22 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Blick in den Donnerstag

Schleswig-Holstein Blick in den Donnerstag

Klimafreundliche Ernährung, Kamerun und viel Musik. Das sind nur drei Stichwörter, die den heutigen Tag aus Sicht des Terminkalenders beschreiben. Was dahinter steckt und was heute sonst noch im Kalender steht, lesen Sie in unserem Blick in den Tag.

Voriger Artikel
Blick in den Mittwoch
Nächster Artikel
Blick in den Freitag

Was ist eigentlich klimafreundliche Ernährung? Darüber wird heute in Kiel aufgeklärt.

Quelle: Mascha Brichta/dpa

Opposition bringt Klage auf den Weg

Die Opposition im Kieler Landtag geht juristisch gegen die von der Regierungskoalition beschlossene Reform des kommunalen Finanzausgleichs vor. Einzelheiten dazu erläutern die Fraktionschefs von CDU, FDP und Piraten am Donnerstag (14.30 Uhr) vor der Presse. Die Normenkontrollklage soll in den nächsten Tagen eingereicht werden. Die Koalition von SPD, Grünen und SSW hatte mit der vor einem Jahr entschiedenen Reform zum Beispiel Soziallasten stärker berücksichtigt. Damit bekommen große Städte und die meisten Gemeinden einen größeren Anteil an den rund 1,5 Milliarden Euro aus der Finanzausgleichsmasse. Dafür sank der Anteil der Kreise.

Studt informiert über Flüchtlingssituation

Über die aktuelle Flüchtlingssituation in Schleswig-Holstein will Innenminister Stefan Studt (SPD) am Donnerstag (13.00 Uhr) in Kiel die Öffentlichkeit informieren. In diesem Jahr sind bereits mehr als 38 000 Flüchtlinge gekommen. Bis Ende Dezember könnten es an die 60 000 werden, wenn der tägliche Zustrom gleich hoch bleiben sollte wie derzeit. Studt hatte zuletzt die von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) angestrebten Beschränkungen beim Familiennachzug syrischer Flüchtlinge und die Verschlechterung des Aufenthaltsstatus von syrischen Flüchtlingen massiv kritisiert.

Klimafreundliche Ernährung und gesundes Leben

Welche Vorteile hat der Verzehr von regionalen und saisonalen Lebensmitteln? Welche Verhaltensweisen tragen zu einer klimafreundlichen Ernährung bei? Diese Fragen stehen heute im Mittelpunkt des Ernährungsworkshops „Mit klimafreundlicher Ernährung fit bis ins hohe Alter“. Von 15 bis 18 Uhr informieren das Umweltschutzamt der Landeshauptstadt Kiel und der Verein "Zukunftsfähiges Schleswig-Holstein" im Neuen Rathaus, Raum D 604, Eingang Stresemannplatz 5, über den Zusammenhang von Klimaschutz und Ernährung. Um 15.30 Uhr gibt Prof. Jürgen Lademann von der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité Berlin in seinem Vortrag „Die Haut als Spiegelbild unseres Lebensstils“ Hinweise über die Zusammenhänge zwischen einer klimagerechten Ernährung und dem Erscheinungsbild der Haut.

Kamerun an der Christian-Albrechts-Universität

Im Rahmen der Kamerunischen Kulturwoche des Kamerunischen Studentenvereins Kiel (KSV) laden die rund 50 an der Kieler CAU eingeschriebenen Studenten aus Afrika heute zu einem Vortragsabend ein. Ab 18 Uhr wird im International Center der CAU, Westring 400, zunächst Kamerun vorgestellt. Anschließen hält Robin Schroeder, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sicherheitspolitik der CAU den Vortrag „Terrorismus in Afrika und der Aufstieg von Boko Haram“. 

Stadtteilbügerämter bleiben geschlossen

Die Stadtteilbürgerämter in Pries/Friedrichsort, Zum Dänischen Wohl 23, und Neumühlen-Dietrichsdorf, Tiefe Allee 45, sowie die Verwaltungsstelle in Mettenhof, Skandinaviendamm 299, bleiben heute geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden aufgrund einer Personalbesprechung im Rathaus eingesetzt. Ausweispapiere, die in den Stadtteilbürgerämtern beantragt wurden, können deshalb heute in der Einwohnermeldestelle im Rathaus abgeholt werden.

Infos zur Flüchtlingsunterkunft

Um 19 Uhr informiert die Stadt Lütjenburg im Schulzentrum (Kieler Straße 30) die Bürger in einer Einwohnerversammlung über die geplante Flüchtlingsunterkunft auf dem Gelände der ehemaligen Schill-Kaserne.

Konzert mit drei Bands in Neumünster

Drei Neumünsteraner Bands geben ein gemeinsames Konzert, um Spenden für die örtliche Hospizinitiative zu sammeln. Ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Restaurant der Holstenhallen Neumünster spielen das Duo Sonnenbeck mit Band auf, außerdem das Ensemble für Weltmusik „Quartetto“ und die Neumünster Session Band. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten.

Privatsphäre im Internet

Alles über Thema „Privatsphäre oder Ego-Striptease im Internet“ erfahren heute die Besucher beim Vortrag der Universitätsgesellschaft Eckernförde.  Los geht’s um 20 Uhr im Seminarraum 1 im Baltic Sea International Campus, Kieler Straße 78. Referent ist Bernhard Thalheim, Professor für Informatik an der Kieler Uni.

Renten-Sprechstunde in Kronshagen

Im Rathaus Kronshagen bietet die Deutsche Rentenversicherung heute zwischen 14 und 17 Uhr eine Sprechstunde für Rentenfragen an. Die Sprechstunde ist kostenlos.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3