21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Blick in den 12.04.2017

Schleswig-Holstein Blick in den 12.04.2017

Frühlingsgefühle gibt es im Botanischen Garten in Kiel, weil es dort schon an allen Ecken und Enden blüht und duftet. Wer es gerne aufregend mag, sollte in den Mediendom der Fachhochschule gehen und den Ritt auf der Riesenschaukel erleben.

Voriger Artikel
Blick in den 11.04.2017
Nächster Artikel
Blick in den 13.04.2017

Vier Star-Solisten aus dem Erfolgs-Musical „Ich war noch niemals in New York“ gedenken dem verstorbenen Jahrhundert-Entertainer mit einem Konzert am Mittwoch in Kiel.

Quelle: dpa

Mädchensportwoche in den Osterferien

Auf dem Westufer macht die Mädchensportwoche am Mittwoch, 12. April, Station. Dann warten von 11 Uhr an in der Sporthalle der Fritz-Reuter-Schule, Fritz-Reuter-Straße 79 in Pries/Friedrichsort, Aktionen wie Trampolin und Zorbball auf Sportbegeisterte. Alle Angebote sind kostenlos, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Das ganze Programm der Mädchensportwoche und die Einverständniserklärungen für Erziehungsberechtigte stehen im Internet unter www.kiel.de/jugendtreff zum Herunterladen bereit. Informationen gibt es außerdem im Mädchentreff Rela unter der Kieler Telefonnummer 685870.

Vorträge für Existenzgründer und Unternehmer

Sie denken über eine Existenzgründung auf dem Ostufer nach oder sind bereits selbstständig? Das Wirtschaftsbüro Gaarden informiert über die wichtigsten Schritte in die Selbstständigkeit. Von der Buchhaltung über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Existenzgründung selbst werden die wesentlichen Fragen der Unternehmensgründung angesprochen. Am Mittwoch von 18 bis 21 Uhr geht es um Buchhaltung: „Wie organisiere ich Einnahmen und Ausgaben?“ Der Referent ist Çetin Yıldırım-von Pickardt. Die Veranstaltung findet im Büro Soziale Stadt Neumühlen-Dietrichsdorf, Langer Rehm 39, statt. Anmeldungen unter Tel. 0431-97 99 53 42

Frühling im Botanischen Garten Kiel

Im Frühling blüht und duftet es an allen Ecken, das frische Grün der Blätter strahlt im Licht der Sonne und die Vögel singen beinahe von jedem Zweig ihr Lied. Im Botanischen Garten,  Am Botanischen Garten 12 in Kiel, kann man von 9 bis etwa 18 Uhr die Natur genießen, neue Pflanzen kennen lernen, sich Anregungen für zu Hause holen oder sich auch einfach nur in einer wohltuenden Vielfalt entspannen.

Alsterschwäne vor der Rückkehr

Die Hamburger Alsterschwäne sollen am Mittwoch (10.30 Uhr) ihr Winterquartier am Eppendorfer Mühlenteich verlassen und in die Innenstadt zurückkehren. Die lebendigen Wahrzeichen der Stadt mussten den Winter in einem Zelt verbringen, zum Schutz vor der Vogelgrippe. Auch die Rückkehr der rund 120 Tiere verzögerte sich aus diesem Grund um mehrere Wochen. Nun will Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD) Schwanenvater Olaf Nieß beim Öffnen der Tore assistieren und die Tiere im Boot begleiten.

Stadtgeschichtliche Ausstellung im Gewölbekeller

Erstmals ist das Stück einer Eichenscheibe ausgestellt, das während der Bauarbeiten im Warleberger Hof entdeckt wurde. Der spektakuläre Fund wurde bei den Ausschachtungsarbeiten für den Fahrstuhl des Stadtmuseums gemacht und war Teil des Fundamentes für einen Vorgängerbau. Nach dendrochronologischen Untersuchungen konnte das Holzstück auf das Jahr 1278 datiert werden. Damit ist bewiesen, dass bereits kurz nach der Stadtgründung auf dem privilegierten Gelände in direkter Nähe zum Schloss und zum Dänischen Tor ein stattliches Gebäude errichtet worden war. Es ist zu sehen am Mittwoch von 10 bis 17 Uhr im Stadtmuseum Warleberger Hof, Dänische Straße 19.

Die schönsten Lieder & Chansons von Udo Jürgens

Die musikalischen Sternstunden von Udo Jürgens (1934-2014) sind unvergessen und hier leben sie weiter: Vier Star-Solisten aus dem Erfolgs-Musical „Ich war noch niemals in New York“ gedenken dem verstorbenen Jahrhundert-Entertainer mit einem Konzert, das sämtliche Facetten seines Schaffens aufnimmt und das Publikum auf eine Zeitreise durch eine unübertroffene Karriere führt. Für die Veranstaltung am Mittwoch um 20 Uhr im Kieler Schloss, Wall 13,  gibt es noch Karten.

SpacePark 360 - der ultimative Freizeit-Spaß

Wie wäre es mit einem magenkitzelnden Ritt in einer gigantischen Riesenschaukel zwischen den Eis- und Gesteinsbrocken der Uranusringe? Diese und acht weitere spektakuläre Fahrgeschäfte bietet der "Spacepark 360" auf verschiedenen Planeten und Monden unseres Sonnensystems. Das ist Kirmes im Kopf und außerirdischer Spaß pur von 16.30 bis 17.30 Uhr im Mediendom der Fachhochschule Kiel, Sokratesplatz 6, 24149 Kiel.

Drei-Seen-Fahrt in Mölln

Kapitän unterhält mit interessanten und amüsanten Geschichten über die Stadt, die Natur und natürlich auch Till Eulenspiegel. Das Schiff ist bei Bedarf beheizt. Kaffee, Tee, Kaltgetränke und Kuchen gibt es auch. Um 15 Uhr legt die "MS Till" an der Seestraße in 23879 Mölln ab. Infos: 04542/3888.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Blick in den Tag 2/3