20 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den 19.08.2016

Schleswig-Holstein Blick in den 19.08.2016

Am Freitag werden nicht nur die German Classics in Laboe fortgesetzt. Es steht auch ein SHMF-Konzert in Kiel auf dem Programm, diverse Angebote locken in die Probstei oder nach Bornhöved – und Lübeck freut sich auf die Museumsnacht. Alles weitere im Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den 18.08.2016
Nächster Artikel
Blick in den 20.08.2016

Wunderschönes Schmuckstück: In Wendtorf kann am Freitag ein eigener Bernstein geschliffen werden.

Quelle: Uwe Paesler

Crash-Kurs veganer Wein

Der Heimathafen, Sabine und Andreas Zwanck, laden gemeinsam mit Slow Food Kiel zum "Crash-Kurs veganer Wein" ein. Um 19 Uhr beginnt die einstündige Veranstaltung im Schülper Baum 2. Anmeldung im Laden, bei www.slowfood-kiel.de oder info@derheimathafen.net.

Alison Balsom im Schloss

Im Rahmen des SHMF gastiert im Schloss Kiel ab 20 Uhr Alison Balsom. Die britische Weltklassetrompeterin spielt Haydns berühmtes Trompetenkonzert. Nach der Pause ist die norwegische Sopranistin Mari Eriksmoen zu hören. Info und Karten unter Tel.: 0431/23 70 70

German Classics in Laboe

Im Hafen von Laboe werden am Freitag die "German Classics" mit kurzen Wettfahrten für alle in der Strander Bucht fortgesetzt. Neben dem kulinarischen Angebot im Festzelt steht auch die Verleihung des Restaurierungspreises sowie
 Live-Musik auf dem Festplatz auf dem Programm.

Bernstein schleifen

"Schmuck aus eigener Hand" wird für einen Kostenbeitrag von 6 Euro pro Person ab 14 Uhr in der Blockhütte Kinderabenteuerland (An der K 44) in Wendtorf produziert. Infos unter Tel. 04348/919184.

"Feuerzangenbowle" in Bornhöved

Der Förderverein der Alten Schmiede lädt im Rahmen seines Sommerkinos zu einem deutschen Klassiker ein: ab 19.30 Uhr flimmert hier „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann über die Leinwand, Kuhberg 13 in Bornhöved.

Museumsnacht in Lübeck

In Lübeck gibt die Kulturstiftung ab 11 Uhr eine Pressekonferenz zur Museumsnacht am 27. August.

Blick nach Hamburg: Dockville

Der Auftakt des 10. Dockville-Festivals in Hamburg-Wilhelmsburg (bis 21.08.2016) steht an: Unter anderem treten die britischen Headliner Bastille, Pop-Folk-Duo Milky Chance aus Kassel und der australische Singer-Songwriter Matt Corby auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3