23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Blick in den 25.07.2016

Schleswig-Holstein Blick in den 25.07.2016

Mit dem Ferienpass zu den Uni-Sportstätten, Segeln mit dem Camp 24/7 und die Öffnungszeiten vieler öffentlicher Einrichtungen ändern sich zum Ferienbeginn. Mehr aus Ihrer Region finden Sie in unserem Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den 24.07.2016
Nächster Artikel
Blick in den 26.07.2016

Ab Montag kann mit dem ferienpass wieder in den Sportstätten gesportelt werden.

Quelle: Sonja Paar

Sommerkonzerte in Preetz starten

Die Reihe der Sommerkonzerte in der Klosterkirche Preetz startet am Montag um 20 Uhr. Zum Auftakt hat der Kreis der Musikfreunde den Madrigalchor Kiel eingeladen, der sich mit Werken von Johann Sebastian Bach und Max Reger beschäftigt. Karten gibt es in den Preetzer Buchhandlungen und an der Abendkasse.

Sommerferien ändern Verwaltungs-Öffnungszeiten

Daher sind  einige Stadtteilbürgerämter und Verwaltungsstellen während der Sommerferien nur eingeschränkt erreichbar oder geschlossen. Auch in den Sommermonaten stehen Kielerinnen und Kielern die Türen der Rathäuser offen. Ausweispapiere, die in den Stadtteilbürgerämtern beantragt wurden, können während der dortigen Urlaubszeit in der Einwohnermeldestelle im Rathaus, Fleethörn 9, abgeholt werden.

Die Verwaltungsstelle Gaarden in der Schulstraße 35a bleibt während der Sommerferien komplett geschlossen. Wer in Gaarden einen Behördengang tätigen möchte, kann dies ab dem 8. September wieder tun. Die Verwaltungsstelle Suchsdorf im Amrumring 2 schließt vom 2. bis 16. August. Der erste Öffnungstag nach der Sommerpause ist Dienstag, 23. August. Das Stadtteilbürgeramt Neumühlen-Dietrichsdorf in der Straße Tiefe Allee 45 schließt in der Zeit vom 25. Juli bis zum 12. August. Hier können Interessierte wieder vom 15. August an vorstellig werden.

Um den Amtsbesuch möglichst reibungslos zu gestalten und Wartezeiten zu vermeiden, sollten Kielerinnen und Kieler unter der Kieler Rufnummer 901-904 oder auf der Internetseite www.kiel.de/terminvereinabrung einen Termin vereinbaren. Da es während der Sommerferien auch in den übrigen Stadtteilbürgerämtern und Verwaltungsstellen Pries/ Friedrichsort, Elmschenhagen und Mettenhof zu personellen Engpässen kommen kann, sollte zur Vermeidung eines erfolglosen Aufbruchs dem Besuch ein Anruf vorausgehen.

Frischzellenkur für Brücken über den Ostring

Zwei Brücken führen den Klausdorfer Weg seit den 1980er Jahren über den Ostring (B 502). Nach über dreißig Jahren ist die Brückenabdichtung schadhaft, so dass Niederschlagswasser und in den  Wintermonaten schädliche Tausalze in die Konstruktion eindringen. Um Korrosion und damit den vorzeitigen Verfall der Bausubstanz zu verhindern, erneuert das Tiefbauamt in den kommenden Wochen die Abdichtungsebene und den Asphaltbelag.

Am Montag, beginnen die vorbereitenden Arbeiten. Dann wird zunächst der Asphalt der Brücken abgefräst und anschließend der Betonuntergrund vorbereitet. In weiteren Arbeitsschritten werden die neue Abdichtung und der neue Asphaltbelag verbaut.

Camp 24/7 startet in die Sommerferien

Kids ab acht Jahren können mit dem Camp 24/7 zu Halbtagestörns auf Segelkuttern aufbrechen. Aufregend und abenteuerlich ist die Wikingertour, bei der in selbst gebastelten Kostümen in See gestochen wird. Aber auch kleine Wissenschaftlerinnen und Forscher kommen bei den Segel-Specials auf ihre Kosten und entdecken die Förde unter fachkundlicher Anleitung mit dem Kescher. Bei der Familientour sind auch Urlauber ebenso willkommen, Kiel von seiner schönsten Seite zu entdecken.

Wer lieber an Land bleiben möchte, kann unter fachkundiger Anleitung durch Trainerinnen und Trainer des Schleswig-Holsteinischen Volleyball-Verbands das Beach-Volleyball-Camp besuchen und eine umfangreiche Einführung in diesen sommerlichen Sport bekommen. Das erste Camp startet am Montag, 25. Juli; das zweite am Montag, 1. August.

Kurzentschlossenen bietet das Camp 24/7 im Rahmen des Open Camp an Wochenenden die Chance, den Segelsport auszuprobieren. Jeweils von 11 Uhr an können kleine und große Gäste bei einstündigen Schnuppertörns auf Segelkuttern die Förde kennen lernen.

