2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Blick in den Donnerstag

Schleswig-Holstein Blick in den Donnerstag

Viel los im Norden zum Himmelfahrtswochenende: "Mein Schiff4" läuft den Kieler Hafen an, der Mittelaltermarkt im Tierpark Arche Warder startet- und das Surffestival auf Fehmarn beginnt. Die Themen im Überblick.

Voriger Artikel
Blick in den Mittwoch
Nächster Artikel
Blick in den Freitag

In Flensburg startet heute die 36. Rum-Regatta. Dabei kommen noch bis Sonntag die Freunde des Gaffelriggs voll auf ihre Kosten.

Quelle: Marcus Dewanger/dpa

„Mein Schiff 4“

Heute läuft das neue Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 4“ den Kieler Hafen an. Am 5. Juni bekommt der Koloss dann in Kiel im Rahmen einer Taufe seinen Namen.

36. Rum-Regatta in Flensburg

Das Himmelfahrtswochenende bietet den Schleswig-Holsteinern und ihren Gästen viel mehr als nur einen freien Tag und Bollerwagen-Touren. Von Sylt bis Lauenburg stehen viele bunte Veranstaltungen auf dem Programm. In Flensburg startet heute die 36. Rum-Regatta. Dabei kommen noch bis Sonntag die Freunde des Gaffelriggs voll auf ihre Kosten.

Herringstage in Kappeln

Kappeln wartet mit den traditionsreichen Heringstagen auf. Heute wird der „Heringskönig“ ermittelt. Diesen Titel bekommt, wer das Gewicht eines Fangs am besten schätzt. Ein Kandidat ist CDU-Landtagsfraktionschef Daniel Günther. In Heide Simonis, Peter Harry Carstensen und Volker Rühe gibt es berühmte Ex-„Heringskönige“.

Surf-Festival auf Fehmarn

Wie viele Surfbretter kann man auf dem Dach eines Autos stapeln? Die Antwort darauf will der langjährige Profi-Windsurfer Bernd Flessner am Himmelfahrtwochenende beim Surf-Festival auf Fehmarn geben. Voraussichtlich am Sonnabend will Flessner nach Angaben der Veranstalter versuchen, so viele Bretter wie möglich auf dem Dach seines Wagens zu balancieren. Außerdem zeigen bei dem viertägigen Festival von heute bis zum 17. Mai Hersteller die neuesten Entwicklungen bei Brettern und Segeln, es gibt Vorführungen und Wettkämpfe und abends sind Partys geplant.

Mittelaltermarkt im Tierpark Arche Warder

Im Tierpark Arche Warder erwartet die Besucher von heute bis Sonntag (ab 10 Uhr) ein mittelalterliches Spektakel, bei dem 2015 sogar noch mehr mittelalterlich gewandete Darsteller mitmachen – über 300 Darsteller. In der Schmiede entstehen Schwerter, Körbe werden geflochten, über dem offenen Feuer köchelt das Mittagsmahl, bei Schaukämpfen klirren die Klingen – mittelalterliches Flair über 4 große Wiesen. Groß und Klein können viel erleben, einer Waffenvorführung beiwohnen, selbst mal eine Rüstung anprobieren, Bogen schießen oder Axt werfen und mittelalterliches Handwerk selbst ausprobieren. Besucher können bei diesem besonderen Event das Zusammenleben von Mensch und Tier in dieser Zeit erleben, denn Tiere aus der Arche tummeln sich mitten im Lagerleben.

Frühlingsfestival "Ambienta"

Gut Sierhagen bei Neustadt lockt von heute an zum Frühlingsfestival „Ambienta“ mit 140 Ausstellern und einem großen Angebot an Musik, Pflanzen, Wohnaccessoires und Kunsthandwerk.

Ohrenschmaus in Osdorf

Ein Mix aus Musik und Texten erwartet heute die Besucher im Herrenhaus Borghorst in Osdorf. Dort beginnt um 17 Uhr „Ohrens(chm)ausen“. Fünf Hobbykünstler präsentieren verschiedene Musik- und Textstile.

Jazz in Plön, Blues in Eutin

In Plön bekommen Jazzliebhaber was „auf die Ohren“: Die Louisiana Syncopators und Hotter than Five geben heute den Ton an, am Freitag stehen Making Blues und die Barrelhouse-Jazzband auf der Bühne der Schiffsthal-Aula und am Sonnabend sind die Jazzer in der gesamten Stadt nicht zu überhören: Die Festival-Brassband  und die Red-Onion-Jazzband spielen vormittags Open-air, abends treten das Centerpiece-Quintett und die Hot-Antic Jazzband in der Schiffsthal-Aula auf. Am Sonntag klingt das Festival mit einem Frühschoppen aus, der von der Second-Line-Jazzband musikalisch umrahmt wird.

In Eutin erwartet man zwischen dem Himmelfahrtstag und Sonntag bis zu 15000 Besucher, die erleben möchten, wie Bluesmusiker das Thema „Modern Europe“ umsetzen. Dabei sind unter anderem Earl Thomas, Nick Moss als klassischer Vertreter des Chicago-Blues, Sean Carney mit Sängerin Shaun Booker , Blues Overdrive aus Kopenhagen, The Blueskollektivet aus Norwegen sowie Adriano Ba-Tolba und sein Rockabilly-Orchester.

Ausstellung eröffnet in Molfsee

Das Freilichtmuseum Molfsee eröffnet die neue Dauerausstellung Fremdes Zuhause im Haus aus Dahmsdorf Flintbek: Steinesammeln wie in der Steinzeit: Das zeigt die Arche Warder mit einem Holzkarren, wie er schon in der Steinzeit verwendet wurde, und den beiden Zugtieren Schorsch und Beate.

Oldtimer in Böhnhusen

Heute ist das Oldtimertreffen mit Autos und Motorrädern ab 10 Uhr auf dem Hof Treptow in Böhnhusen. Kinder können dort ab 10 Uhr Ponyreiten.

Das 25. Himmelfahrts-Drachenfest

Auf der Drachenwiese am Messegelände in Rendsburg-Süd beginnt am Himmelfahrtstag um 10 Uhr das 25. Rendsburger Himmelfahrts-Drachenfest.

Fahrradgottesdienst in Neumünster

Ein landesweiter Fahrradgottesdienst des Kirchenkreises Altholstein beginnt um 11 Uhr unter freiem Himmel auf der Klosterinsel in der Innenstadt. Anschließend ist eine Rundfahrt geplant. Der Schleswiger Bischof hat sich angekündigt.

 

Aukrug: Das Aukrug Open Air geht Himmelfahrt im Freibad über die Bühne. Der Feuerwehrmusikzug macht um 15.30 Uhr den Auftakt, danach sind neun weitere Bands am Start.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige