Menü
Kieler Nachrichten | Ihre Zeitung aus Kiel
Blick in den Tag Blick in den Dienstag
Veranstaltungen-Kiel Blick in den Tag Blick in den Dienstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 11.08.2015
Von KN-online (Kieler Nachrichten)
Heute wird ein Film zur Kieler Universitäts-Geschichte gezeigt. Quelle: hfr

Straßensperrung

Wegen Asphaltierungsarbeiten muss heute die Kieler  Minnastraße voll gesperrt werden. Die Straße in Ellerbek bekommt im Bereich zwischen Julienstraße und Mathildenstraße eine neue Asphaltdecke. Gestern begann die eigentliche Sanierung mit dem Abfräsen der Asphaltdecke. Der Verkehr wird soweit möglich halbseitig daran vorbeigeführt. Für die Asphaltierung wird die Straße in diesem Bereich heute gesperrt. Die Arbeiten sind voraussichtlich am Freitag, 14. August, abgeschlossen.

Kultursommer

Bei seinen Führungen im aktuellen „Kultursommer“-Programm widmet sich der Kieler Stadtführer Ernst Mühlenbrink dem Vergleich der beiden Wohnquartiere Brauerei- und Marineviertel. Beginn ist um 16.30 Uhr am Eingang Brauereiviertel. Teilnahmegebühr: fünf Euro, ermäßigt vier Euro.

Historische Radwanderung

Das Gut Salzau ist heute Ziel einer historischen Radwanderung. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Probstei-Museum in Schönberg. Hans-Hermann Malchau führt die Radler in die wechselvolle Geschichte und Nutzung des Gutes ein, zuletzt als Landeskulturzentrum. Drei Stunden müssen die Teilnehmer in etwa einplanen.

Uni-Leben vor 50 Jahren aus

Für den Kieler Filmemacher Kurt Denzer war die Christian-Albrechts-Universität (CAU) Arbeitsplatz und zugleich Forschungsobjekt: Zum 350-jährigen Jubiläum der Hochschule zeigt die Landesbibliothek heute in Anwesenheit Denzers zwei seiner Filme zur Kieler Universitäts-Geschichte: Die satirische, bis heute modern wirkende Kurzdoku „Floret Academia“ entstand 1965 anlässlich des 300-jährigen Universitätsjubiläums. In „Wasser, Wolken, Wissenschaft“ (25 Minuten, 2000) dokumentiert Denzer das Leben auf dem Campus und die Forschungsarbeit. Denzer wird die Filme kommentieren und mit dem Publikum anschließend diskutieren. Beginn: 20.30 Uhr, Landesbibliothek, Wall 47/51, Kiel.

SHMF

In der Reithalle in Elmshorn wird um 20 Uhr Peter Tschaikowskys Nussknacker-Suite op. 71a sowie weitere Werke für Schlagzeug und zwei Klaviere aufgeführt. Mitwirkende sind Martin Grubinger (Percussion), Leonhard Schmidinger (Percussion), Martin Grubinger sen. (Percussion), Ferhan und Ferzan Önder (Klavier).  Karten von 28 bis 54 Euro, Westerstr. 93

In der Christkirche in Rendsburg kommt um 20 Uhr Händel on Hammond zur Aufführung. Mitwirkende sind Ragna Schirmer (Hammond-Orgel, Klavier), Gerard Presencer (Trompete und Flügelhorn), Peter Weniger (Saxofon), Geoffroy de Masure (Posaune), Winfried Holzenkamp (Bass), Matthias Daneck (Drums, Percussion), Wolfgang Köhler (Piano, Keyboards), Karten von 10 bis 45 Euro, Prinzenstr. 13.

Führung durch die "Alte Burg"

Eine Wanderung durch die "Alte Burg" bei Stöfs/Lütjenburg wird von 17 bis 19 Uhr angeboten. Armin Hirsch führt zu den neolithischen Hünengräbern und dem Störtebeker-Versteck. Treffpunkt: Eetzkate; Kosten: 3 Euro pro Person.

Nordfriese kämpft bei „Maurer-WM“

Ein junger Handwerker aus Nordfriesland will bei der „Maurer-WM“ im brasilianischen São Paulo an den Start gehen. Der 21-jährige Marco Bauschke aus Drelsdorf tritt in der südamerikanischen Metropole gegen die besten Maurer aus aller Welt an. Seine Aufgabe wird sein, drei unterschiedliche Mauern mit akkurat eingearbeiteten Reliefs hochzuziehen. Die Zeitvorgabe für alle drei Module beträgt 22 Stunden. Bauschke gehört zum sechsköpfigen Nationalteam des Deutschen Baugewerbes. Insgesamt werden zur Berufsweltmeisterschaft „World Skills 2015“ vom 11. bis zum 16. August mehr als 1200 Teilnehmer aus rund 60 Ländern ihr Können messen. Aus Deutschland gehen 41 Teilnehmer an den Start.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Blick in den Tag Schleswig-Holstein - Blick in den Montag

Unsere Vorschau ist heute wie eine kleine Reiseanleitung durch die Welt: In Itzehoe informiert sich Wirtschaftsminister Meyer über ein geplantes Logistikzentrum für den chinesischen Markt. Im Literaturhaus Kiel dreht sich alles um Grönland - Ende des 18. Jahrhunderts wohlgemerkt. Und in Hamburg geht's um stille Örtchen. Die sind ja überall relevant, nicht wahr?

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.08.2015
Blick in den Tag Schleswig-Holstein - Blick in den Sonntag

In Kiel dreht sich heute alles um Schwimmen, Radfahren und Laufen - und um jede Menge Kondition: Triathlon! Beim SHMF musiziert Annett Louisan mit den jungen Talenten vom Schleswig-Holstein Festival Orchester. Und im Schloss Plön ist Wladimir Kaminer zu erleben. Alle Infos finden Sie hier.

KN-online (Kieler Nachrichten) 09.08.2015

Fußballfans blicken heute gespannt gen Holstein-Stadion, wo die Störche gegen den Bundesligisten VfB Stuttgart im DFB-Pokal antreten. Musikalisch Interessierte können eine Fahrt nach Emkendorf in Betracht ziehen und für Familien wird am Ordinger Strand an der Nordsee einiges geboten. Die Themen im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 08.08.2015
Anzeige