18 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den 05.08.2016

Schleswig-Holstein Blick in den 05.08.2016

"White Night" in der Holtenauer Straße, German Polo Masters auf Sylt, Kitesurf-Masters in Sankt Peter-Ording und die "Fulda" läuft aus: Diese und weitere Termine finden Sie in unserem Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den 04.08.2016
Nächster Artikel
Blick in den 06.08.2016

In Sankt Peter-Ording trifft sich die Elite der Kitesurfer.

Quelle: Benjamin Nolte/dpa

„White Night“ in der Holtenauer Straße

Am Freitag, 5. August, verwandelt sich die Holtenauer Straße wieder in eine große Picknickfläche mit weiß gekleideten Menschen und gefüllten Picknickkörben. Die Kaufleute der Holtenauer Straße veranstalten bereits zum vierten Mal die Kieler „White Night“ entlang ihrer Geschäfte. Da für das Picknick Tische und Stühle auf den Gehwegen aufgestellt werden, sind die Radwege auf beiden Straßenseiten von 14 bis 24 Uhr gesperrt. In Richtung Norden verläuft die Sperrung zwischen den Arkaden und der Einmündung Düppelstraße und in südlicher Richtung von der Einmündung Knooper Weg bis zu den Arkaden.

Albig trifft sich mit Kirchenmännern zur Wattwanderung

Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) wird sich am Freitag mit dem katholischen Erzbischof Stefan Heße und dem evangelischen Bischof Gothart Magaard zu einem Tagesausflug auf Eiderstedt treffen. Nach einem ökumenischen Gottesdienst wollen der Landesvater und die beiden Kirchenmänner an der Wasserkante am Strand von Sankt Peter-Ording wandern. Anschließend steht eine Mittagsandacht auf dem ökumenischen Kirchenschiff auf dem Eventgelände der nordfriesischen Gemeinde auf dem Plan. Danach geht es zu Fuß weiter zur St. Nicolai-Kirche, wo auf Fahrräder umgestiegen wird: Am Nachmittag soll es mit dem Rad zur rund acht Kilometer entfernten St. Magnus-Kirche in Tating gehen

Von der Leyen bei Vereidigung 

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ist am Freitag (11 Uhr) in Flensburg Ehrengast bei der feierlichen Vereidigung von 256 Offizieranwärtern der Marine. Die Ministerin wird auf dem Gelände der Marineschule Mürwik vor rund 2000 Gästen sprechen. Es ist das erste Mal, dass von der Leyen in der mehr als 100 Jahre alten Marineschule an der Vereidigung von Kadetten teilnimmt. Der Offiziersjahrgang Crew VII/2016 hat bereits am 4. Juli seinen Dienst begonnen. Dazu gehören 43 Frauen und 10 ausländische Soldaten aus Frankreich, afrikanischen und asiatischen Staaten.

German Polo Masters

Auf Sylt beginnen die German Polo Masters. Das Turnier in Keitum ist eines der größten Polo-Events in Europa.

"Fulda" läuft aus

In Kiel läuft um 10 Uhr das Minenjagdboot „Fulda“ zum Nato-Manöver im französischen Mittelmeer aus.

Kitesurf-Masters

In St. Peter-Ording starten um 10 Uhr die Kitesurf Masters.

Maritime Stadtgeschichte 

Die historischen Schiffe „Bussard“, „Kiel“, „Hindenburg“ und „MS Stadt Kiel“ sind schwimmende Wahrzeichen der maritimen Kieler Stadthistorie. Die Geschichte und die Funktionen der Schiffe können Interessierte in der Sommersaison bei einer spannenden Führung kennenlernen. Das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum und der Förderverein MS Stadt Kiel haben diese Veranstaltung gemeinsam vorbereitet. Die erste Führung findet am Freitag, 5. August, von 16 bis 18.30 Uhr im Schifffahrtsmuseum Fischhalle, Wall 65, statt. Nach einem Rundgang durch die Dauerausstellung besichtigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die historischen Schiffe an der Museumsbrücke Seegarten neben der Fischhalle. Die Teilnahme an der Führung kostet 8,50 Euro und schließt einen Umtrunk auf der „MS Stadt Kiel“ ein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bittet das Museum um Anmeldungen unter der Kieler Telefonnummer 901‑3428. Interessierte sollten festes Schuhwerk tragen. Die Schiffe sind nicht barrierefrei. Hunde dürfen die Schiffe nicht betreten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Blick in den Tag 2/3