17 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Blick in den 23.12.2017

Schleswig-Holstein Blick in den 23.12.2017

Am Sonnabend gibt es die letzte Chance auf einen Glühwein auf dem Kieler Weihnachtsmarkt in der Innenstadt, das DRK lädt zum Blutspenden und im Irish Pub gibt es Live-Musik. Der Tag im Überblick.

Voriger Artikel
Blick in den 22.12.2017
Nächster Artikel
Blick in den 24.12.2017

Die Weihnachtsmarktstände auf dem Holstenplatz und auf dem Asmus-Bremer-Platz schließen am Sonnabend.

Quelle: Frank Molter/dpa

Letzter Tag auf dem Kieler Weihnachtsmarkt 2017

Kiel. Immer noch Lust auf Glühwein? Dann aber schnell: Die Weihnachtsmarktstände auf dem Holstenplatz und auf dem Asmus-Bremer-Platz schließen am Sonnabend, 23. Dezember, um 21 Uhr.

Bluspenden beim DRK

Eine Blutspende rund um die Weihnachtsfeiertage hat vor dem Hintergrund der kurzen Haltbarkeit von Blutpräparaten eine ganz besondere Bedeutung: Sie trägt unter anderem dazu bei, dass die Patientenversorgung mit den lediglich vier Tage einsetzbaren Thrombozytenkonzentraten gesichert ist. Diese werden überwiegend bei der Behandlung von Patienten mit einer Krebserkrankung benötigt. Um seinen Versorgungsauftrag erfüllen und Kliniken oder beispielsweise onkologische Praxen jederzeit mit den überlebenswichtigen Präparaten beliefern zu können, bietet das DRK in Schleswig-Holstein und Hamburg auch in diesem Jahr Sonderblutspendetermine an. Am Sonnabend sind es folgende Termine:

10.30-14 Uhr, DRK-Zentrum, Bismarckstr. 9 b, 21493 Schwarzenbek
10-14 Uhr, DRK-Kreisverband, Schützenstr. 14-16, 24534 Neumünster
11-15 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Lohsacker Weg 10, 23845 Wakendorf
11-15 Uhr, Institut für Transfusionsmedizin Schleswig, Rote-Kreuz-Weg 5, 24837 Schleswig

Live-Musik im Pub

Die Band "Pikaborooz" sorgt im Kieler Pogue Mahone Irish Pub (Bergstraße 15) für Stimmung. Eintritt frei, Infos unter www.poguemahone.de

Von KN-online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Blick in den Tag 2/3