Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
THW Kiel THW siegt in Rostock
Sport THW Kiel THW siegt in Rostock
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:17 23.08.2013
Alles klar für die Saison!? Kapitän Jicha will den THW zu Titeln führen. Quelle: pae
Rostock

Patrick Wiencek (8), Marko Vujin (6) und Christian Zeitz (5) erzielten vor 3500 Zuschauern in der Rostocker Stadthalle die meisten Tore für das Team von Trainer Alfred Gislason, das zwei Tage zuvor den Supercup gegen die SG Flensburg-Handewitt mit 26:29 verloren hatte.

René Gruszka (8), Lukas Gamrat (7) und Florian Zemlin (6) trafen für die ersatzgeschwächten Hausherren, die auf die verletzten Tom Wetzel und Roman Becvar verzichten mussten, am häufigsten. Empor hielt das Geschehen in der ersten Halbzeit vor allem dank des überragenden Torhüters Jan Kominek offen. Dann aber setzte sich die individuelle Klasse der Gäste immer nachhaltiger durch.

Für den THW war dies bereits das dritte Gastspiel innerhalb von zwei Jahren in Rostock. 2011 gewann der deutsche Rekordmeister mit 44:27 und im vergangenen Jahr mit 26:20.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige