Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
THW Kiel THW Kiel zwei Wochen ohne Nikola Bilyk
Sport THW Kiel THW Kiel zwei Wochen ohne Nikola Bilyk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 06.11.2018
Von Tamo Schwarz
Bei einem Sprint in der Handball-Bundesliga-Partie des THW Kiel in Minden knickte Nikola Bilyk um und verletzte sich am rechten Sprunggelenk. Quelle: Noah Wedel
Kiel

Bei einem Mindener Tempogegenstoß von Andreas Cederholm in der 22. Minute war der Österreicher am
Sonntag umgeknickt und anschließend vom Feld gehumpelt.
Voraussichtlich wird der 21-Jährige dem THW rund zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Abend nach 37:29 des THW Kiel bei GWD Minden war erkenntnisreich. Die Ostwestfalen haderten mit ihren verpassten Chancen und stießen damit in eine neue Qualitätsstufe vor. Die Zebras hatten die Gewissheit eigener Stärke untermauert, wiesen zugleich aber auf die Wichtigkeit des Novembers hin.

Tamo Schwarz 05.11.2018
THW Kiel Sebastian Firnhaber - Die Flamme am Lodern halten

Sebastian Firnhaber wird in Minden gebraucht und funktioniert. Zuvor kam er kaum zum Einsatz. Diese Situation beschreibt der 24-jährige Kreisläufer und Abwehrspezialist des THW Kiel als „mental anspruchsvoll“.

Tamo Schwarz 05.11.2018

Acht Tore Vorsprung: Der THW Kiel hat das Auswärtsspiel bei GWD Minden am Sonntag mit 37:29 (19:17) gewonnen. Mit jeweils acht Treffern waren Domagoj Duvnjak und Lukas Nilsson die besten Werfer.

04.11.2018