16 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Blick in den 1.12.2016

Schleswig-Holstein Blick in den 1.12.2016

Der Donnerstag hat vielerlei Kultur zu bieten. Neben Regionalgeschichte in der Schule geht es um den Boden des Jahres im Rathaus Kiel. Welche Veranstaltungen es außerdem gibt, erfahren Sie hier.

Voriger Artikel
Blick in den 30.11.2016
Nächster Artikel
Blick in den 2.12.2016

Günther Fielmann erhält am Donnerstag die Ehrenbürgerschaft.

Quelle: bom/dpa

Regionalgeschichte in der Schule

Wie viel wissen schleswig-holsteinische Schülerinnen und Schüler über die Geschichte ihres Heimatbundeslandes? Wo bestehen möglicherweise Lücken im Lehrplan? Und weshalb ist das überhaupt wichtig? Die Abteilung für Regionalgeschichte der CAU lädt am Donnerstag und Freitag zur Tagung  „Bedrohte Landesgeschichte an der Schule? Stand und Perspektiven“ " ein. Alle Schüler und Interessierten können für 15 Euro Eintritt im internationalen Bildungszentrum an der Kiellinie teilnehmen.

Rathaus stellt den Boden des Jahres aus

Um die besondere Bedeutung von Böden zu vermitteln, küren Vereine und Verbände seit 2004 den „Boden des Jahres“. In diesem Jahr wird dem Gley diese Ehre zuteil. Vom Donnerstag, 1., bis zum 30. Dezember ist im Rathaus eine Ausstellung über Gleye zu sehen. In der Zeit von 8 bis 18 Uhr können Interessierte sich montags bis freitags in Raum 184 gegenüber dem Einwohnermeldeamt über den ausgezeichneten Boden informieren. Der Besuch der Ausstellung ist kostenfrei.

Welt-AIDS-Tag

Am Welt-AIDS-Tag informieren verschiedene Beratungsstellen an einem Infostand bei Ikea über die Krankheit. Es werden rote Schleifen verteilt.
Im Amt für gesundheit finden monatgs und donnerstags regelmäßig anonyme Sprechstunden statt. Beratung unter 901/6666.

Geschichte mit Bier und Matjes

Am Donnerstag lädt das Kieler Stadtmuseum zu einer Führung im Warleberger hof und der Brauerei ein. Die Kombi-Führung zur Kunst des Bierbrauens startet um 16.30 Uhr, im historischen Gewölbekeller des Stadtmuseums in der Dänischen Straße 19. Im Anschluss an die Führung steht auf Wunsch eine Verkostung der drei Kieler Biere der Brauerei auf dem Programm. Führung und Verkostung kosten zusammen 7,50 Uhr, für 13,50 Euro ist auch eine Brotzeit inklusive. Anmeldungen unter 901/3425.

Ehrenbürgerschaft

Auf Gut Schierensee wird Günther Fielmann die Ehrenbürgerschaft des Landes Schleswig-Holsteins von Torsten Albig verliehen. Er wird damit siebter Ehrenbürger des Landes.

Antikensammlung

In der Kunsthalle zu Kiel referiert Prof. Natascha Soij aus Augsburg um 20 Uhr zum Thema: „Die kaiserlichen Paläste auf dem Palatin und ihre Bedeutung für die antike Stadt Rom". Der Eintritt kostet für Nichtmitglieder 2,50 Euro, für Schüler und Studenten 1 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Blick in den Tag 2/3