Anmeldungen zu den Aktivitäten im Camp 24/7 sind montags bis freitags in der Zeit von 11 bis 13 Uhr unter der Kieler Rufnummer 901-2573 möglich oder können über die Internetseite www.camp24-7.de erfolgen.

Nähere Informationen zum Sommerferien-Programm gibt es unter www.camp24-7.de und www.facebook.com/segelcamp.

Kreistag in Rendsburg

Der Kreistag von Rendsburg-Eckernförde entscheidet ab 16 Uhr im Kreishaus an der Kaiserstraße Rendsburg über den Verkauf der Imland-Seniorenhäuser in Eckernförde, Jevenstedt und Nortorf an die Diakonie.

Blues in Hohwacht

Die Jan Fischer Blues Band spielte im Restaurant Haus am Meer, Dünenweg 1, auf. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Mit dem Ferienpass in die Uni-Sportstätten 

Am Montag ist es wieder so weit: Ab 10 Uhr heißt das Sportzentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) Kinder und Jugendliche zum Klettern, Rennen und Spielen willkommen. Die Ferienpass-Angebote finden montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und nachmittags von 14 bis 16 Uhr statt. Letzter Tag ist der 5. August.

Das Angebot ist ein gemeinsames Projekt des Sportzentrums der Christian-Albrechts-Universität und der Landeshauptstadt Kiel. Für die Teilnahme ist lediglich der Ferienpass der Stadt Kiel erforderlich. Kurzentschlossene können den Ferienpass auch noch direkt vor Ort im Sportforum erwerben. Kinder von Hochschulangehörigen können auch ohne Ferienpass teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
 
Ein paar Tipps zur Teilnahme:
• unbedingt ein Vorhängeschloss für die Umkleideschränke mitbringen
• Ersatzkleidung mitbringen, für den Fall, dass man beim Paddeln einmal nass wird
• bequeme Sportbekleidung anziehen, eine besondere Ausrüstung ist nur beim Inlineskaten (Skates und Schutzausrüstung sowie Helme) notwendig, alles andere wird gestellt
• aus Sicherheitsgründen unbedingt wertvolle Dinge zu Hause lassen

 

Matthias Meyer-Göllner in Plön

Musik am Lagerfeuer serviert unter anderem Matthias Meyer-Göllner auf dem Campingplatz Spitzenort, Ascheberger Straße 76. Das Lagerfeuer wird um 20 Uhr angezündet.

Blutspenden in Schwentinental

Auf viele Blutspender hofft der DRK-Ortsverein Klausdorf. Die Helfer stehen von 16-19.30 Uhr im bereit im Bürgerhaus Klausdorf, Seebrooksberg 1.

Länger schwimmen in Schilksee

Die Schwimmhalle Schilksee, Drachenbahn 18, ändert in den Sommerferien (25. Juli bis 3. September) ihre Öffnungszeiten und steht Schwimmbegeisterten montags, mittwochs und donnerstags länger zur Verfügung. An diesen Tagen kann dann durchgehend von 6 bis 21 Uhr geschwommen und geplanscht werden.

An den anderen Wochentagen gelten die gewohnten Badezeiten: dienstags 6 bis 12.30 Uhr sowie im Anschluss an das Seniorenschwimmen von 15 bis 21 Uhr; freitags 6 bis 22 Uhr; sonnabends und sonntags 8 bis 18 Uhr.

Malkurs für Kinder

Vom 25. bis zum 29. Juli 2016 veranstaltet die Elmshorner Illustratorin Susanne Berger in der Räumlichkeiten des  „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ einen einwöchigen Malkurs für Kinder. 

Finale Arbeiten für die Preetzer Straße

Nachdem die Stadtwerke über Monate Versorgungsleitungen unter der Preetzer Straße verlegt haben, hat die Straße im Kieler Südwesten nun eine neue Asphaltdecke verdient. Am Montag, 11. Juli, beginnt das städtische Tiefbauamt mit den erforderlichen Arbeiten für eine neue Asphaltdecke im Abschnitt zwischen dem Regionalen Bildungszentrum (RBZ) Technik und dem Famila-Supermarkt.

In der letzten Juli-Woche vom 25. bis 29. Juli verpassen die Tiefbauer dem Streckenabschnitt dann den letzten Schliff und die endgültige Markierung, bevor die frisch asphaltierte Straße vorraussichtlich am 30. Juli wieder vollständig für den Verkehr freigegeben wird.

Bilanz der Tourismusgesellschaft

Um zehn Uhr zieht die Tourismusgesellschaft Ostseefjord Schlei Bilanz der letzten zwei Jahre und gibt einen Ausblick.

Gesetzentwurf der Piraten

Um 11 Uhr präsentiert die Piratenfraktion einen mit Bürgerbeteiligung erarbeiteten Gesetzentwurf für mehr Transparenz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3