27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Blick in den Freitag

Schleswig-Holstein Blick in den Freitag

Molenfest in Stein, Wikingertage in Schleswig und TSV Schilksee gegen FC Eintracht Norderstedt: Weitere Themen des Tages gibt es hier im Überblick.

Voriger Artikel
Blick in den Donnerstag
Nächster Artikel
Blick in den Sonnabend

In Schleswig sind die Wikinger los.

Quelle: Stephan Vollbehr/hfr

Nachhaltigkeitsbericht

Um 10 Uhr stellt die Aida-Umweltdirektorin Monika Griefahn bei einer Pressekonferenz den Nachhaltigkeitsbericht des Unternehmens vor. Mit dabei ist Klimaforscher Mojib Latif.

Olympia-Machbarkeitsstudie

Nächster Schritt auf dem Weg zur Olympiabewerbung: Um 19 Uhr wird im Rathaus der Planungsstand der Machbarkeitsstudie für Kiel-Schilksee der Öffentlichkeit präsentiert. Interessierte Kielerinnen und Kieler sind zum Info-Abend im Rathaus willkommen. Das NDR-Fernsehen will in seinen Sendungen um 18 Uhr und 19.30 Uhr live über die Veranstaltung berichten.

Prozesse

In Plön beginnt um 11 Uhr der Prozess gegen einen 57-Jährigen wegen Besitz und Handel mit Kinderpornografie.

Um 10 Uhr wird der Prozess gegen eine Frau und zwei Männer wegen einer Serie von Einbrüchen und Autobrandstiftungen im Raum Kiel fortgeführt.

Wikingertage

Die Wikingertage mit Wikingerdorf, Feuershow, Musik beginnen heute in in Schleswig.

Rundreise

In Bad Segeberg wird um 9.30 Uhr SPD-Landeschef Ralf Stegner erwartet. Er besucht die Imkerschule und den Imkerverband. Für 11.30 Uhr ist ein Rundgang in der Arche Warder geplant. Um 16.30 Uhr besucht Stegner den Schafbetrieb Jan Siebels und führt dort ein Gespräch mit dem Schafzüchterverband.

German Polo Masters

In Keitum auf Sylt beginnen um 14 Uhr die German Polo Masters. Sie enden am 2. August 2015.

Molenfest

Um 17 Uhr beginnt in Stein auf der Wiese an der Uferkoppel das Molenfest, um 23 Uhr ist Feuerwerk.

TSV Schilksee

Um 19 Uhr ist der FC Eintracht Norderstedt zum ersten Punktspiel in der Vierten Fußball-Liga zu Gast.

Fischgespräche

Philoso“fische“ Fischgespräche erleben heute die Besucher in der Alten Fischräucherei, Gudewerdtstraße 71, in Eckernförde. Ab 19.30 Uhr unterhalten sich Sven Wlassack mit Wiener Schmäh und Christel Fries auf Plattdeutsch miteinander.

Fest der Biere

Feuchtfröhlich geht es heute ab 17 Uhr in der Siegfriedwerft in Eckernförde zu. Bei dem „Fest der handgebrauten Biere“ gibt es aber zudem viele Informationen rund um den Gerstensaft und Musik.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr aus Blick in den Tag 2/3