0 ° / -2 ° Schneeschauer

Navigation:
Blick in den 08.08.2017

Schleswig-Holstein Blick in den 08.08.2017

Hoher Besuch in Eckernförde: Die "MS Deutschland" hat sich für Dienstag angekündigt. Außerdem gibt es eine Stadtteilführung durch Holtenau und ein Radtour von Kappeln nach Preetz. Was sonst noch passiert, zeigt unser Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den 07.08.2017
Nächster Artikel
Blick in den 09.08.2017

Schneeweiß und 175 Meter lang: Die MS „Deutschland“ stattet dem Ostseebad Eckernförde am Dienstag einen Besuch ab.

Quelle: Uwe Rutzen (Archiv)

Orgelmatinee in Laboe

Immer dienstags um 11 Uhr erklingt für eine halbe Stunde Orgelmusik in der Anker Gotteskirche in Laboe, Brodersdorfer Weg 1. Weitere Infos gibt es im Internet unter www.nordkirche.de/veranstaltungen/detail/veranstaltung/orgelmatinee-x-1.html

Kostenloses Probesegeln

Der Verein zur Förderung des Segelsports lädt von Mai bis September jeden Dienstag und Freitag um 17 Uhr zum kostenlosen Probesegeln ein. Treffpunkt sind die blauen Kisten im Olympiazentrum, Drachenbahn 18, in Schilksee.

Kein Aufzug im Ordnungsamt

Im Gebäude des Bürger- und Ordnungsamtes in der Fabrikstraße 8-10 wird der altersschwache Aufzug ausgebaut und durch einen modernen Aufzug ersetzt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 15. September dauern. So lange ist der barrierefreie Zugang zu folgenden Bereichen des Ordnungsamtes nicht möglich: Fundbüro, Gewerbeabteilung, Bußgeldstelle für Verkehrsordnungswidrigkeiten, Arbeitsgruppe Ermittlung und Vollzug. Alle Bereiche können weiterhin zu Fuß über das Treppenhaus erreicht werden. Wer auf den Aufzug angewiesen ist und im Amt mit einem Mitarbeiter der vorgenannten Bereiche sprechen will, meldet sich telefonisch unter der Behördennummer 115.

Zweites U-Boot wird an Ägypten übergeben

Die Kieler Werft TKMS will am Dienstag um 9.30 Uhr das zweite von insgesamt vier U-Booten offiziell an die ägyptische Marine übergeben. An einem Festakt mit militärischem Zeremoniell auf der Werft für das Boot "S42"nimmt auch Vizeadmiral Ahmed Khaled teil. Das erste Boot war bereits im Dezember vergangenen Jahres übergeben worden. Insgesamt hat Ägypten vier U-Boote bei ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) bestellt. Die beiden anderen sollen bis 2021 abgeliefert werden. 

Stadtteilführung Holtenau

Zwei künstliche Wasserstraßen bestimmen das ehemalige Gutsdorf. Ernst Mühlenbrink erzählt von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr Wissenswertes über diesen Stadtteil. Der Eintritt kostet 5, ermäßigt 4 Euro. Treffpunkt ist der Anleger Nord-Ostsee-Kanalfähre Holtenau. Weitere Infos gibt es unter www.ernst-mühlenbrink.de

Verdienstorden für Henrik Becker-Christensen

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) zeichnet den dänischen Generalkonsul Henrik Becker-Christensen am Dienstag um 16 Uhr mit Verdienstorden des Landes aus.

MS Deutschland in Eckernförde

Es ist wieder Showtime für die kleineren Kreuzfahrer in der Bucht. Am Dienstag wird die MS "Deutschland" in der Zeit von 8 bis 13 Uhr vor dem Hafen von Eckernförde vor Anker liegen. Die Passagiere gelangen mit Tenderbooten von dem Schiff in den Innenhafen und gehen am Museumssteg an Land. Dort empfängt sie ein Shantychor, und es starten verschiedene Stadtführungen. Viele Gäste erkunden aber auch auf eigene Faust die Innenstadt. Noch bis Mittags zeigt sich das 175 Meter lange Kreuzfahrtschiff vor Eckernförde, dann setzt die MS "Deutschland" ihre Reise fort.

Ensemble Sacralissimo in Malente

Sie werden auch als die goldenen Stimmen aus Bulgarien bezeichnet. Das Ensemble Sacralissimo tritt am Dienstag um 20 Uhr im Haus des Kurgastes, Bahnhofstraße, in Malente auf und präsentieren Opernarien und beliebtesten Melodien aus aller Welt. Karten kosten an der Abendkasse 15 Euro.

Mit dem Rad von Kappeln nach Preetz

Am Dienstag um 8 Uhr beginnt die geführte Tagestour mit der Radwandergruppe des TSV Kappeln und Touristikverein Kappeln von Kappeln nach Preetz Schuster Acht. Treffpunkt ist der ZOB in Kappeln, die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos unter www.touristikverein-kappeln.de

Schlemmermarkt in Hohwacht

Zum Schlemmermarkt mit DJ Crazy Ardo und einer Lasershow lädt der Dehoga-Kreisverband Plön am Dienstag von 17 bis 22 Uhr auf der Festwiese in Alt-Hohwacht ein. Die örtlichen Gastronomen bieten wieder Spezialitäten aus der Region von Backfisch bis Kartoffelpuffer. Der Eintritt ist frei.

Fackelspaziergang durch Schönhagen

Die Tourist-Information lädt am Dienstag von 21 bis 22 Uhr zu einer Fackelwanderung durch Schönhagen ein. Treffpunkt ist die Tourist-Information, Strandstraße 13, in Brodersby (Schönhagen). Eine Fackel kostet 3 Euro.

Eiderschifffahrt mit Seetierfang

Eine ganz besondere Art der Naturbeobachtung wollen die Adler Reederei und der Nabu am Dienstag von 12.45 bis 14 Uhr möglich machen. Bei einer Fahrt auf der Eider zwischen dem Eidersperrwerk und Tönning - vorbei an den Seehundbänken können nahrungssuchende Vögel auf den Wattflächen oder bei Hochwasser vorüberschwimmende Vögel beobachtet werden. Der Seetierfang mit einem Netz bringt das Unterwasserleben an Bord. Fachkundige Nabu Mitarbeiter geben Informationen über Krebse, Fische, Muscheln und mehr, bevor diese den Fluten wieder zurück gegeben werden.

Treffunkt ist Eiderkaje in Tönning. Kinder bis 14 Jahre in Begleitung von zwei Erwachsenen müssen keinen Eintritt zahlen. Erwachsene zahlen für Hin- und Rückfahrt: 20  Euro, Kinder über 14 Jahre 15,50 Euro, Hunde 3  Euro. Reservierung möglich unter Tel. 04842-90000.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Blick in den Tag 2/3