15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Startseite
Top-Themen: Digitale Woche Kiel 2017 | KN hilft Leben retten | Green Screen Festival 2017 | Holsten-Fleet | Blende 2017 Fotowettbewerb
Foto: Die Andreas-Gayk-Medaille wird am Donnerstag im Kieler Rathaus verliehen.
Schleswig-Holstein
  • Kommentare
Foto: Viele Menschen, darunter mehrere Muslima mit Kopftuch, hielten Schilder etwa mit dem Piktogramm für "I love Raute" oder der Aufschrift "Kanzlerin" in die Luft.
  • Kommentare
Foto: Zwischen Friesenbrücke und Waldwiesenkreisel bekommt der Theodor-Heuss-Ring eine neue Asphaltdecke. Sie soll den Schadstoffgehalt in der Luft senken.
  • Kommentare

Foto: v.li.: Ulf Kämpfer, Gesche Jost und Robert Habeck bei der Digitalen Woche Kiel.
  • Kommentare
Foto: Moderne Decken engen nicht ein, sind wasserdicht und atmungsaktiv. Ob das eigene Pferd eingedeckt werden sollte oder nicht, ist eine Frage der Haltung, des Individuums und ein bisschen auch der eigenen Ansicht.
  • Kommentare

Wie hat Ihnen die Digitale Woche Kiel 2017 bisher gefallen?

Foto: Auch in einem Tunnel unter der Förde verläuft das Hunderte Kilometer lange Kieler Fernwärme-Netz: Doch in Kiel verlieren die Stadtwerke zu viel Fernwärme-Wasser und wollen dafür jetzt die Gründe finden.
  • Kommentare
Foto: An vielen Schulen im Stadtgebiet müssen Kinder und Jugendliche jetzt zusammenrücken, weil es nicht genug Klassenräume gibt. Jetzt will die Verwaltung mit dem Land und den Umlandgemeinden nach Lösungen suchen. 
  • Kommentare
Foto: Zum Abschied eine Torte mit dem blauen Elefant: Manfred Lübke mit (von links) der DKSB-Landesvorsitzenden Irene Johns, der Kieler Stadträtin für Bildung, Jugend und Kreative Stadt Renate Treutel, Karen Wind-Alkis, Leiterin des Kinderhauses Blauer Elefant, und Sabine Bendfeldt, Geschäftsführerin des DKSB-Ortsverbandes Kiel.
  • Kommentare
Anzeige
Foto: Die Kitakinder aus und rund um Bad Bramstedt feierten den Weltkindertag mit einem Gottesdienst. Pastor Rainer Rahlmeier verrieten sie ihre Wünsche für die Kinder der Welt, wie Gesundheit, immer genug Spielzeug und Essen und die Möglichkeit zur Schule zu gehen.
  • Kommentare
Foto: Solche schwimmenden Häuser könnte es schon bald in Laboe geben.
  • Kommentare
Foto: Im nördlichen Schleswig-Holstein wurden am Mittwoch von der Deutschen Post kaum Pakete und Briefe ausgetragen.
Deutsche Post

Zahlreiche Briefe blieben liegen

Wegen einer Betriebsversammlung der Deutschen Post in Rendsburg haben viele Haushalte im nördlichen Schleswig-Holstein am Mittwoch keine Briefe und Pakete erhalten. An der Betriebsversammlung nahmen rund 1000 Beschäftigte aus den Bezirken mit den Postleitzahlen 24 und 25 teil.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Schleswig-Holstein
Foto: Gut 9000 Autofahrer wurden in der vergangenen Woche wie hier in Eckernförde von der Polizei kontrolliert.
Polizei erwischt massenhaft Gurtmuffel

Erschreckende Ergebnisse der Gurt- und Handykontrollen in Schleswig-Holstein: Fast jeder Zehnte war in den kontrollierten 9000 Fahrzeugen nicht oder nicht richtig angeschnallt. Mehr als jeder 16. Autofahrer wurde mit dem Handy in der Hand erwischt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Schleusen-Unfall Kapitän starb wegen Gesundheitsproblemen

Nach dem tödlichen Unglück an einer Schleuse im Landkreis Uelzen geht die Polizei davon aus, dass der Kapitän wegen gesundheitlicher Probleme gestorben ist. Es sei sehr wahrscheinlich, dass der 56-Jährige nicht mehr in der Lage war, das Führerhaus abzusenken, sagte Polizeisprecher Kai Richter.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Anzeige
Frankfurt gewinnt in der Bundesliga

Elfmeter-Chaos in Köln: Drei Fehler trotz Videoschiri

In zwei strittigen Szenen wurde auf den Einsatz der neuen Technologie verzichtet. Unter Experten und im Internet wächst deshalb die Kritik am Videobeweis.

  • Kommentare
mehr
Bundesliga im Liveticker
Bundesliga: Alle Spiele live in der Konferenz

Zwei Mannschaften können noch die Tabellenführung übernehmen. Im Keller kämpfen dagegen Mainz und Freiburg schon gegen den Abstieg. 

  • Kommentare
mehr
Verbandsstutenschau „Miss Norla 2017“ kommt vom Fjordgestüt Klosterhof

„Miss Norla 2017“ hat vier starke Beine und eine schwarz-blonde Stehmähne: Auf der Verbandsstutenschau des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein/Hamburg in Rendsburg wurde die Fjordstute Pjulla aus dem Stall von Inka Störmann-Thies (Flethsee) just zur Siegerstute über alle Rassen gekürt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Bauland ist vielerorts nahezu unbezahlbar – Spekulanten treiben die Preise in die Höhe.
Steigende Grundstückspreise

Bauland-Spekulanten verteuern Wohnungsbau

Stark steigende Grundstückspreise sind das größte Hindernis bei der Schaffung bezahlbaren Wohnraums in Deutschland. In den zurückliegenden fünf Jahren stieg der durchschnittliche Baulandpreis in Großstädten um 33 Prozent – von rund 250 Euro im Jahr 2011 auf knapp 350 Euro je Quadratmeter im Jahr 2016.

