12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Blick in den Montag

Schleswig-Holstein Blick in den Montag

Die CAU Kiel feiert 350. Geburtstag und die Raubserie in Kiel-Schilksee kommt erneut vor Gericht: Weitere Themen des Tages finden Sie hier im Überblick.

Voriger Artikel
Blick in den Sonntag
Nächster Artikel
Blick in den Dienstag

Prinzessin Benedikte zu Dänemark wird in der Nikolaikirche ein Grußwort sprechen.

Quelle: Christina Hauschildt

Zum dritten Mal vor Gericht

Der Tod einer 82-Jährigen bei einer Raubserie in Kiel-Schiksee beschäftigt erneut das Kieler Landgericht — zum dritten Mal in drei Jahren. Von Montag an müssen sich zwei Brüder deswegen wieder verantworten. Die Seniorin starb im Februar 2011 qualvoll an einem Asthmaanfall in ihrer Wohnung. Ihr Mann musste gefesselt und hilflos zusehen. Er hatte die Räuber vergebens angefleht, sie das Inhalationsgerät benutzen zu lassen und einen Notarzt zu alarmieren. Die Raubserie hatte ältere Menschen monatelang in Angst und Schrecken versetzt. Die Angeklagten wurden deswegen bereits zu hohen Haftstrafen verurteilt. Doch beide Male hob der Bundesgerichtshof (BGH) die Urteile auf. Jetzt muss eine dritte Strafkammer ran und klären: War es Raub mit Todesfolge? Das entschieden die Richter im August 2013 und schickten die 34 und 26 Jahre alten Männer für zwölf und elf Jahre ins Gefängnis. Rund ein Jahr später werteten Richter die Tat dann als schweren Raub mit fahrlässiger Tötung. Ihr Urteil: Neun Jahre und zehn Monate für den älteren sowie achteinhalb Jahre Haft für den jüngeren Bruder. Das erste Urteil hatte die Verteidigung wegen einer fehlerhaften Besetzung des Gerichts zu Fall gebracht. Beim zweiten Mal legten Staatsanwalt sowie Witwer und Sohn der alten Dame als Nebenkläger erfolgreich Revision ein. Sie hielten an der Bewertung der Tat als Raub mit Todesfolge fest.

Festakt 350 Jahre CAU Kiel

Mit einem Festakt begeht die Kieler Universität am Montag (14.00 Uhr) ihr 350-jähriges Bestehen. Unter den etwa 700 Gästen aus aller Welt wird auch Prinzessin Benedikte von Dänemark erwartet. Außer der jüngeren Schwester von Königin Margrethe II. sprechen beim Festakt in der Nikolai-Kirche auch Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und Landesbischof Gerhard Ulrich. Die Festansprache hält Universitätspräsident Lutz Kipp. Die Kieler Uni ist die mit Abstand größte Hochschule in Schleswig-Holstein.

Konzert

Der Schauspieler David Allers  und der Pianist Allan D. Jensen, inzwischen erfolgreich bundesweit auf Tour, stellen auf Einladung der Volksbühne Kiel ihr neues Programm im Opernhausfoyer am Kieler Rathausplatz vor. Um 20 Uhr präsentiert das Duo Chansons und Songs von Tom Waits bis Herman van Veen, von Paolo Conte bis Edith Piaf.

Bundesfinale der IJSO

Vom 5. bis 9. Oktober 2015 findet das Bundesfinale der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und den Kultusbehörden der Länder geförderten Internationalen JuniorScienceOlympiade (IJSO) statt. Gastgeber in diesem Jahr ist Kiel. Unter 4.300 Teilnehmenden in Deutschland haben sich 45 Schülerinnen und Schüler im Alter von 13 bis 15 Jahren für das Bundesfinale qualifiziert und messen sich vor Ort in ihrem Können und Wissen im Bereich Naturwissenschaften. Dabei führen sie spannende naturwissenschaftliche Experimente durch und bekommen ein interessantes Rahmenprogramm geboten.

Umgestaltung Fußgängerzone

In Schönberg beginnen heute Morgen die Arbeiten zur Umgestaltung der Fußgängerzone.

Demografieprojekt

Um 18 Uhr stellt der Kreis Segeberg seine Zwischenbilanz zum Demografieprojekt „Kreis Segeberg 2030“ im Kreissitzungssaal vor.

Ritter Rost

Spannende Geschichten erzählt heute Krefts Puppenbühne im Gemeindezentrum Altenholz in der Klausdorfer Straße 78b. Auf die Bühne kommt das Stück „Ritter Rost“, Beginn ist um 16 Uhr.

Infos über ehemalige Mülldeponie

Die ehemalige Kreis-Mülldeponie bei Alt Duvenstedt wird allmählich Geschichte. Die Abfallwirtschaftsgesellschaft AWR informiert bei einem Pressegespräch über Arbeiten an der Abdeckung der Halde. Etwa die Hälfte der Deponie ist jetzt gedeckelt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Veranstaltung in...

Aktuelle
Veranstaltungen
und Tagestipps!

Anzeige
Mehr zum Artikel
CAU-Geburtstag
Foto: Wissen Sie, wie die Universitätskirche auf dem Campus genannt wird?

Der Kieler Uni Campus ist ein Mikrokosmos: 350 Jahre wird die Christian-Albrechts-Universität am Montag alt, in einer so langen Zeit des wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Austausches bildet sich zwischen den Studenten ein ganz eigener Zungenschlag heraus. Welche Spitznamen rund um die CAU kennen Sie?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Blick in den Tag 2/3