Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
THW Kiel Bilyk und Ekberg in Liga-Weltauswahl
Sport THW Kiel Bilyk und Ekberg in Liga-Weltauswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 30.11.2018
Von Merle Schaack
Die THW-Spieler Nikola Bilyk (li.) und Niclas Ekberg können sich über ihre Wahl ins All-Star-Team freuen. Quelle: Uwe Paesler
Kiel/Stuttgart

Nach Angaben der Handball-Bundesliga (HBL), die das All Star Game organisiert, haben Tausende Fans am zweiwöchigen Online-Voting teilgenommen. Aus 42 Spielern und sechs Trainern, die die Kapitäne der 18 Erstliga-Klubs vorgeschlagen hatten, wählten sie ihre 14 Favoriten. 

Die Trainer der Vereine ergänzten diese Auswahl durch einen weiteren Spieler pro Position und wählten aus ihren Reihen einen weiteren Coach für das Spiel, mit dem der Spielbetrieb nach der WM-Pause eingeläutet wird.

Das All-Star-Team auf einen Blick

Mit * markierte Spieler wurden von den Trainern ausgewählt.

Tor:

Mikael Appelgren ( Rhein-Neckar Löwen)

Benjamin Buric (SG Flensburg-Handewitt)

Johannes Bitter (TVB 1898 Stuttgart)*

Linksaußen:

Gudjon Valur Sigurdsson (Rhein-Neckar Löwen)

Hampus Wanne (SG Flensburg-Handewitt)

Marcel Schiller (FRISCH AUF! Göppingen)*

Rückraum Links:

Rasmus Lauge (SG Flensburg-Handewitt)

Nikola Bilyk (THW Kiel)

Linus Arnesson (Bergischer HC)*

Rückraum Mitte:

Andy Schmid (Rhein-Neckar Löwen)

Michael Kraus (TVB 1898 Stuttgart)

Marko Bezjak (SC Magdeburg)*

Rückraum Rechts:

Holger Glandorf (SG Flensburg-Handewitt)

Alexander Petersson (Rhein-Neckar Löwen)

Albin Lagergren (SC Magdeburg)*

Rechtsaußen:

Lasse Svan (SG Flensburg-Handewitt)

Niclas Ekberg (THW Kiel)

Robert Weber (SC Magdeburg)*

Kreis:

Johannes Golla (SG Flensburg-Handewitt)

Zeljko Musa (SC Magdeburg)

Moritz Preuss (VfL Gummersbach)*

Trainer:

Nikolaj Jacobsen (Rhein-Neckar Löwen)

Maik Machulla (SG Flensburg-Handewitt)*

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ohne eigenes Zutun sind die Handballer des THW Kiel am Donnerstag in der Tabelle am SC Magdeburg vorbeigezogen. Der Bundesliga-Konkurrent verlor überraschend gegen Göppingen und hat nun zwei Minuspunkte mehr auf dem Konto. Die Zebras rückten dadurch erstmals seit über einem Jahr auf Platz zwei vor.

Merle Schaack 30.11.2018
THW Kiel Liveblog zur Auslosung - THW Kiel im EHF-Cup in Gruppe D

Die Gruppenphase im EHF-Cup ist ausgelost. Der THW Kiel ist in der Gruppe D zusammen mit Granollers (Spanien), Azoty-Pulawy (Polen) und GOG Gudme (Dänemark).

Merle Schaack 29.11.2018

Am Donnerstag (11 Uhr, Liveticker auf KN-online) wird die Gruppenphase im EHF-Cup ausgelost. Der THW Kiel wird aus Topf drei gezogen, die Handballer des dreimaligen Titelträgers würden zudem gern das Final Four im Mai ausrichten. Alfred Gislasons Wunschgegner kommen aus dem Süden Europas.

Tamo Schwarz 28.11.2018