  • Kommentare
mehr
Vor Volksabstimmung im Nordirak
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan reagierte mit Militärmanövern an der irakischen Grenze auf die Ankündigung des Referendums.
Türkei erwägt Sanktionen gegen irakische Kurden

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat an die Kurdische Regionalregierung (KRG) im Nordirak appelliert, das für den kommenden Montag geplante Unabhängigkeitsreferendum abzusagen. Andernfalls werde die Türkei mit Sanktionen antworten.

  • Kommentare
mehr
Streit um Referendum in Katalonien Spaniens Polizei nimmt Separatisten fest

Die Krise in Spanien spitzt sich gut eineinhalb Wochen vor dem umstrittenen Unabhängigkeitsreferendum Kataloniens zu. 14 Politiker und Beamte der seperatistischen Regionalregierung wurden am Mittwoch festgenommen, Millionen Wahlzettel beschlagnahmt. Tausende reagierten empört.

  • Kommentare
mehr
Die Bewohner helfen, wo sie können. Gemeinsam versuchen die Menschen, schwere Trümmerteile zu bewegen – darunter könnten noch Überlebende sein.
Erdbeben in Mexiko

32 Schulkinder sterben unter Trümmern

Die Zahl der Todesopfer nach dem Erdbeben in Mexiko ist auf mehr als 220 gestiegen. Besonders hart: In einer Schule in Mexiko-Stadt kamen nach jüngsten Angaben 32 Schulkinder ums Leben.

mehr
Pop
Einer der großen der Popmusik: Van Morrison hatte schon in den Sechzigerjahren mit seiner Band Them den Blues. Sein neues Album ist sein bestes seit langem.
Van Morrison – Blues für Sieger

„Roll with the Punches“ (Veröffentlichung: Freitag, 22. September) heißt das neue Album des nordirischen Sängers Van Morrison. Der hat den Blues – so kraftvoll wie lange nicht mehr. Eine Rückkehr von „Van, The Man“ zu alter Form.

  • Kommentare
mehr
Höxter Polizei hebt Cannabisplantage im „Horrorhaus“ aus

Das sogenannte „Horrorhaus“ von Höxter, in dem Frauen jahrelang misshandelt worden sein sollen, ist in jüngster Zeit für eine Drogenplantage genutzt worden. Mehr als tausend Cannabispflanzen stellte die Polizei am Mittwoch in dem Gebäude sicher.

mehr
Air-Berlin-Übernahme: Matthias Machnig (SPD) setzt auf seriöse Interessenten wie Lufthansa, Condor oder Easy Jet.
Vor Gläubigerausschuss-Sitzung

Air Berlin: Machnig warnt vor unseriösen Zwischenhändlern

Der Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Matthias Machnig (SPD), hat vor unseriösen Übernahmeinteressenten im Bieterwettstreit um die insolvente Air Berlin gewarnt: Das sei die schlechteste Lösung, wenn solche Interessenten zum Zuge kämen.

  • Kommentare
mehr
Air Berlin
Das Pokern um Air Berlin soll bald ein Ende haben.
Kunden können Tickets möglicherweise nicht nutzen

Das Pokern um Air Berlin soll bald ein Ende haben. „Für Passagiere sind die Aussichten aber eher trübe“, sagt Reiserechtler Paul Degott. Der Grund: „Wer ein Ticket bei Air Berlin gebucht hat, kann nicht sicher sein, dass er damit auch wie geplant fliegen kann.“

mehr
Honigvermarktung Bienen vom Bundestag

Es muss nicht immer Schokolade sein: Die Deutschen essen durchschnittlich genau so viel Honig wie Nutella. Dabei machen immer mehr spezielle Sorten von sich reden. Sie stammen vom Hamburger Michel, Stuttgarter Zollamt oder vom Bundestag.

mehr
Stellt seinen Lesern gern die Nackenhärchen auf: Stephen King, der aber auch lesenswerte Bücher ohne Monster geschrieben hat.
Kultur

Creepy Birthday, Stephen King!

Der Meister der fantastischen Literatur wird am Donnerstag (21. September) 70 Jahre alt. Und schreibt und schreibt und schreibt – weil er sein Kinderherz in einem Krug auf dem Schreibtisch stehen hat. Eine Würdigung.

  • Kommentare
mehr
Literatur pur in Kiel
Foto: Liedermacher, unruhiger Geist und Protestler: Wolf Biermann.
Lebenshilfe und Lebensbilder

Dass Wolf Biermann nach Kiel kommt und seine Autobiografie "Warte nicht auf bessere Zeiten" vorstellt, freut Andrea Jung besonders. Der Liedermacher und Bürgerrechtler ist am 12. Dezember einer der Lesegäste ihrer Reihe Literatur pur in Kiel.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Kino „Körper und Seele“ – Der Berlinale-Sieger läuft an

Die poetisch-skurrile Liebesgeschichte „Körper und Seele“ aus Ungarn (Kinostart am 21. September) errang beim Berliner Filmfestival 2017 den Goldenen Bären. Regisseurin Ildikó Enyedi zeigt, dass auch in einer Budapester Fleischfabrik zarte Gefühle zwischen zwei Menschen wachsen können.

  • Kommentare
mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht