14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den 22.07.2017

Schleswig-Holstein Blick in den 22.07.2017

Am Sonnabend kommen Musikfans beim Nospa Open Air auf der Schlossinsel Schleswig auf ihre Kosten, in Kiel feiert die Stadt ihr 775-jähriges Bestehen und in Rendsburg ertönen bei „Fräulein Möhls“ Swing-Töne.

Voriger Artikel
Blick in den 21.07.2017
Nächster Artikel
Blick in den 23.07.2017

Mit einem Festakt in der Nikolaikirche feiert die Stadt Kiel ihr 775-jähriges Bestehen.

Quelle: Ulf Dahl

Open Air auf der Schleswiger Schlossinsel

Am Sonnabend gastieren Glasperlenspiel, Max Giesinger, Frida Gold und Lunascope auf dem Nospa Open Air auf der Schlossinsel Schleswig. Bereits um 15 Uhr öffnet das Veranstaltungsareal auf dem Parkplatz direkt vor der beeindruckenden Schlosskulisse. Die ersten Beats werden ab 17 Uhr von der großen Konzertbühne zu hören sein.

Festakt zum Jubiläum

Kiel wird 775 Jahre alt. Im Jahr 1242 erhielt Kiel – von Graf Adolf IV. von Holstein gegründet – das Stadtrecht. Dieses Jubiläum würdigt die Landeshauptstadt mit einer großen Jubiläumsfeier „775 Jahre Kiel“ am Sonnabend ab 11 Uhr in der St. Nikolaikirche.

Warleberger Hof zeigt mittelalterliche Urkunden

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 775. Geburtstag der Stadt Kiel zeigt das Stadtarchiv die ältesten Dokumente der Stadtgeschichte im Stadtmuseum Warleberger Hof (Dänische Straße 19). Die Ausstellung „Urkunden aus der mittelalterlichen Stadt“ ist vom 22. Juli bis 17. September im Gewölbekeller des Museums zu sehen.

Fest im Schrevenpark

Die SPD-Ortsvereine Mitte und West/Altstadt sowie die Jusos laden am Sonnabend um 14 Uhr zum Stadtteilfest in den Schrevenpark ein. Neben Spielen, Hüpfburg, Glücksrad und Kinderschminken gibt es Kuchen, Crêpes, vegetarische Speisen und Grillgut zum Selbstkostenpreis. Wer will, kann mit sozialdemokratischen Rats- und Ortsbeiratsmitgliedern, der Landtagsabgeordneten Özlem Ünsal und dem Bundestagskandidaten Mathias Stein ins Gespräch kommen.

Swing-Band in Rendsburg

In der Reihe Kultur im Hinterhof tritt die Swing-Band von Bodo Reinke, Hans Christian Jaenicke und Martin Wollatz um 20 Uhr bei „Fräulein Möhls“ am Schiffbrückenplatz 6 in Rendsburg auf. Auf dem Programm stehen fetzige Tanzmusik und Blues-Balladen.

Nortorfer Dressur- und Springturnier

Auf der Reitanlage Lerchenfeld in Nortorf findet ein Dressur- und Springturnier statt, es beginnt um 7.30 Uhr. Der Pony-Park Padenstedt lädt ab 9 Uhr zu einem Haflingertag mit Fohlenschau, Wallachschau, Jungpferdetag und Turnier ein.

Führung und Verkostung auf dem Rinderhof Seyer

Der Landfrauenverein Kaltenhof-Osdorf und Umgebung lädt auf dem Rinderhof Seyer in Borghorsterhütten zu einer Führung und Verkostung ein. Die Führung startet um 14.30 Uhr und dauert etwa 90 Minuten. Anschließend wird die Familie Seyer ihre Produkte anhand einer Verkostung vorstellen. Die Kosten pro Teilnehmer betragen zehn Euro.

Feuerwehr lädt zum Dorffest ein

Die Ortsgruppe der Feuerwehr Sasel lädt im Feuerwehrhaus zum Dorffest ein. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Grillgut wird zu kleinen Preisen angeboten

Großes Dorffest in Kossau

Die Feuerwehr Kossau und die Dorfgemeinschaft haben am Sonnabend ein Dorffest vorbereitet. Um 9 Uhr geht es mit den Wettkampfspielen los. Um 13 Uhr beginnt der Festumzug mit seiner Tour durchs Dorf. Anschließend stehen Spiele für alle auf dem Festplatz auf dem Programm. Höhepunkt des Tages ist der Tanzabend ab 20 Uhr mit dem Trio West Wind sowie der Königsproklamation und einer Verlosung.

Rio-Reiser-Songs auf dem Campingplatz

Bekannte Songs mit eigener Note spielt Oliver Kopschiwa heute Abend auf dem Campingplatz Langholz in Waabs. Sein Open-Air-Auftritt im Rahmen der Summer-of-Love-Konzertreihe ist für 19 Uhr angesetzt. Ole Apitz begleitet ihn am Cajon. Das Konzert kostet keinen Eintritt, allerdings geht der Hut rum. Bei schlechtem Wetter ziehen die Musiker ins Bistro Strandräuber um.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Blick in den Tag 2/3