Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
THW Kiel Mattias Andersson kehrt nach Kiel zurück
Sport THW Kiel Mattias Andersson kehrt nach Kiel zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 16.07.2018
Von Niklas Schomburg
Seine aktive Karriere hat Mattias Andersson nach der abgelaufenen Saison beendet. Nun kehrt der Schwede als Torwarttrainer zum THW Kiel zurück. Quelle: Uwe Paesler
Kiel

„Bei der ausführlichen Analyse der vergangenen Saison haben unsere Torhüter den Wunsch geäußert, künftig noch individueller als zuletzt betreut zu werden“, erklärte Viktor Szilagyi, Sportlicher Leiter des THW Kiel. „Wir wollen Niklas Landin und Andreas Wolff dabei unterstützen, noch stärker zu werden. Wir freuen uns deshalb sehr, Mattias mit im Boot zu haben. Seine Erfahrung und seine Kenntnisse insbesondere über die Gegner in der Handball-Bundesliga werden für unsere Torhüter einen riesigen Mehrwert darstellen.“

Nicht dauerhaft in Kiel

Andersson hat am 1. Juli auch das Torwarttraineramt bei der österreichischen Nationalmannschaft übernommen, wird daher nicht dauerhaft in Kiel sein. Vielmehr soll er in Präsenzphasen das Torwarttraining anleiten sowie Coach Alfred Gislason und Co-Trainer Filip Jicha bei der Vor- und Nachbereitung der Spiele zur Seite stehen. 

Andersson fährt mit ins Trainingslager

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit zwei so hervorragenden Torhüter wie Niklas und Andreas. Außerdem freue ich mich auf die spannende Aufgabe bei dem Klub, bei dem ich 2001 meine Karriere in Deutschland startete und mit dem ich viele Erfolge feiern durfte“, sagte Andersson. Der Schwede wird am Dienstag erstmals zum Training in Kiel erwartet und den THW auch ins Trainingslager nach Herzogenaurach (30. Juli bis 7. August) begleiten.

Mattias Andersson absolvierte in 17 Jahren Handball-Bundesliga 561 Einsätze für den THW Kiel, den TV Großwallstadt und die SG Flensburg-Handewitt. Der 40-jährige gewann in seiner Karriere alle europäischen Cup-Wettbewerbe, sechs Mal die deutsche Meisterschaft und dreimal den DHB-Pokal. Mit der schwedischen Nationalmannschaft wurde Andersson im Jahr 2000 Europameister und holte zudem zweimal Olympia-Silber.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachdem am Sonnabend die Kameras heiß gelaufen waren, zogen die Zebras des THW Kiel am Sonntag nach: Um 8 Uhr begann die erste gemeinsame Trainingseinheit im Sportforum der Kieler Uni. In der prallen Sonne verrichten die Spieler des Handball-Rekordmeisters schweißtreibende Arbeit.

Niklas Schomburg 15.07.2018

Trockenbau statt Taktiktafel, Hammer statt Handball, Werkeln statt Werfen: Während der THW Kiel langsam aber sicher in die Saisonvorbereitung startet, macht sich auch die Sparkassen-Arena schick für die neue Spielzeit.

Niklas Schomburg 15.07.2018
THW Kiel Saisonfotoshooting - Hier ist das Vögelchen!

Großes Wiedersehen, erstes Zusammentreffen und ganz viel Blitzlicht: Die Zebras des THW Kiel trabten am Sonnabend zum großen Saisonfotoshooting im Sporthotel Avantage in Kiel-Wellsee an. Es war der erste gemeinsame Termin der neuen Saison und ein lockerer Aufgalopp der Vorbereitung.

Niklas Schomburg 14.07.2018