14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Startseite
Top-Themen: Mit Sicherheit | Rocker-Affäre | Laternelaufen 2017 - Termine für Schleswig-Holstein | KN hilft Leben retten | Sonntag
Der THW Kiel hat in Gummersbach verloren.
VfL Gummersbach
  • Kommentare
Foto: Ein Neubau soll das alte Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr im Ortsteil Raisdorf ersetzen. Ob es bei diesem Standort bleibt, darüber entscheiden jetzt die Bürger.
  • Kommentare
Foto: Nicht sanierbar: Sana Klinik Eutin.
Sanierung keine Option
  • Kommentare

Foto: Jutta Mirtezani ist seit 42 Jahren bei Rewe und seit dem Jahr 2009 Betriebsratsvorsitzende in Norderstedt.
  • Kommentare
Foto: Das Kieler Landgericht verurteilte den einschlägig vorbestraften Angeklagten wegen besonders schwerer Vergewaltigung, gefährlicher Körperverletzung und exhibitionistischer Handlungen zu sechs Jahren und fünf Monaten Freiheitsstrafe.
  • Kommentare
Foto: Der Bahnhofsvorplatz steht allen offen: Wie die gefühlte Sicherheit hier zunehmen soll, diskutiert derzeit eine Arbeitsgruppe.
Arbeitsgruppe der Stadt
  • Kommentare
Anzeige
Foto: Tennisplatz Nr. 8 an der Marienstraße steht nicht für eine Skateranlage zur Verfügung.
Standort Marienstraße
  • Kommentare
Foto: Geschafft, die CD der Funktries ist fertig: Lukas Mangelsen, Jean Cortis, Dina Lipowitsch und Nils Braun(von links) sind begeistert nach dem Konzert, das die Eckernförder mitgerissen hat.
  • Kommentare
Foto: Im März stand Christoph Schindler (Mitte) noch als Kapitän des VfL Gummersbach gegen den THW (rechts Andreas Wolff, hinten Marko Vujin) auf dem Feld.
  • Kommentare
Foto: KSV-Flügelturbo Kingsley Schindler weckt Begehrlichkeiten bei anderen Vereinen.
  • Kommentare
Foto: Peter Moore berichtet von seiner Gefangenschaft
31 Monate Geiselhaft

Einblicke in das Grauen

Der Freundeskreis Seebataillon hatte mit der Stiftung Louisenlund zu seinem sicherheitspolitischen Themenabend eingeladen. Im Zentrum: „Entführung und Geiselnahme im Irak: ein Erlebnisbericht“ – was der 44-jährige Brite Peter Moore erzählte, schockierte, bewegte, bestürzte die rund 150 Zuschauer.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Hamburg-Harburg
Foto: Der Betrunkene saß in einem ICE von München nach Hamburg.
Betrunkener Schwarzfahrer hält ICE auf

Einen sturzbetrunkenen Schwarzfahrer hat die Bundespolizei aus einem ICE am Bahnhof Harburg geholt. Ein Alkoholtest habe 2,93 Promille ergeben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
12.000 Verletzte Weniger Verkehrstote in SH

Auf Schleswig-Holsteins Straßen sind in den ersten neun Monaten 81 Menschen gestorben - das waren 13 weniger als im Vorjahreszeitraum. Mehr als 12.000 Menschen wurden insgesamt bei Unfällen verletzt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Anzeige
Maodo Lo und den Bambergern ist ein wichtiger Heimerfolg gegen Valencia gelungen.
Basketball

Brose Bamberg gewinnt Euroleague-Krimi gegen Valencia

Brose Bamberg ist in der Basketball-Euroleague ein wichtiger Sieg gegen einen direkten Konkurrenten um einen Playoff-Platz gelungen. Der deutsche Serienmeister gewann am Donnerstagabend glücklich mit 83:82 (41:47) gegen BC Valencia.

  • Kommentare
mehr
Europa League
Köln in der Einzelkritik gegen Arsenal

Ein Prestige-Erfolg in der Europa League und Horst Heldt als neuer Sportchef im Anmarsch: Der 1. FC Köln hat personell offenbar eine wichtige Weiche für die Zukunft gestellt und auch seine Chancen auf das Überwintern im Europacup gewahrt. 1:0 hieß es am Ende gegen den FC Arsenal.

  • Kommentare
mehr
Europa League Liveticker: Braga gegen Hoffenheim

1899 Hoffenheim steht im Europa-League-Spiel bei Sporting Braga am Donnerstag unter Siegzwang. Der Bundesliga-Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann droht bei einer Niederlage im fünften Gruppenspiel bereits das Aus nach der Vorrunde.Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker.

  • Kommentare
mehr
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer kurz vor CSU-Vorstandssitzung am Abend.
Machtkampf in der CSU

Die CSU-Granden wollen sich zusammenraufen

Innerhalb der CSU steigt der Druck auf Horst Seehofer, endlich abzutreten. Doch der denkt nicht dran. Noch halten Parteivorstand und mehrere Regionalverbände zu ihm. Sein Rivale Markus Söder hat die Mehrheit der Landtagsfraktion hinter sich. Der stellt in Aussicht, dass der Machtkampf in den nächsten zehn Tagen gelöst werde.

