5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Blick in den 12.11.2016

Schleswig-Holstein Blick in den 12.11.2016

Am Sonnabend geht es ab nachmittags spektakulär bei der Polizeishow zu. Abends wartet das Honky-Tonk-Spektakel. Was neben Jazz und belgischer Musik noch zu erleben ist, erfahren Sie hier.

Voriger Artikel
Blick in den 11.11.2016
Nächster Artikel
Blick in den 13.11.2016

Stunts und Akrobatik zeigen die Polizisten am Sonnabend in ihrer Show.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer/Archiv

Repair-Café

Ein Repair-Café für Smartphones veranstaltet Greenpeace am Sonnabend zwischen 14 und 18 Uhr in der Pumpe in Kiel. Besucher können unter fachlicher Anleitung ihr Smartphone reparieren. So sollen Geld und Rohstoffe gespart werden.

Spielenachmittag

In Flintbek sind um 14.30 Uhr alle Spieleliebhaber im großen Saal im Rathaus willkommen. Lieblingsspiele kann jeder mitbringen oder selbst bei anderen mitspielen. Neben der Unterhaltung ist auch für Verpflegung gesorgt.

Vorlesungsreihe „Saturday Morning Physics“

Ist die Erde einzigartig? Wie wird aus Windenergie Strom und wie landet dieser schließlich in der Steckdose? Und welchen Beitrag leistet die Kieler Physik für die bemannte Raumfahrt? Diese und viele Fragen mehr werden an fünf Sonnabenden in der Vortragsreihe „Saturday Morning Physics“ der CAU Kiel beantwortet. Uni-Präsident Professor Lutz Kipp eröffnet die Veranstaltung um 10.15 Uhr im Max-Planck-Hörsaal (Leibnizstraße 13).

13 spannende Vorträge warten auf die Zuhörer. So können sich Fans bekannter Science-Fiction-Filme freuen, wenn Professor Metin Tolan von der TU Dortmund die physikalische Gesetzen der Star-Trek-Serie erläutert. Zum Auftakt der Vorlesungsreihe erklärt er unter anderem, weshalb die Enterprise nur 158 Kilo wiegt. Die Vorlesungen richten sich vorwiegend an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Aber auch andere Interessierte sind herzlich eingeladen.

Henning-Mankell-Gedenklesung

In der Bürgerbegegnungsstätte Eckernförde beginnt um 21.30 Uhr ein Leseabend zum Gedenken an den schwedischen Autoren. Henning Mankell wurde berühmt mit den „Wallander“-Krimis. Sein Werk ist allerdings viel breiter und umfasst auch Kinderbücher und Romane über seine zeitweilige afrikanische Wahlheimat. Die Lesung legt einen Schwerpunkt auf die Bücher nicht-kriminalistischer Art.

Fantastische Musik

Im Kulturforum in Kiel (Andreas Gayk-Straße) präsentieren drei belgische Künstler ihre Musik in der Reihe Fantastische Musik #18. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Polizeishow

Sportliche, akrobatische und einzigartige Momente hat die Polizeishow in der Sparkassen-Arena um 14.30 Uhr und um 20 Uhr zu bieten. Unter anderem kommen die Motorradstaffel und Dirt Bikes zum Einsatz. Karten ab 20 Euro sind noch erhältlich.

Kranzniederlegung

Anlässlich des Volkstrauertags am Sonntag, welcher zum Gedenken der Millionen Gefallenen sowie der Opfer politischer, religiöser oder rassistischer Verfolgungen beider Weltkriege begangen wird, legen Volksvertreter Kränze nieder. Am U-Boot-Ehrenmal Möltenort legt Bürgermeister Peter Todeskino am Sonnabend um 14 Uhr im Rahmen einer Gedenkstunde einen Kranz nieder.   

Der stellvertretende Stadtpräsident Robert Vollborn legt nach einer Gedenkrede um 15 Uhr am Hochkreuz auf dem Nordfriedhof – dem Ehrenmal für die Kriegsgräber des Zweiten Weltkrieges – im Namen der Landeshauptstadt Kiel einen Kranz nieder. Bei dieser traditionellen Gedenkfeier des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge mit Beteiligung der Bundeswehr gedenken Mitglieder der Landesregierung Schleswig-Holstein, der Landeshauptstadt Kiel, der Bundeswehr sowie Vereine und Verbände der Opfer beider Weltkriege.

Grünabfallsammlung

In Meimersdorf, Wellsee und Morsee entsorgt die ABK zum letzten Mal vor dem Winter Grünabfälle.

Jazzmusik

Vestre Jazzvaerk  aus Dänemark ist um 20.30 Uhr im Jazzladen Haldemarschen zu Gast. Einlass ab 19 Uhr.

Honky Tonk

In Kiel ist Honky-Tonk-Nacht! In vielen Kneipen, Bars und anderen Lokalitäten, wie Zum Beispiel das Nil, Schweinske, Luna oder Steakhouse, treten Bands auf und verbinden so die trinkfreudigen Musikfans miteinander. Der Eintritt kostet 13 Euro, Abendkasse 16 Euro. Studenten zahlen die Hälfte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3