel wird am Sonnabend kein Testspiel gegen Russland absolvieren. Das Spiel wurde verschoben.

Handballmeister THW Kiel muss sein Testspiel gegen die russische Nationalmannschaft verschieben. Ursprünglich sollte der erste Auftritt der neuen Zebraherde am Sonnabend, 26. Juli, um 18 Uhr in der Kongresshalle in Schwerin stattfinden.

Foto: Wael „Willi“ Jalllouz wird voraussichtlich bald mit seinem Kieler Ex-Kollegen „Goggi“ Sigurdsson ein Wiedersehen beim spanischen Handballmeister FC Barcelona feiern.

Bestätigen will es keiner, unterschrieben ist der neue Vertrag noch nicht, aber es scheint beschlossene Sache zu sein: Wael „Willi“ Jallouz wird den THW Kiel in den nächsten Tagen verlassen. Offenbar hat der FC Barcelona großes Interesse daran, den Rückraumspieler des Handballmeisters schon für die kommende Saison zu verpflichten.

Trainingsauftakt beim THW Kiel
Foto: Hinlegen: Trainer Alfred Gislason verfolgt aufmerksam das Dehnungs-Programm.

Das Meisterteam ist aus dem Urlaub zurückgekehrt. Am Donnerstag um Punkt 9 Uhr hatte THW-Trainer Alfred Gislason seine Handballer zur ersten Trainingsrunde der neuen Saison auf der Leichtathletik-Anlage der Uni Kiel versammelt.

Gislason bekommt Unterstützung von Ex-Teamkollegen
Foto: Jörn-Uwe Lommel unterstützt in der neuen Saison THW-Trainer Gislason.

Alfred Gislason, Cheftrainer des Handball-Rekordmeisters THW Kiel, wird ab der neuen Saison Unterstützung von einem ehemaligen Mannschaftskollegen erfahren: Jörn-Uwe Lommel, mit dem der Isländer drei Jahre in Essen zusammenspielte und 1986 die erste deutsche Meisterschaft des TuSEM feierte, wird sein „Co“ bei den Zebras.

Neuer HBL-Präsident
Foto: Zurück auf der großen Handball-Bühne: Uwe Schwenker, der neue, für drei Jahre gewählte HBL-Präsident.

Es gab Gegenstimmen aus Flensburg und Rostock, fünf Enthaltungen, aber 48 Ja-Stimmen: Mit überwältigender Mehrheit ist Uwe Schwenker am Donnerstag für drei Jahre zum Präsidenten der Handball-Bundesliga (HBL) gewählt worden. Für den 55 Jahre alten Kieler stimmte auch sein ehemaliger Verein. THW-Vertreter Reinhard Ziegenbein war in Düsseldorf einer der ersten Gratulanten.

1 2 3 4 ... 105
Anzeige

Aktuelles vom THW

Online Spiele

Sudoku

Mit unserem Sudoku-Rätsel können Sie täglich ein neues Sudoku online spielen.

Kreuzworträtsel

Testen Sie Ihr Wissen und lösen unsere spannenden Kreuzworträtsel.


Top