  • Kommentare
mehr
Ministerpräsident Weil Im Interview
Ministerpräsident Stephan Weil in seinem Büro in der Staatskanzlei  Foto Tim Schaarschmidt
„Jamaika-Gewürge war Gift für das Ansehen der Politik“

Der niedersächsischer Ministerpräsident Stephan Weil warnt vor den Folgen des „Jamaika-Desasters“. Zugleich erteilt er im Interview mit dem Redationsnetzwerk Deutschland (RND) Minderheitsregierungen im Bund eine Absage.

  • Kommentare
mehr
Streit um Familiennachzug Grüne warnen Union vor „rechter Allianz“

AfD und FDP arbeiten an Gesetzesinitiativen zur Verhinderung des Familiennachzugs für Schutzsuchende. Dabei ist das auch ein zentrales Anliegen vieler Unionspolitiker. Grünen-Chefin Peter appelliert nun an deren „christliche Werte“.

  • Kommentare
mehr
Viele Auto-Apps zeigten ein kritisches Datensendeverhalten.
Im Test

Blackbox Auto-App

Was theoretisch nett und hilfreich klingt, kann sich in der Praxis schnell als undurchsichtige Schnüffelei erweisen.

  • Kommentare
mehr
Digitale Zukunft
Bosch präsentiert sein intelligentes Vernetzungs-Szenario: Das Auto-Display warnt beispielsweise, wenn zu Hause die Fenster offen sind, während ein Gewitter aufzieht.
Das Fahrzeug als Butler

Die vollvernetzte und autonome Autozukunft verspricht viele Innovationen, die den Fahrer zunehmend entlasten sollen. Welche das sein könnten, zeigt Bosch mit einem neuen Konzeptfahrzeug.

  • Kommentare
mehr
Ausstellung in Düsseldorf Jan Böhmermann – der Hetzkeks

Die erste Ausstellung des Moderators verbindet Satire, Kunst und Aktivismus. Wir haben uns schon einmal umgesehen – und ein Quiz zu Deutschlands umtriebigstem Komiker vorbereitet.

  • Kommentare
mehr
Foto: In zwei Berufungsverfahren geht es dort unter anderem um die Zusammensetzung des Vorstandes einer wichtigen Stiftung der Familie Albrecht, die 19,5 Prozent der Anteile an Aldi Nord hält.
Aldi-Prozess

Machtkampf geht in die Verlängerung

Der Stiftungsstreit bei Aldi Nord geht in die Verlängerung: Nach gut sieben Stunden Verhandlung vertagte das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Schleswig am Donnerstag eine Entscheidung. Unter anderem soll ein wichtiger Zeuge noch einmal gehört werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Wirtschaft Stahlindustrie
Stahlarbeiter demonstrieren gegen die geplante Fusion der Stahlkonzerne Thyssenkrupp und Tata.
Thyssenkrupp will Fusion gegen Willen der Arbeiter

Bei der Stahlfusion mit dem indischen Stahlunternehmen Tata bleibt der Thyssenkrupp-Chef unbeirrt auf Kurs. Die Pläne hätten „absolute Priorität“. Doch tausende Beschäftigte wollen das umstrittene Zusammengehen nicht mittragen. Sie befürchten deutlich mehr Stellenkürzungen als angenommen.

mehr
Schwächelnde Währung Der Türkei droht eine Lira-Krise

Wohl noch nie in ihrer 94-jährigen Geschichte war die Türkische Republik international so isoliert wie jetzt: Bürgerkriege in den Nachbarländern Syrien und Irak, Konflikte mit Europa, Streit mit den USA, sogar die Nato-Mitgliedschaft steht zur Disposition. Kein Wunder, dass die Anleger das Vertrauen in die türkische Währung verlieren.

  • Kommentare
mehr
Foto: Welche Braut wird Vincent Cunningham (Michael Blödgen) heiraten – Gloria Doomsday (Insa Meinke, re.) oder doch Laura Osbone, die Knochenbraut (Hiske Harm, li.)?
Die Meisterschüler

Ein etwas anderes Weihnachtsmärchen

Der Mensch gruselt sich gerne. Besonders in den dunklen Monaten schlägt die Stunde der – auch gerne mal etwas unheimlichen - Märchenerzähler. So wie im diesjährigen Weihnachtsstück „Die Knochenbraut: Die Legende von Laura Osbone“ am Sechseckbau des Studentenwerks.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Zum Todestag von Sängerin Barbara
Barbara
Ein Chanson kann eine Brücke sein

Vor 20 Jahren starb die Chansonsängerin Barbara. Die Französin wurde mit ihrem Lied „Göttingen“ berühmt. Das Chanson half in den Sechzigerjahren bei der Annäherung zwischen ihrem Heimatland und Deutschland. Nun sind ihre Memoiren auch auf Deutsch erschienen.

  • Kommentare
mehr
Aktuelle Baukultur Aufmerksam ortsbezogen

Ausgerechnet das kleinste Gebäude kommt ganz groß raus in der Bestandsaufnahme aktueller Baukultur, die die Architekten- und Ingenieurkammer (AIK) Schleswig-Holstein jetzt unter dem Titel „Zwischen den Meeren“ herausgegeben hat. Das Buch von Ulrich Höhns weckt Interesse, den Projekten nachzuspüren.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht